Drabble
Die Übersetzung

0
"Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts..."
Veröffentlicht am 17. Juni 2022, 8 Seiten
Kategorie Drabble
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mit Vorliebe schreibe ich Drabbles, Krimis und Kurzgeschichten... Ich liebe diese fabelhaft pointierten Miniatur-Geschichtchen. Zur Abwechslung schreibe ich auch gern mal eine erotische Geschichte... Ansonsten hoffe ich auf viele geneigte Leser und freue mich über jeden ehrlich gemeinten Kommentar. Zwei Städte sind mir neben Berlin besonders wichtig: Paris und Venedig... 09.Mai 2015 Ich habe heute erfahren müssen, dass Silvi ...
Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts...

Die Übersetzung

Bleistift






Die Übersetzung



Drabble

Im Stadtpark...

»Mum, das ist so gemein von dir, nur weil Jason mich gefragt hatte, ob ich mal bei ihm schlafen würde, darf ich nicht mehr hin. Wieso denn nicht?« »Weil du erst dreizehn bist, Schatz? Und überhaupt, dieses idiotische T-Shirt ziehst du aus!« Ruckartig riss sich das Mädchen das T-Shirt vom Leib und hielt es der Mutter hin, die nun entsetzt auf den nackten Oberkörper ihrer schmalbrüstigen Tochter starrte. »Zieh' das sofort wieder an!«, wetterte die erzürnte Mutter. Widerwillig streifte sich das Mädchen das T-Shirt erneut über.

»Warum das denn?«...

»Weil vorne in Riesenlettern das Wort AWESOME* draufsteht, Schatz?«…

***

*Anmerkung des Autors:


Das Wort AWESOME kommt aus dem Englischen (gesprochen: 'ôsəm) und hat allein, je nach Situation 23 unterschiedliche Bedeutungen in der deutschen Übersetzung: ...geil, phantastisch, toll, beeindruckend, super, fürchterlich, hammermäßig, furchteinflößend, spitze, stark, affengeil, Wahnsinn, großartig, klasse, überwältigend, eindrucksvoll, hammergeil, das haut rein, genial, voll Laster, furchterregend, Ehrfurcht gebietend...

Impressum Cover: selfARTwork Text: Bleistift Wortcheck: www.woerter-zaehlen.de/ Anzahl der echten Wörter: 100 © by Louis 2015/6 last Update: 2022/6

0

Hörbuch

Über den Autor

Bleistift
Mit Vorliebe schreibe ich Drabbles, Krimis und Kurzgeschichten...
Ich liebe diese fabelhaft pointierten Miniatur-Geschichtchen.
Zur Abwechslung schreibe ich auch gern mal eine erotische Geschichte...
Ansonsten hoffe ich auf viele geneigte Leser und freue mich über jeden ehrlich gemeinten Kommentar.
Zwei Städte sind mir neben Berlin besonders wichtig:
Paris und Venedig...

09.Mai 2015
Ich habe heute erfahren müssen, dass Silvi Bredau am Samstag, dem 25. April 2015
ihren Kampf gegen den Krebs endgültig verloren hat...
Ich schäme mich meiner Tränen nicht...
Louis

Leser-Statistik
14

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Feedre auf jeden Fall...Frech...und etwas frivol und auf jeden Fall
die falsche Mutter zum T-Shirt...lach....
auf jeden Fall ein tolles Drabble
herzlichen Gruß
Feedre
Vergangene Woche - Antworten
Bleistift L8*
Merci, liebe Feedre, fürs Lesen und das hübsche Geschenkepaket zu meinem Mutter-Tochter-Drabble... ...smile*
Dazu kann ich in der Tat echt nur "awesome" sagen... ...grinst*
Sommerliche Urlaubsgrüße aus dem heißen Berlin zu Dir ans westliche Mittelmeer...
Louis :-)
Vorgestern - Antworten
Brubeckfan Also ich würde die Übersetzungen als Gemisch von Selbstironie und Selbstbewußtsein verstehen.
Schmunzelnde Grüße!
Gerd
Vor ein paar Wochen - Antworten
Bleistift lacht*
In der Tat, lieber Gerd, das könnte womöglich sein,
es könnte aber bei anderen,
durchaus auch andere Formen von Intentionen wecken... ...grinst*
Mum kennt sich offensichtlich gut damit aus... LOL*
Merci und LG zu Dir nach Berlin, aus Berlin...
Louis :-)
Vor ein paar Wochen - Antworten
Brubeckfan Es braucht zwar keinen Beweis mehr, aber Du gibst wieder einen: Sprache ist nie eindeutig, Fremdsprache noch viel weniger. Nur viele finden leider home office (brit. Außenministerium), awesome (...) usf. geiler. Auch bei "we stay with Ukraina" bin ich nicht sicher, sagt man doch "he is with IBM".
Well und Hollaridu düdeldi,
Gerd
Vor ein paar Wochen - Antworten
Nereus Lieber Louis, es ist wie es ist, ein "schmalbrüstiger" Oberkörper mit solch einer Aussage, schon irgendwie "irre -führend" ?
Im Übrigen dankend für den kleinen Ausflug in die englische Alltagssprache
lieben Gruß
markus
Vor ein paar Wochen - Antworten
Bleistift lacht*
In der Tat, lieber Markus, das meinte ja die Mutter auch, als sie in diesem Zusammenhang das Wort 'furchteinflößend' für sich rekrutierte... ...smile*
LG
Louis ;)
Vor ein paar Wochen - Antworten
Brubeckfan lach ...
Vor ein paar Wochen - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
8
0
Senden

169240
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung