Humor & Satire
An alle!

0
"An alle!"
Veröffentlicht am 25. November 2021, 4 Seiten
Kategorie Humor & Satire
© Umschlag Bildmaterial: yuryimaging - Fotolia.com
http://www.mystorys.de
An alle!

An alle!

Rollentausch mit niemandem speziellen!

Schön dass du immer mich kritisierst, anstatt beim Thema zu bleiben. Das brauche ich unbedingt da ich ja von Freundschaft und Liebe keinerlei Ahnung habe, aufgrund meiner egoistischen und selbstherrlichen Weltanschauung! Hoffentlich kann ich deine Kenntnis über diese sehr berührenden Themen noch lange genießen und muss nicht zusehen wie du alles was ich sage in Kritik dein Schreiben und dich betreffend umwandelst. Dann würden wir nämlich langsam zum Kern unserer Beziehung vordringen und daran kann uns ja nicht gelegen sein. Ich könnte doch auch

fiktive Sachen über dich erfinden wenn dein Gedicht nicht von uns handelt.(und nicht mal meine Interpretation das scherzhafter Weise annehmen darf) Dann sage ich einfach dass dich negative Aeusserungen mitnehmen. Damit alle denken ich hätte einen Knall und weiß nicht dass du so etwas gerne hast. Erfinden von Zusammenhängen ist auch ein bisschen was unter dem Stichwort Kreativität abgehakt werden kann. Außerdem frage ich mich woher du glaubst es wäre wichtig mich kennenzulernen oder ob du mich jetzt mittlerweile kennen würdest. Was aber toll ist dass jede Beziehung zwischen Menschen auf unendlich vielen

Unterschieden beruht als auf Gemeinsamkeiten die überall gleich sind. Und das was sein könnte und was ist keinerlei Diskrepanzen für dich sind wie du am Anfang deiner Antwort schreibst. Der schöne Nachmittag hat sich damit wohl erübrigt, oder? Ich merke einfach dadurch wie du dich benimmst dass du ein schlechtes Gewissen mir gegenüber hast Lass uns doch mal darüber reden. Ganz sachlich und offen konstruktiv. Damit niemand mehr im Forum nett tun muss, obwohl er völlige Furie oder sie totaler Rabauke ist. Der sich alles rausnehmen kann, damit sie sich nichts erlauben darf.

0

Hörbuch

Über den Autor

Drehpunkt

Leser-Statistik
11

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Memory 
Schreib doch einfach Privatnachrichten mir Marina, wenn ihre Meinung die einzige ist, die dich interessiert.
Diese Woche - Antworten
Gast Bist du neidisch? Oder hat das irgendeinen Grund mich so zu schikanieren, wenn ich gewisse Qualitätsmerkmale bei Kommentaren wünsche die du nicht eingehalten hast und die dich wohl auch nicht sonderlich interessieren;-)
Diese Woche - Antworten
Darkjuls Hallo Drehpunkt, würde ich jetzt jemanden speziellen anschreiben, würde ich mit: Hallo mein Freund! anfangen. Du hast eine sehr berührende Art zu schreiben, sachlich und doch sehr gefühlvoll. Du beschreibst hier, wie schwer es sein kann, eine Freundschaft mit einer sehr sensiblen Person aufzubauen, die immer und überall Kritik sieht und dann auch noch zurückschießt, als würde sie ständig angegriffen. Es wäre lustig, wenn es nicht traurig wäre. Wo bleibt da die viel gepriesene Ehrlichkeit, wenn nicht auf der Strecke? Ich könnte hier einen Roman drunterschreiben über Freundschaft und Liebe, über Gedichte, ironie und Selbstschutz, über Erfahrungen und Verletzungen usw.. aber ich will den anderen noch Platz lassen, sich zum Text zu äußern, da ja alle angesprochen sind. Sonst fällt am Ende noch auf, was ich für lange Kommis unter Deine Werke schreibe ;-) Liebe Grüße Marina
Diese Woche - Antworten
Drehpunkt Könnte sein , ja!
Diese Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
4
0
Senden

168167
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung