Gedichte
Der Garten

0
"Der Garten"
Veröffentlicht am 10. März 2021, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Serghei Velusceac - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich schreibe schon seit vielen Jahren Gedichte und Kurzgeschichten. Da ich mich jedoch der Lyrik verschrieben habe, sind Kurzgeschichten eher die Ausnahme. Meine Gedichte schreibe ich aus dem Leben heraus. Themen, die mich interessieren, verfasse ich in meiner eigenen Art und Weise.
Der Garten

Der Garten

Der Garten!

Der Garten der Ruhe, hier ist Entspannung pur. Farbenfroh und sattes grün Umhüllen die Seele sanft Und lassen Wunden verblassen. Vogelgezwitscher und wunderschöne Gesänge treibend, fallend, in Einem Tal der Glückseligkeit. Bäume stehen in voller Pracht Und Blüten zeigen wie Leben erwacht. Bienen summen über grüne Blumenwiesen und tanzen im Immergrün. Mein Garten in seiner vollen Pracht, Hier, das Leben erwacht! © Martin Vieth 08.08.2019

0

Hörbuch

Über den Autor

martinvie
Ich schreibe schon seit vielen Jahren Gedichte und Kurzgeschichten. Da ich mich jedoch der Lyrik verschrieben habe, sind Kurzgeschichten eher die Ausnahme. Meine Gedichte schreibe ich aus dem Leben heraus. Themen, die mich interessieren, verfasse ich in meiner eigenen Art und Weise.

Leser-Statistik
6

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

166844
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung