Gedichte
Im Land der Sonne

0
"Im Land der Sonne"
Veröffentlicht am 07. März 2021, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: transiastock - Fotolia.com
http://www.mystorys.de
Im Land der Sonne

Im Land der Sonne




Durch dich sah ich die Sonnenblume,

dunkler Kern im gelben Schein,

das Leben meinte es nicht gut,

wir wollten gern wer anders sein,


oft streichelte ein warmes Wort,

bis rosarot die Sonne lachte,

doch blieben wir am gleichen Ort, -

Was das mit der Blume machte?


Sie fror und welkte vor sich hin,

doch ich werde, bleib und bin.


0

Hörbuch

Über den Autor

Bluminchen

Leser-Statistik
28

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Trollmops Du bist und wirst und hoffentlich bleibst du.
Schöner Text.

Gruß Det
Vergangene Woche - Antworten
Buhuuuh Gut.
Vor ein paar Monaten - Antworten
Bluminchen Danke schön:-)
Vor ein paar Monaten - Antworten
schnief Gefällt mir gut und herzlich willkommen auf MyStorys.
Liebe Grüße
Vor ein paar Monaten - Antworten
Bluminchen Sorry, da hat der Login nicht funktioniert
Vor ein paar Monaten - Antworten
Gast Das freut mich:-) Vielen Dank, Schnief, einen schönen Tag wünscht Dir B.
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Hallo Bluminchen,
gefällt mir sehr gut ...dein Gedicht
welcome auf MyStory....:-))))
lieben Gruß
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
Bluminchen Vielen lieben Dank, Feedre, ich freue mich dabei zu sein.
Sei lieb gegrüßt von B.
Vor ein paar Monaten - Antworten
Gast 
Hallo du,

das sind sehr traurige Worte in deinem ersten Büchlein!
Nun lese ich nicht viel, und Trauriges gar nicht gerne, aber deine Worte berührten mich von Anfang an sehr.
Als Leser bin ich ja gleich angesprochen.
Ja, viel Wasser braucht die Sonnenblume.
Etwas Gutes? Ja, sie lebt in einem Kreislauf. Und bald ist Frühling.
Er soll einen Kern für dich einpflanzen! Und ist es einer von deinen, wird die Sonneblume im Sommer prächtiger blühen als zuvor!
Du hast sicherlich noch einen Kern bewahrt.

Ich wünsche dir dafür alles Gute und viel Erfolg!
Liebe Grüße von Uli
Vor ein paar Monaten - Antworten
Bluminchen Hallo Uli, die, Sonnenblumen können sich immer wieder selbst aussäen, ein schöner Kreislauf, solang kein hungriger Räuber kommt:-)
Etwas Trauer schwingt mit, aber das Leben geht weiter.
Vielen Dank für Deine Gedanken zu meinen Zeilen.
Sei lieb gegrüßt von B.
Vor ein paar Monaten - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
15
0
Senden

166824
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung