Humor & Satire
Der Barbar von New York City - ... wie er seine Landsleute über den Löffel balbiert

0
"Der Barbar von New York City - ... wie er seine Landsleute über den Löffel balbiert"
Veröffentlicht am 07. Januar 2021, 4 Seiten
Kategorie Humor & Satire
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hum... Ich habe Troja brennen sehen...soll ich noch mehr sagen? Aber nachdem der Rauch sich verzogen hatte, musste ich die langen Jahrhunderte standesgemäß hinter mich bringen und so gewöhnte ich mir an, viele gute und auch mal weniger gute Bücher zu lesen, Musik zu hören und zu machen, im Garten zu pütschern, zu schreiben...Jau, das wär's dann mal.
Der Barbar von New York City - ... wie er seine Landsleute über den Löffel balbiert

Der Barbar von New York City - ... wie er seine Landsleute über den Löffel balbiert

Vor wenigen Stunden sang ein für seine Launen und Wutanfälle berüchtigter Quetschbariton, den wir alle schnell vergessen möchten, seine Arie zum hoffentlich letzten Mal: Ich bin das Monster der ganzen Welt, ja ich! La la la, la la la, la la la - la! Hab' mir die schönste Bestimmung erwählt, mir erwählt! La la la, la la la, la la la - la! Ich bin der Cicero aller Barbaren, aller Barbaren, Und gratuliere - mir selbst dazu, mir selbst dazu! Ha, bravo, barbaro! Bravo, bravissimo, bravo! La la la, la la la, la la la - la! Ich bin der Glücklichste durch mein Geschick, bravo! La la la, la la la, la la la - la! Ich bin der Glücklichste durch mein Geschick! La la la la - la la la la, la la la la! - Am Intrigieren zu allen Stunden, Umringt von Bewunderern bald hier, bald dort. So wie ich lebe, so wie ich webe, Gibt es kein schöneres Glück auf der

Welt, La la la, la la la, la la la, la la la, la la la - la! Und eure Köpfe kann verdrehen Nur der Barbar zu jeder Stund', Eure Köpfe und Herzen sind alle sein! Und Aktionen gibt es in Fülle Mit Herrn und Damen ganz in der Stille! Mit jungen Damen, la la la la la la la! Mit alten Herren, la la la la la la la - la - la! Ich bin der Cicero aller Barbaren, Ich gratuliere - mir selbst – zu dem Glück! Man ruft, man seufzt nach mir, Will mich bald dort, bald hier! Amerikas Mob steht vor und hinter mir! Bald heißt's randalieren, bald sabotieren! Bald einen Militärputsch inszenieren! Man ruft, man seufzt nach mir, Will mich bald dort, bald hier! Alle, ja alle Abgehängten, sie schreien nach MIR! Törö, törö, törö, Törömp, Befiehl! Wir folgen dir! So viele, wahrhaftig! Alle auf

einmal! Stürmen sie los, stürmen sie los! Ha, bravo, barbaro! bravo, bravissimo! Ich hab' die schönste Kunst erwählt! Ich bin der Unhold der freien Welt, Der der freien Welt, der freien Welt, Mache mit ihr, was mir gefällt. Mit der freien Welt, der freien Welt , Der freien Welt, der freien Welt , Der nicht mehr lange freien Welt... ***

Wer ihn gehört hat, wird sich mit Schaudern abwenden und hoffen, dass dies sein Schwanengesang war.


0

Hörbuch

Über den Autor

cassandra2010

Hum... Ich habe Troja brennen sehen...soll ich noch mehr sagen? Aber nachdem der Rauch sich verzogen hatte, musste ich die langen Jahrhunderte standesgemäß hinter mich bringen und so gewöhnte ich mir an, viele gute und auch mal weniger gute Bücher zu lesen, Musik zu hören und zu machen, im Garten zu pütschern, zu schreiben...Jau, das wär's dann mal.

Leser-Statistik
14

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
sugarlady Liebe Cassy, erfrischend wie du schreibst.
Trump wollte doch eigentlich gehen. Mal sehen, ob er es einhält.
Lalalalalala, lächel.
Lieben Gruß
Andrea
Vergangene Woche - Antworten
cassandra2010 

Danke sehr für die Blömcher und die Dublönscher!
Hab auch eine Kleinigkeit für dich: Etwas old school, aber sei's drum~~~
https://www.youtube.com/watch?v=y56Gz3rdb5I

Liebe Grüße
Sugarcassy ;))
Vergangene Woche - Antworten
Nereus Liebe Cassy, ich habe nur Angst davor, das sich diese Zeiten ,wie die textile Moden ja auch, nach Europa breiten
Wir haben doch schon lang alles kopiert, was unterm großen Teich "verlockte"
dankend , Gesundheit wünschend
lieben gruß
Markus
Vergangene Woche - Antworten
cassandra2010 

Da haste recht, allerdings bin ich in einem antiamerikanischen Haushalt groß geworden und somit sind mir die Amis am du-weißt-schon vorbeigegangen; hab nur deren Popmusik goutiert und ein paar Autoren.

LG
Cassy
Vergangene Woche - Antworten
Brubeckfan Ich kopiere mal aus dem Handelsblatt:
"Sturm von Tausenden fanatisierten Anhängern des Noch-Präsidenten Donald Trump auf das Kapitol ... gewaltsames Eindringen ins Gebäude, Tränengas, Waffen, Sprengsatz neben dem Kapitol, Schüsse, Verletzungen von Sicherheitskräften, Tod einer Frau, Flucht der Abgeordneten."
Wer denkt da nicht wie Du an das Zitat unten auf Deiner S. 2.
Und auch unter der neuen Administration wird gelten: "Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch."

Hast Dir aber schnell Luft verschafft!

Viele Grüße,
Gerd
Vergangene Woche - Antworten
cassandra2010 

Jau Gerd, sehe das genauso. Törömp hat das ploitische Klima nachhaltig vergiftet und die GOP vor eine Zerreißprobe gestellt. Gut möglich, dass es da zu einer Spaltung kommen könnte. BTW: Inzwischen hab ich von 4 Toten gelesen.
Ja, ich habe mir schnell Luft verschafft; darunter hat wahrscheinlich die satirische Qualität gelitten. Na ja, gibt schlimmeres.

Viele Grüße
Cassy
Vergangene Woche - Antworten
Brubeckfan Mein Radio sagt, eine Frau wurde im Kapitol von Sicherheitsleuten erschossen, drei hatte es gesundheitlich erwischt. Und die Typen sagen in bewährter Art "Wir kommen wieder".
Das ganze im Riesenland mit persönlichem Waffenbesitz.

Unsere Partei hier, wie hieß sie, dürfte nun vor Neid umkippen.
Ich glaub, Affen folgen Demagogen? Nein, Altes fon Damals, gell.

Mach Dir's hübsch, trotz und alledem.
Vergangene Woche - Antworten
cassandra2010 

Mach ich.
BTW: Es müssen vor allem die mächtigen Internetkonzerne – auch wenn sie Angst vor der Schädigung ihrer Geschäftsinteressen haben – Trumps Angriffe auf die Demokratie nicht nur mit einem Warnhinweis versehen, sondern stumm schalten.
Vergangene Woche - Antworten
cassandra2010 
Trotz alledem und alledem –
Mit Ah eff Deh und alledem –
Ein schnöder scharfer Winterwind
Durchfröstelt uns trotz alledem!

LG
Cassy
Vergangene Woche - Antworten
Brubeckfan Dein Wunsch erwies sich als Prophezeiung, nun stehen auch seine Lieblingsforen mit dem Arsch an der Wand, beim ihm als lame duck geht das nun schon. Und er will seine 87 Mio Fans (boaaahh) anderswo belustigen und aufstacheln.
Wer näht uns einen festen Sack für Trump, Erdogan, Putin, etc pp?
Amen.
Viele Grüße,
Gerd-Hannes Wader
Vergangene Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
14
0
Senden

166415
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung