Gedichte
Gedankenblüten

0
"die bei uns die Worte hüten"
Veröffentlicht am 27. November 2020, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Feedre
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung. Aus China
die bei uns die Worte hüten

Gedankenblüten

Gedankenblüten

Gedankenblüten die bei uns die Worte hüten....





wir können furchtlos tauchen

in unsrer Dichterwelt jedes Gramm verbrauchen bis der Vorhang fällt


ohne Träume ohne Fantasie schluckt uns ein schwarzer Schlund der rauschhafte Nabel der Welt

atmet mit blutrotem Mund.....















@ Feedre


0

Hörbuch

Über den Autor

Feedre

Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.

Aus China

Leser-Statistik
17

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
FLEURdelaCOEUR Liebe Feedre, jetzt war mein Favo zum 2. Mal weg, ich versteh's nicht ... wer klaut den immer wieder?
Hab ihn dir wieder geschenkt und Coins dazu.
Lieben Gruß
fleur
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Danke fleur...:-))))
lieben Gruß
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
Darkjuls Sehr schön liebe Feedre. Ganz zauberhaft verwortet und bebildert. LG Marina
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Danke dir liebe Marina, freu mich sehr über deinen Kommentar, dass du hier warst und Dankeschön für den Favo...:-)))))
Grüße dich ganz herzlich und wünsche dir einen kuschelwarmen Abend
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
Friedemann 
Ja, liebe Feedre,
wer ohne Phantasie und Träume schreiben will, soll Reporter werden. In der Dichterwelt kommt er nicht weit.

Liebe Grüße,
Friedemann

PS: Traumhaft schöne Bilder.
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Dankeschön Friedemann,
freu mich sehr über deinen Kommentar und Lob zu meinen Bildern..:-)))....ich wünsche dir einen schönen kuschligen Herbst - Winterabend
liebe Grüße
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
derrainer Liebe feedre,
Ein schönes Buch, mit schönen Bildern,
Die Dame auf Seite 3 , wohin schaut sie, was sieht sie ,
Sind es die Träume der fantasievollen eingetaucht in den schwarzen Schlund, Ich denke der erschaffen dieses Bildes, kennt die Antwort

Lieben gr zu dir Rainer
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Sie schaut neugierig hinüber zum Dichterplanet...:-))))
Rainer, wie schön dich zu sehen...lesen.....
hab ganz herzlichen Dank freu mich so, dass du hier warst...:-))))
hoffe du bist wohlauf und wünsche dir einen schönen 1. Adventsabend
pass auf dich auf....einen Herzensgruß von mir
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
luanna Salü Pinsel DIVA,

ich LIEBE deine PINSELLYRIK, ~ herrlich diese DEINE
Mohnblumen!

MohnBlume/Symbol für Ruhe, Schönheit und Erfolg.

BLAU= Traum nach Freiheit, +

GRÜN=Hoffnung/Frühling..

anbei ein kl. Geschenk als DANK für Dich:

gedankenBLÜTEN

gestern
war noch winter
in meinem herzgaumen..

heute
schaukeln frühlingsschiffe
durch stumme wüstenmeere..

morgen
ist so nah wie deine lippen wenn sie
auf meinen schultern bolero musizieren..

liebe
schenkt mir im frühling
einen neuen glückscocktail

gedankenBLÜTEN..


luanna, 23. febr 2013

B E S O

lua

p.s: Symbolik der Mohnblume

Die Mohnblume ist ein Symbol für den griechischen Gott der Träume Morpheus. Wenn du jemals die Möglichkeit hattest, eine Mohnblume wachsen zu sehen, kommt kurz vor der Blüte ein Moment, in dem man eine große Knospe auf einem dünnen Stiel sehen kann.

Quelle: Symbolik der Mohnblume

https://www.lefrontal.com/de/symbolik-der-mohnblume
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre Danke Lua
du bist und bleibst eine
Wortmagierin
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
24
0
Senden

166185
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung