Liebesgedichte
Neue Bären- Haikus SP87 - Jurybeitrag

0
"Sind Tiere die besseren Menschen? Bitte, beteiligt euch an der SP 87 #FELLNASEN & CO. Siehe Forum! "
Veröffentlicht am 15. November 2020, 4 Seiten
Kategorie Liebesgedichte
© Umschlag Bildmaterial: fleur de la coeur
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-) Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen. Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur ...
Sind Tiere die besseren Menschen? Bitte, beteiligt euch an der SP 87 #FELLNASEN & CO. Siehe Forum!

Neue Bären- Haikus SP87 - Jurybeitrag

Neue Bären-HaikuS ♥︎

Ins Menschenleben

wollt er brennend gern zurück

doch liebt die Tiere

♥︎

Nicht nur Fellnasen

die sanft das PFÖTCHEN geben

liebevoll KUSCHELN

♥︎

bei Schmerzen TRÖSTEN

im GESCHIRR den Schlitten ziehn

den Clan bewachen

♥︎

Mit großem GESPÜR

Verborgenes erSCHNÜFFELN

sonst unauffindbar

♥︎

Auch Honigbienen

im gleißenden SonnenLICHT

den Nektar sammelnd

♥︎

Vögel in der Luft

flinke Eichhörnchen im Wald

Delfine im Meer ...

♥︎

Er fühlt die Wärme

mit REICHWEITE bis zu dir

liebt sie von HERZen

♥︎


@ fleur 2020

0

Hörbuch

Über den Autor

FLEURdelaCOEUR
Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-)
Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen.

Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur Delacour zu tun.

Inzwischen bin ich im letzten Lebensquartal angelangt, da küsst mich die Muse nur noch selten. ;-(

mariewolf43@gmail.com

Leser-Statistik
19

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Bellador 
Neue Bären-Haikus, extra für die SP :-) sehr schön, liebe Feuer!

Liebe Grüße
Bella
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Dankeschön, liebe Bella, ich freue mich sehr, dass sie dir gefallen!

Lieben Gruß
fleur
Vergangene Woche - Antworten
Loraine Fein gewortet tierisch berührende Momente
die Natur wie unser Leben
deutlich erhellen.
LG Loraine
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR Ein bisschen Werbung für den Schreibwettbewerb ;-)
Freu mich, dass es dir gefällt, dankeschön!
LG fleur
Vergangene Woche - Antworten
Brigitte Bei deinen Haikus beschleicht einen doch wirklich das Gefühl dass Tiere manchmal die besseren Menschen sind. Ich wusste garnicht mehr wie Haikus gehen. Wieder was dazu gelernt.. Vielen Dank liebe Fleur für alles.
Liebe Grüße Brigitte
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR Diese Haikus dienen mehr dazu, die Vorgabewörter zu transportieren, richtige Poesie ist das eigentlich nicht. Der Bär Grischa ist die Hauptfigur meiner Lieblingsstory, über den habe ich zu vielen Wettbewerben geschrieben und immer wieder Randbeiträge. Alle, die bei mir lesen, kennen ihn inzwischen. Er ist sozusagen mein Haustier ;-))
Liebe Grüße
fleur
Vergangene Woche - Antworten
KaraList Ach, der Grischa ... weil er die Menschen kennt, liebt er die Tiere ... und die Honigbienen natürlich besonders. :-)
Das adelt ihn ... ist diese Liebe doch besser, als die zum Wodka. :-)
LG
Kara
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR Du hast es perfekt erfasst, liebe Kara, nur seine vermeintliche Liebe zum Wodka solltest du nicht überbewerten. Klar, jeder (Bären-)Mann betrinkt sich irgendwann mal ein bisschen, aber für so ein Riesenkraftpaket ist doch ein Tässchen Wodka nur ein Fingerhut voll! ;-))
Ich danke dir herzlich!
LG fleur
Vergangene Woche - Antworten
HarryAltona Oh wie schön. Und wir Menschlein sollten uns viel mehr von den Tieren abschauen, anstatt uns als "Krone" der Schöpfung zu verstehen.
lg... harryaltona
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR Schön, dass du auch noch lebst, Harry!
Der Bär und ich danken dir herzlich für deinen Besuch und den Geschenkekorb, er konnte sich mal wieder bis zum Platzen sattfressen. Es ist eindeutig erwiesen, das gefährlichste Lebewesen auf unserer Erde ist kein Tier, sondern der Mensch.
Liebe Grüße
fleur
Vergangene Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
18
0
Senden

166113
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung