Gedichte
Der Traum

0
"Der Traum vom Glück"
Veröffentlicht am 11. November 2020, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: peshkova - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.
Der Traum vom Glück

Der Traum


Der Traum


Ich habe heute von uns geträumt bin aufgewacht und habe geweint ich suchte Trost, als es mich überkam doch hatte statt deiner nur ein Kissen im Arm gar nichts ist anders, als es mir erscheint ich habe soeben mein Leben geträumt

es trocknet die Sonne mir letzte Tränen zurück bleiben ein Hoffen und Sehnen

der Wunsch, den Tag zu meinem zu machen

und jeden weiteren neben dir zu erwachen


0

Hörbuch

Über den Autor

Darkjuls
Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.

Leser-Statistik
12

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
matzetino Du hast mich mit diesen Zeilen einfach abgeholt. Dankeschön.

Liebe Grüße
Mari
Vor ein paar Monaten - Antworten
AnneSchrettler 
Der Traum der Sehnsucht :)

wunderschön Marina!

Lieber Gruß,
Anne

Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre ein wunderbares Gedicht liebe Marina
voller Hoffnung und Sehnsucht
Chapeau!!!
LgF
Vor ein paar Monaten - Antworten
Darkjuls Danke schön und lieben Gruß zurück ins Wochenende von mir.
Vor ein paar Monaten - Antworten
luanna Ich antworte mit weisen Worten eines klugen Mannes:

Selbsterkenntnis

"Achte gut auf diesen Tag,
denn er ist das Leben –
das Leben allen Lebens.
In seinem kurzen Ablauf liegt alle seine
Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins,
die Wonne des Wachsens,
die Größe der Tat,
die Herrlichkeit der Kraft.
Denn das Gestern ist nichts als ein Traum
und das Morgen nur eine Vision.

Das Heute jedoch, recht gelebt,
macht jedes Gestern
zu einem Traum voller Glück
und jedes Morgen
zu einer Vision voller Hoffnung.

Darum achte gut auf diesen Tag."

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi,
(1207 - 1273), zählt zu den bedeutendsten persischsprachigen Dichtern des Mittelalters und gilt als Mitbegründer der islamischen Mystik. Geboren in Balch im heutigen Afghanistan, lebte und wirkte er lange bis zu seinem Tod in Konya, der heutigen Türkei.

LG

Nelly
Vor ein paar Monaten - Antworten
Darkjuls Vielen Dank Nelly, es freut mich sehr. Sei lieb gegrüßt von mir. Marina
Vor ein paar Monaten - Antworten
Bellador Traurige, berührende Zeilen...

LG Bella
Vor ein paar Monaten - Antworten
Darkjuls Danke Bella. Es grüßt Marina
Vor ein paar Monaten - Antworten
Machara Liebe Marina,
wir hoffen das unsere Träume wahr werden damit die Sehnsucht endlich nicht mehr schmerzt. Und dieses Hoffen gibt uns jeden Tag aufs neue Kraft und den Glauben an etwas Gutes, an etwas Schönes das unser Leben, irgendwann vielleicht, positiv verändern kann.
Sehr schöne und berührende Zeilen...
Herzliche Grüße
Jessy
Vor ein paar Monaten - Antworten
Darkjuls Danke liebe Jessy, ich bin ein positiver Mensch und glaube an das Gute. LG Marina
Vor ein paar Monaten - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
14
0
Senden

165974
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung