Journalismus & Glosse
Vermissen

0
"Mensch, Menschheit"
Veröffentlicht am 15. Februar 2020, 6 Seiten
Kategorie Journalismus & Glosse
© Umschlag Bildmaterial: kmiragaya - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Oh wäre doch mein Herz ein Stern stets nur erfüllt vom Licht des Herrn bei Sonnenpracht, bei Winternacht des süßen Glanzes nur bedacht Still wandelnd reines Segens Pfad und streuend reinen Lichtes Saat Helmina von Chezy (1783-1856)
Mensch, Menschheit

Vermissen

Vermissen











Geschrieben

von

Stern von Usedom




Was werde ich vermissen?















Die Ostsee



Die Blumen im Rapsfeld



Wind im Haar



Sonnenaufgang


Sturmwolken



Den Duft der Erde


Die Schönheit dieser Welt............




Was werde ich nicht vermissen?





















Die Menschheit

0

Hörbuch

Über den Autor

SternVonUsedom

Oh wäre doch mein Herz ein Stern
stets nur erfüllt vom Licht des Herrn
bei Sonnenpracht, bei Winternacht
des süßen Glanzes nur bedacht
Still wandelnd reines Segens Pfad
und streuend reinen Lichtes Saat

Helmina von Chezy
(1783-1856)



Leser-Statistik
23

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
hingekritzelt Ich wollte irgendwas.....nun hab ich's vergessen.
Es war irgendwas mit Kaffee, Sonne scheint, Chillen, einkaufen..
ach, jetzt weiß ich's!
Guten Morgen und schönes Wochenende!

LG Uli
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Einen herrlichen guten Morgen,

sehr schöne neue Page.

Na, heute Nachmittag gibt es hoffentlich Kuchen zum Kaffee

Ein erfülltes Herz
wünscht herzlich
Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
hingekritzelt Guten Morgen! :-)
Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
Meiner fing mit Aufstehen an - kann also nur besser werden :-)

LG Uli
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Grüß Gott ,

ja, das Leben ist .............cool

Sonnige Grüße

Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
hingekritzelt Nun wünsche ich Dir an dieser Stelle schon zum zweiten Mal
Guten Morgen!
Ich finde....ja......man kann da schon von Tradition sprechen.....

:-)
LG Uli
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Moin Uli,

na, dann fehlt nur noch Kaffee............bringste dann mit ))

Bis morgen

Herzliche Grüße in einen herrlichen Tag

Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
hingekritzelt Ja, stimmt. Anregung zum Nachdenken (s.u.). Es gehen einem ja so verschiedene Szenarien durch den Kopf.
Was wäre wenn......(könnte sogar ein Thema für die SP sein)
Wenn also z.B.ein Virus alle Männer dahinrafft und ICH bliebe allein übrig.
Kevin allein unter Frauen.
Was sich zunächst paradiesisch anhört (als wenn ein Kind über Nacht im Süßwarenladen eingesperrt ist), könnte sehr leicht sehr .....äh......anstrengend werden :-)

Außerdem ändern sich Sichtweisen ja auch sehr schnell mal.
Der Spruch: "Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere", verliert u.U. schnell an Bedeutung, wenn man mal in den Popo gebissen wurde:-)

Was ich aber eigentlich sagen wollte:

GUTEN MORGEN! :-)
LG Uli
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Ein Lächeln am Morgen..........vertreibt Kummer und Sorgen.......
:-))


Einen herzlichen guten Morgen
Vor langer Zeit - Antworten
Altspund Hallo Sternchen (wie Luanna Dich so schön nennt),

ich war jetzt gefühlt schon fast ewig hier nicht mehr unterwegs...
Aber was Du nicht vermissen wirst, das erinnerte mich sogleich an mein Motto:
"Den Glauben an die Menschheit habe ich schon lange verloren. Aber die Menschen liebe ich trotzdem."
Jeder Mensch, den ich kenne, Auge in Auge erlebt, ohne weitere Wesen dieser seltsamen Spezies dabei, jeder ist was ganz Besonderes in seiner Art: ein Unikat, eine Bereicherung meines Bewusstseins.
Wenn diese Wesen jedoch in Scharen auftreten, neigen sie oft zu idiotischem Auftreten...

Danke für Deine Anregung zum Nachdenken!
Vor langer Zeit - Antworten
SternVonUsedom 
Moin, Moin Altspund,

ja, genau. Eine Anregung zum Nachdenken. Bitteschön

Sonne im Herzen
wünscht herzlich
Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
35
0
Senden

164290
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung