Gedichte
Unerträglich Frei!

0
"Unerträglich Frei!"
Veröffentlicht am 08. Februar 2009, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Nach zwei Jahren Pause, bin ich jetzt endlich wieder da! ^-^ Ich hoffe ich finde hier schon bald wieder Anschluss. Neue Texte werde ich natürlich auch bald hochladen.
Unerträglich Frei!

Unerträglich Frei!

Beschreibung

Inspiriert durch eine meiner Lieblingsbands, Zeraphine; als Therapie oder Abschied...

Unerträglich Frei!

Werfe Steine in dein Sternenzelt

Bilder meiner Trauer es zu zerstören

Gieße Tränen auf dein Firmament in Flammen

Gift daß du mir selbst geschenkt

                             Laufe weiter ohne dich

            durch meine Welt die du nicht siehst

                            Treibe allein unter Eis

            an den Ort den du so verachtest

Kannst du noch die Sterne sehen?

Welche du nicht mit mir teilen wolltest

Brennt der Himmel heut für dich?

~C.Liebich ~ 28-05-2007~
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_16407-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_16407-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_96063.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_96064.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Zalamanda
Nach zwei Jahren Pause, bin ich jetzt endlich wieder da! ^-^
Ich hoffe ich finde hier schon bald wieder Anschluss.

Neue Texte werde ich natürlich auch bald hochladen.

Leser-Statistik
172

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zalamanda Re: -
Zitat: (Original von melan1980 am 31.08.2011 - 12:04 Uhr) Schöne Zeilen.

Der Text auf den du dich beziehst, ist glaub ich von den Album "Kalte Sonne" , der Song "Sterne Sehen" oder? Ihr bestes wie ich finde.

LG melan1980


Danke schön ^-^

Sowohl als auch. ^^°
War ne harte Zeit damals, und da lief das Album auch gerne mal in der
Endlosschleife... Von daher finden sich meine "Lieblingsbilder" und
vor allem aber auch das "Sterne sehen" darin wieder.
War damals sein Lied...
Vor langer Zeit - Antworten
melan1980 Schöne Zeilen.

Der Text auf den du dich beziehst, ist glaub ich von den Album "Kalte Sonne" , der Song "Sterne Sehen" oder? Ihr bestes wie ich finde.

LG melan1980
Vor langer Zeit - Antworten
LadyLy Unerträglich sehnsüchtig. - So hätte ich es vielleicht genannt. Die Bilder gefallen mir ebenso wie die Worte. Du malst ein Sternenfirnament. Und es brennt lichterloh.

Es grüßt
Ly
Vor langer Zeit - Antworten
Mondsucht ... - Wie Zahnräder prallen Begebenheiten aufeinander, so dass sich im Verlauf Anfang und Ende messen.
(Ein Zitat von Tilo Wolf)

LG Mondsucht
Vor langer Zeit - Antworten
Schwaenchen ein - TExt der mich berührt
und Bilder, die mir gefallen

ein Lächeln für dich
vom Schwänchen
Vor langer Zeit - Antworten
Cai schon allein... - durch das zeilenmuster gelungen!
Vor langer Zeit - Antworten
Boris ich würde - an der Interpunktion
und der Gliederung noch arbeiten...
Du hast schöne Bilder geschaffen.

LG Boris
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
7
0
Senden

16407
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung