Gedichte
Träume meinen Namen

0
"Träume meinen Namen"
Veröffentlicht am 15. November 2019, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: alphaspirit - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hallo liebe "myStorys" Gemeinde. Schön, dass es Euch noch gibt. Vor langer Zeit, in den Anfängen dieses Forums, damals waren es gerade mal 64 Mitglieder, hatte ich als "Trollbär" auch einige Texte verfasst. Wir hatten in dieser Zeit einen sehr netten Umgang und haben die Sammelbände "MyStory's" und "MyStory's 2" zu Wege gebracht. Auch ein Autorentreffen hat damals stattgefunden. Das Leben trifft manchmal merkwürdige Entscheidungen. Das war ...
Träume meinen Namen

Träume meinen Namen

Titel

Träume meinen Namen Träume deinen Namen in den Sand und lege deine Worte aufs Meer Lausche der Stille am Strand und folge den Zweifeln nicht mehr Male deine Sehnsucht in die Nacht und meißele deinen Kummer in Gestein Singe der Hoffnung die Lieder der Macht und Freunde werden bei dir sein Lege deine Worte auf das Meer und träume deinen Namen in den Sand Laufe keinem

hinterher Lausch‘ nur der Stille am Strand ©Detlev Zesny, im November 2019 (Trollbär Lyrik)

0

Hörbuch

Über den Autor

Trollmops
Hallo liebe "myStorys" Gemeinde.
Schön, dass es Euch noch gibt. Vor langer Zeit, in den Anfängen dieses Forums, damals waren es gerade mal 64 Mitglieder, hatte ich als "Trollbär" auch einige Texte verfasst. Wir hatten in dieser Zeit einen sehr netten Umgang und haben die Sammelbände "MyStory's" und "MyStory's 2" zu Wege gebracht. Auch ein Autorentreffen hat damals stattgefunden.

Das Leben trifft manchmal merkwürdige Entscheidungen. Das war letztendlich einer der Gründe, weswegen ich dieses Forum verließ. Nun führt mich mein Weg wieder hierher, und ich hoffe sehr, dass ich Euch mit meinen Texten und Gedichten erfreuen kann.

Ich bin verheiratet, die Töchter sind erwachsen, und privat betreiben wir die "Kleine Zeitenwindbühne" auf der in unregelmäßigen Abständen Lesungen, Minikonzerte und andere Formen der Kleinkunst dargeboten werden. Des Weiteren trete ich vor interessiertem Publikum auf und lese meine Texte, welche ich mit Musik unterstreiche.
Wer mehr von mir wissen möchte, darf mich gerne fragen oder bei Facebook unter Trollbär Lyrik und Kleine Zeitenwindbühne heimlich gucken.

Liebe Grüße an dieser Stelle von mir, dem Trollbär

Leser-Statistik
21

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Enya2853 Lieber Det,

das sind Worte, die mich einhüllen, die ich nachempfinden kann.
Zart, sehnsuchtsvoll, doch beschwingt machen sie Mut, lassen innehalten.

Gefällt mir sehr gut.
Lieben Gruß
Enya
Vergangenes Jahr - Antworten
Sternwunde Sehr ansprechend Ein kräftiger lebensbejahender Text passend für einen Song.
Vor langer Zeit - Antworten
Afflatus Ich liebe beides, Strand und Meer,
dort zu verweilen mag ich sehr,
genieße die Ruhe und den Wind,
und das gar früher schon als Kind,
drum bin ich ziemlich gerne hier,
dann tank ich Kraft und find zu mir!

gefällt mir sehr dein Gedicht

Gruß Ole
Vor langer Zeit - Antworten
Trollmops Vielen Dank für deine passenden Zeilen. Schön, wenn es dir gefallen hat.

Gruß Det
Vor langer Zeit - Antworten
Gabriele Ein zauberhaftes Gedicht
welches zum träumen und still werden einlädt.....
Vielen Dank für deine Zeilen
und liebe Grüße, Gabriele
Vor langer Zeit - Antworten
Trollmops Ich danke dir fürs Lesen und all die Geschenke.…

Gruß Det
Vor langer Zeit - Antworten
KaraList Oh ja, der Stille lauschen, loslassen, nur den Träumen nachgeben.
Sehr schön!
LG
Kara
Vor langer Zeit - Antworten
Dakota 
zum Träumen schön :-)

lieber Gruß ins Wochenende
Dakota
Vor langer Zeit - Antworten
Uliliac lege ich meine Worte aufs Meer
rauschen sie auf den Wellen hin und her
alte zerfließen, neue entstehen wieder
lassen am Strand ihre stillen Lieder

Gedanken, sie zum träumen anregen, sehr mitfühlend schön!

LG Uli
Vor langer Zeit - Antworten
Bellador 
Oh, Ja! Ans Meer mag ich auch lauschen und zu mich finden...
Sehr gerne gelesen, ich werde bestimmt wieder und wieder deine wundervolle Zeilen lesen!
LG Bella
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
12
0
Senden

163553
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung