Gedichte
Liebe Vereint

0
"Liebe Vereint"
Veröffentlicht am 09. Juli 2019, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mein Name ist HOLGER OLAF KLEIN. Ich bin am 4.September 1940 im Hamburg geboren. Im Jahre 2010 schrieb ich mein erstes Buch Der Titel 35 JAHRE PARADIES ?.....nur in der Hölle ist es schöner. Erhältlich u.a. bei Amazon ,Epubli-Verlag. THEMA Das Leben des Autors wird seit seiner Kindheit in der Zeit des Zweiten Weltkrieges von Schicksalsschlägen begleitet. Der frühe Verlust der Mutter ist nur ein Unglück von vielen, das ihn prägt und nie ...
Liebe Vereint

Liebe Vereint


LIEBE VEREINT

Was wirklich fehlt in dieser Welt.
Ist weder Reichtum Gut noch Geld.
Es ist das was Menschen verbindet,
wenn sich das Herz zum Herzen findet.

Was ist es, was die Menschen vereint,
die LIEBE ist damit gemeint.
Egal wie stark du bist am Ende
Die LIEBE die hat tausend Hände

Selbst unsere Vorfahren 
vor Hunderten von Jahren.
Die Liebe gab ihnen Freude und gab ihnen Leid.
Mal eine Gute und mal eine schlechte Zeit

Lässt du dich von der LIEBE leiten,
dann hast du wirklich schöne Zeiten.
Sie wird dich ganz und gar verzehren,
und du kannst dich nicht dagegen wehren.

LIEBE ist für alle Zeit,
zum vergeben stets bereit.
Sie entspringt dem Herzen,
und manchmal bereitet sie auch große Schmerzen.

Die LIEBE überwindet Raum und Zeit,
und macht das Herz unendlich Weit.
Du kannst es drehen und auch wenden,
Wahre LIEBE wird niemals enden.

Wenn dir dann einst die Liebe lacht,
vielleicht in einer hellen Sternennacht.
Dann sag einfach, „du bist

Mein“,
denn sie ist so kostbar wie ein Edelstein.

Behüte sie in deinem Herzen,
dann hast du wenig Schmerzen.
Denn HERZ und HERZ muss zusammen passen,
dann wird die LIEBE dich auch nie verlassen.

HOK ©

0

Hörbuch

Über den Autor

hollysieben
Mein Name ist HOLGER OLAF KLEIN. Ich bin am 4.September 1940 im Hamburg geboren.
Im Jahre 2010 schrieb ich mein erstes Buch
Der Titel 35 JAHRE PARADIES ?.....nur in der Hölle ist es schöner. Erhältlich u.a. bei Amazon ,Epubli-Verlag.
THEMA
Das Leben des Autors wird seit seiner Kindheit in der Zeit des Zweiten Weltkrieges von Schicksalsschlägen begleitet. Der frühe Verlust der Mutter ist nur ein Unglück von vielen, das ihn prägt und nie wieder ganz loslässt.
Als erwachsener Mann tritt er der Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas bei, der er 35 Jahre lang angehört.
In seinem Buch erzählt der Autor sehr persönlich aus seinem Leben und von seinen Erfahrungen mit den ?Glaubensbrüdern?. Er schildert eindrucksvoll die Diskrepanz zwischen dem christlichen Anspruch der Nächstenliebe, den die Zeugen Jehovas vertreten und dem häufig geradezu unmenschlichen Umgang vieler ihrer Anhänger untereinander.

Es folgten zwei weitere Bücher ?CÈST LA VIE sowie ?.UND WAS ICH NOCH SAGEN WOLLTE.
Geschichten und Gedichte rund um das Leben

Ich benutze auf My Story das Pseudonym ?holysieben

Leser-Statistik
5

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

162177
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung