Gedichte
Wachsende Gefühle

0
"Von Herz zu Herz"
Veröffentlicht am 09. Juli 2019, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Maksim Samasiuk - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.
Von Herz zu Herz

Wachsende Gefühle

Wachsende Gefühle

Als strahlend Funkeln leuchtet mir

aus blauen Augen inn´ger Blick

widerspiegelt tiefes Gefühl in dir

und ich streichle ´s dir zurück


Fest umklammernd schlingen Arme

ziehen mich dicht zu sich heran

mit ganzer Kraft dringt eine warme

Verbundenheit, die ich spüren kann


"Hab dich lieb" aus deinem Munde

an jedem Abend vor der Nacht

berührt mich tief in meinem Grunde

weil´s auch in mir Gefühl entfacht


Ein Blick zurück nach erstem Abschied du lernst nun neue Menschen kennen die Tränen sind auch schnell versiegt denn nichts vermag uns lang zu trennen So sorg dich nicht, mein kleines Herz

ziehst du heut aus, trennen uns Stunden

bedeutet Abschied - Kummer, Schmerz

bleiben wir doch liebevoll verbunden


Mag ich einst dieser Welt entschwinden

wird meine Liebe in dir leben

wird dich begleiten und mich finden

mein Herz schlägt dir des Wegs entgegen


0

Hörbuch

Über den Autor

Darkjuls
Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.

Leser-Statistik
15

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
welpenweste Gut gereimt, nettes Thema, aber nicht ganz so auf meiner Linie. Da dies absolut subjektiv ist, bleibt für mich nur Eines: Handwerklich gut, aber...
Günter
Vorgestern - Antworten
derrainer liebe marina,
liebe ist wenn man gehen lassen kann ,
wobei dieses kein gehen auf dauer, sondern eine trennung auf zeit ist.

lieben gruß rainer
Vergangene Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
2
0
Senden

162170
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung