Journalismus & Glosse
Bibi B. - Empathie haben oder schweigen

0
"Bibi B. - Empathie haben oder schweigen "
Veröffentlicht am 07. Juli 2019, 6 Seiten
Kategorie Journalismus & Glosse
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Uwe Honnef "Die Realität ist es Wert geträumt zu werden!" Facebook.com/sealord Twitter: Sealord@sealord_Autor
Bibi B. - Empathie haben oder schweigen

Bibi B. - Empathie haben oder schweigen


Warum nicht Bibi B.

Schwarz glitzernd liegt das Meer als inbegriff der Freiheit vor Ihnen. Verheißungsvoll die Träume, gefüttert von anderen Träumern. Wie Vieh, gepfercht in Verschlägen, tauschen sie diese gegen die Wulst des Gummibootes. Das Schwarz umschließt sie. Der Außenborder brummt und manche Welle durchnässt ihre Kleider. Der Gestank vom Erbrochenen legt sich beißend über alles. Kleine Kinder sit-zend in den Exkrementen der Menschen an Bord.




Da, plötzlich das Stocken des Motors, die schreiende Stille, abgelöst durch den vielkehligen Schrei aller. Hoffnung durch das aufkommen der Sonne am Horizont. Ein kurzes aufbäumen des Aussenborders nach qualvollen Versuchen, den leeren Tank ignorierend. Hoffnung, neu, ganz kurz. Dann Resignation. Lähmend.

Angst wird zu Panik.

Ein Schiff zieht am Horizont vorbei. Ein anderes kommt hinter ihnen auf. Verzweiflung.

`Lass sie uns nicht zurückbringen.´ Gebete verhallen ungehört. Mancher geht über Bord. In der Hitze des Tages wird



das Gummiboot immer weicher.

Ein Schiff treibt in der Nähe. Menschen versuchen es zu erreichen, aber es hält die Distanz. Ein weiteres Schiff taucht auf. Sie nehmen Menschen auf, werden vom anderen Schiff beschimpft. Ein einsamer Arm reckt sich aus dem Meer, dem Himmel zu. Versinkt ohne großes Theater lautlos. Hoffnung? Dafür ist hier kein Platz. Panik, Hysterie, ja!

Das größte Drama, die allergrößte Bühne, doch niemand will hinsehen! Wir sehen dieselben Bilder und dann wird über legal oder illegal, rechtmäßig oder nicht gesprochen.




Ich werde es nie verstehen. In meinen Augen ist es, als würden die redlichen Bürger bei diesen Gegebenheiten, von Bibi Blocksberg sprechen!




(c) Uwe Honnef 2019


>

0

Hörbuch

Über den Autor

Sealord
Uwe Honnef
"Die Realität ist es Wert geträumt zu werden!"

Facebook.com/sealord

Twitter: Sealord@sealord_Autor

Leser-Statistik
24

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
welpenweste nochmals gerne gelesen!
Günter
Gestern - Antworten
welpenweste Auf den Punkt gebracht: Himmelschreiende Ignoranz gegen Seerecht wollen uns Politiker einpauken.. Selbst Gegner in den Weltkriegen wurden aus der See gefischt!
Günter
Vergangene Woche - Antworten
Bleistift 
"Bibi B. - Empathie haben oder schweigen ..."
Das Perfide an dieser Geschichte ist das blöde Gequatsche
der Politiker der Europäischen Union von den unveräußerlichen
Menschenrechten, die sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit
im Munde führen. Ein italienischer Innenminister, der Rettung aus
Seenot sogar per Gesetz zu einem Verbrechen erklären lässt,
das ist wahrlich der Gipfel der politischen Perversion...
LG
Louis
Vergangene Woche - Antworten
Newcomer Tja, auf dem Mittelmeer gibt es keine Grundrechte, das europäische Parlament macht trotz gewähltem Kandidaten, was es will und der brave Bürger kann bloß mit offenem Mund staunend zusehen. Wir werden uns noch auf Einiges gefasst machen müssen, wenn sich nicht bald etwas ändert.
Liebe Grüße, Marko
Vergangene Woche - Antworten
DoktorSeltsam Das ist die Wahrheit, lieber Uwe, wir "fiedeln, während Rom brennt." Und ich selbst schäme mich, dass ich nicht mehr für diese Menschen tue, als mich zu schämen.
Chapeau!
Peter
Vergangene Woche - Antworten
Darkjuls Ein Beitrag, der zum Hinsehen zwingt. Du legst den Finger in die Wunde. Sehr gut und wichtig. LG Marina
Vergangene Woche - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
"Doch niemand will hinsehen ...."
Du hast alles gesagt, Uwe, es gibt nix hinzuzufügen.
LG fleur

Selbst die Buchstaben der Tastatur sind außer sich. Das h hat sich in der Empathie ein paar Stellen nach vorn gedrängelt ;-)
Vergangene Woche - Antworten
Sealord Ups, danke Dir! Schneller getippt and gedacht! ;-)
LG Uwe
Vergangene Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
8
0
Senden

162146
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung