Gedichte
Das Bäumchen

0
"Das Bäumchen"
Veröffentlicht am 14. März 2019, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hi! Ich heiße Katharina, komme aus den Siebzigern und bin vierfach Mama. Gelernt habe ich Buchhändlerin und Grafikerin. Ich schreibe leidenschaftlich gerne, zwischendurch male und zeichne ich. Die größte Freude ist für mich, wenn meine Texte gelesen, meine Bilder betrachtet werden.
Das Bäumchen

Das Bäumchen


Ein Bäumchen blüht im Garten,

es kann es nicht erwarten,

die Knospen explodieren,

es hat keine Angst zu erfrieren.



Mit rosa Blüten zart,

das ist seine Art,

es wird viel Früchte bringen,

um die im Sommer die Kinder ringen.



Doch wenn es noch mal friert,

das Bäumchen alle Blüten verliert,

Früchte wird's nicht geben,

das wird es nicht erleben.

>

0

Hörbuch

Über den Autor

Kathi71
Hi! Ich heiße Katharina, komme aus den Siebzigern und bin vierfach Mama. Gelernt habe ich Buchhändlerin und Grafikerin. Ich schreibe leidenschaftlich gerne, zwischendurch male und zeichne ich. Die größte Freude ist für mich, wenn meine Texte gelesen, meine Bilder betrachtet werden.

Leser-Statistik
0

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Ninamy67 Süßes kleines Gedicht, passend zum Wetter....Wenn man dann aus dem Fenster guckt und überlegt dem armen Pflanzen eine Strickjacke anzuziehen!

LG
Nina
Vergangene Woche - Antworten
GertraudW 
Liebe Kathi,

"Drücken wir diesem Bäumchen,
ganz feste unsere Däumchen,
das es nicht erfrieren muss
und Früchte trägt im Überfluss."

In diesem Sinne, liebe Grüße und einen schönen Nachmittag
Gertraud
Vergangene Woche - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
2
0
Senden

161355
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung