Gedichte
Es ist, als wär´s

0
"Es ist, als wär´s"
Veröffentlicht am 29. Januar 2019, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: yuliaglam - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.
Es ist, als wär´s

Es ist, als wär´s

Es ist

Es ist, als wär´s um mich geschehen

als sei mein Name mir entfallen

als würd kein Ruf mehr widerhallen

und ich am Rand des Abgrunds stehn


Mir ist, als wär´s der letzte Tag

den gestern ich im Licht verbracht

vor dieser endlos langen Nacht

und diesem harten Schicksalsschlag


Es klingt, als wär´s ein schräger Ton

der sich in meinen Kopf verirrt

durch den die Frage hörbar wird

Zeit, wie viel bleibt mir noch davon


Es ist und wird nicht ungeschehen

jetzt fällt mir alles wieder ein

wie damals liegt´s bei mir allein

den Kampf um´s Leben aufzunehmen






0

Hörbuch

Über den Autor

Darkjuls
Ich liebe das Leben, diskutiere gern und mache gern Spaß. Respekt und Ehrlichkeit sind mir wichtig. Mein Buch "Die Liebe trifft das Leben" ist am 6.2.15 erschienen.

Leser-Statistik
13

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
LightningDream Liebe Marina,
zum einen liebe ich diese Reimform besonders. Zum anderen entstehen beim Lesen Deiner Zeilen Bilder und starkes (Mit)gefühl.
Deshalb sind wir hier. Um zu berühren. Danke dafür.
GlG Martina
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Liebe Martina, vielen Dank. Ich freue mich über Deinen Kommi und den Besuch bei mir. Lieben Gruß Marina
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Liebe Marina -
trefflich auf den Punkt gebracht - dem Gefühl wie Zustand feine
Atemsensibilität eingehaucht im Erkennungslicht das das Leben
nicht nur fließt sondern ergriffen werden muss.
Dann schafft Mensch das auch. Step by Step!
Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Ich möchte Dir für Deinen schönen Kommi danken, lieben Gruß Marina.
Vor langer Zeit - Antworten
Friedemann 
Liebe Marina,
sehr verzweifelte Verse, die dann doch noch in Hoffnung münden. Sehr berührend umgesetzt.

Liebe Grüße
Friedemann
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Danke Dir für diese Worte zum Vers. Lieben Gruß Marina.
Vor langer Zeit - Antworten
Eifelfee Ein Schicksalsschlag kann uns ganz schön aus der Bahn und der Realität werfen, was ich vor 4 Jahren selbst erleben musste.
Da braucht es ganz viel Zeit und Kraft und Kampf, im weiteren Dasein wieder einen Sinn zu sehen.
Du hast das sehr gut ausgedrückt!
Liebe Grüße
Anne
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Vielen Dank Anne für Deine Worte an mich. Lieben Abendgruß von Marina.
Vor langer Zeit - Antworten
Trollmops Diese Gedanken leben ständing in unserem Kopf, aber wir verbannen sie in den unverschlossenen Käfig unseres Vergessens. Aber manchmal brechen sie aus ...

Lieben Gruß Det
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Ich danke Dir für Deinen Kommi Lieben Gruß Marina
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
10
0
Senden

160852
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung