Gedichte
Der Spiegel

0
"Der Spiegel"
Veröffentlicht am 15. Dezember 2018, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mein Name ist HOLGER OLAF KLEIN. Ich bin am 4.September 1940 im Hamburg geboren. Im Jahre 2010 schrieb ich mein erstes Buch Der Titel 35 JAHRE PARADIES ?.....nur in der Hölle ist es schöner. Erhältlich u.a. bei Amazon ,Epubli-Verlag. THEMA Das Leben des Autors wird seit seiner Kindheit in der Zeit des Zweiten Weltkrieges von Schicksalsschlägen begleitet. Der frühe Verlust der Mutter ist nur ein Unglück von vielen, das ihn prägt und nie ...
Der Spiegel

Der Spiegel

DER SPIEGEL

Oder die Kunst sein eigenes ICH zu erkennen

Spieglein, Spieglein an der Wand,

Was hast du bei mir erkannt.

Schau mir in die Seele tief,

und sag mir wie mein Leben verlief.

Wenn wir vor einem Spiegel stehen,

und uns dabei in die Augen sehen.

Du schaust hinein bei gutem Licht

Doch das alleine ist die Frage nicht.

Schau tief in deine Augen hinein,

dann wird doch die Frage sein.

Sehe ich dort auch wirklich MICH,

so wie ich wirklich bin, innerlich?

Dieses Spiegelbild,

ist manchmal wie ein Schild.

Wird es dich zu etwas verleiten,

oder zeigst du deine guten Seiten?

Bin ich ein Egoist der danach wird  streben,

immer nehmen aber niemals geben.

Oder vielleicht lieblos ,launisch ,unzufrieden,

und ich werde von den meisten gemieden?

Oder bin ich freundlich und voller Liebe,

das Herz versehen mit zarte Triebe..

Einer den man jeden Tag,

sagt wie sehr man ihn auch mag.

Ist es GUT aus deiner Sicht,

dann bringt der Spiegel es ans Licht

Dann kannst du sagen, du allein,

so wie ich bin so möchte ich sein.

Spieglein , Spieglein an der Wand,

du hast es selbst in deiner Hand.

Sei stets ein lieber Mensch unterm Himmelszelt,

dann bist du der Beste auf dieser Welt.

HOK  ©    25 2014

0

Hörbuch

Über den Autor

hollysieben
Mein Name ist HOLGER OLAF KLEIN. Ich bin am 4.September 1940 im Hamburg geboren.
Im Jahre 2010 schrieb ich mein erstes Buch
Der Titel 35 JAHRE PARADIES ?.....nur in der Hölle ist es schöner. Erhältlich u.a. bei Amazon ,Epubli-Verlag.
THEMA
Das Leben des Autors wird seit seiner Kindheit in der Zeit des Zweiten Weltkrieges von Schicksalsschlägen begleitet. Der frühe Verlust der Mutter ist nur ein Unglück von vielen, das ihn prägt und nie wieder ganz loslässt.
Als erwachsener Mann tritt er der Glaubensgemeinschaft der Zeugen Jehovas bei, der er 35 Jahre lang angehört.
In seinem Buch erzählt der Autor sehr persönlich aus seinem Leben und von seinen Erfahrungen mit den ?Glaubensbrüdern?. Er schildert eindrucksvoll die Diskrepanz zwischen dem christlichen Anspruch der Nächstenliebe, den die Zeugen Jehovas vertreten und dem häufig geradezu unmenschlichen Umgang vieler ihrer Anhänger untereinander.

Es folgten zwei weitere Bücher ?CÈST LA VIE sowie ?.UND WAS ICH NOCH SAGEN WOLLTE.
Geschichten und Gedichte rund um das Leben

Ich benutze auf My Story das Pseudonym ?holysieben

Leser-Statistik
21

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Zeige mehr Kommentare
10
0
0
Senden

160265
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung