Gedichte
Müde vom Leben

0
"Müde vom Leben "
Veröffentlicht am 08. August 2018, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Eleonore Görges
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich schreibe intensiv seit 2006 Gedichte, Balladen, Kurzgeschichten, Kindergeschichten - nun ist auch noch ein Roman entstanden. Bisher sind sechs Bücher aus meiner Feder geflossen: vier Lyrikbände, ein Kinderbuch, ein Roman. Mein zweites Hobby ist das Fotografieren und auch Bildbearbeitung am PC. Beim Fotografieren kann ich mich total vergessen, genau wie beim Schreiben auch. Ich liebe die Natur, Tiere und Menschen, die noch menschlich ...
Müde vom Leben

Müde vom Leben

Müde vom Leben

Ich bin müde, so müde vom Leben, wer kann die Kraft der Ruhe mir geben? Angst breitet ihren weiten Mantel aus, erdrückt mir schier mein Seelenhaus. Einsame Schatten, dunkle Gestalten - sie sind es, die gar mein Herz verwalten, unendlich einsam pocht’s still vor sich hin, dabei steht nach Liebe ihm nur der Sinn. Offen trage ich es in meiner Hand, tief verwundet fehlt der Liebe Verband, voller Sehnsucht schreit stumm es ganz laut, derweil die Lebensgier sinnlos ergraut. Erinnerungsbeladen die Seele, trägt tiefes Schwarz, trägt Schwiele an Schwiele, Unverständnis schreit laut ihr entgegen, gern wär sie frei, wie gern würd sie

fliegen. In Ketten geborgen Seele und Herz, was blieb ist nur noch quälender Schmerz, ich bin müde, so müde vom Leben, wer kann die Kraft der Liebe mir geben? © Eleonore Görges 2010



0

Hörbuch

Über den Autor

Eleonore
Ich schreibe intensiv seit 2006 Gedichte, Balladen, Kurzgeschichten, Kindergeschichten - nun ist auch noch ein Roman entstanden. Bisher sind sechs Bücher aus meiner Feder geflossen: vier Lyrikbände, ein Kinderbuch, ein Roman.
Mein zweites Hobby ist das Fotografieren und auch Bildbearbeitung am PC. Beim Fotografieren kann ich mich total vergessen, genau wie beim Schreiben auch.
Ich liebe die Natur, Tiere und Menschen, die noch menschlich geblieben sind, die Lebewesen und Natur achten.
Wer mehr wissen möchte, schaue bitte auf meine HP: www.eleonore-goerges.de Dort erfahrt ihr mehr über mich. Ansonsten einfach fragen.

Leser-Statistik
176

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
SternVonUsedom 


Der Stern
Vor langer Zeit - Antworten
Eleonore Ich danke dir fürs Lesen und den Favo!

Lieben Gruß zu dir - von der Eleonore
Vor langer Zeit - Antworten
Memory 
Das klingt nach einem schrecklichen Tiefpunkt. Gut, dass er Jahre zurück liegt.
Du hast die Hilf-und Ziellosigkeit, die Zukunftsangst und Machtlosigkeit sehr gut beschrieben, liebe Eleonore.
Lieben Gruß zu dir
Sabine
Vor langer Zeit - Antworten
Eleonore Ich danke dir lieb Sabine!
Gut, dass er Jahre zurück liegt...!

Vielen Dank, auch für den Favo!

Liebe Grüße kommen zu dir - von der Eleonore
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Ja, oft ist man erschöpft von den Anstrengungen, die man unternimmt, um seinen Weg zu gehen, einfach zu leben. Gern gelesen, LG Marina
Vor langer Zeit - Antworten
Eleonore Jeder hat so seinen eigenen Weg - und keiner ist immer leicht.
Ab und zu muss man das Schicksal dann in die Hand nehmen und handeln... und sehen, wohin es nun führt.

Lieben Gruß zu dir - von der Eleonore
Vor langer Zeit - Antworten
GertraudW 
Liebe Eleonore,
nachdem Du diese traurigen, beklemmenden Zeilen bereits vor
18 Jahren geschrieben hast, hoffe ich, dass sie damals nicht Dich
betroffen haben und Du Freude am Leben hast?
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Gertraud
Vor langer Zeit - Antworten
Eleonore Vor 8 Jahren habe ich sie geschrieben, liebe Gertraud - und da lagen diese Begebenheiten schon ein paar Jahre zurück.
Es waren meine erlebten und durchlebten Gefühle, die ich mir damals noch einmal abgerufen hatte - die mir aber heute glücklicherweise sehr entfernt sind.
Danke für deine Gedanken und Gefühle... und den Favo!

Herzlichen Gruß zu dir - von der Eleonore
Vor langer Zeit - Antworten
GertraudW 
Dem Himmel sei Dank - ich bin froh für Dich.
Liebe Grüße
Gertraud
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
9
0
Senden

159020
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung