Sonstiges
Was wäre wenn

0
"ein halbes Drabble"
Veröffentlicht am 11. Juli 2018, 4 Seiten
Kategorie Sonstiges
© Umschlag Bildmaterial: Andrea Minutillo
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich - eindeutig rot - freiheitsliebend - in mir drin schon mal unsicher, beinahe verklemmt - nach außen der Fels in der Brandung - die Person, auf die man sich verlassen kann - auch mal anlehnen, kein Problem - ein dunkles samtiges Rot also - richtig viel Farbe - dicke Haufen davon auf der Leinwand - Struktur - Kunstschule Zürich - zahlreiche Ausstellungen in der Region - flippig - flapsig - bunt in mir drin - auch mal ...
ein halbes Drabble

Was wäre wenn

Was wäre wenn? Was wäre wenn ich … Wenn ich aus dem Fenster spränge. Und auf die Straße liefe … Über die Straße liefe! Und weiter Über den großen Hof Am bellenden Schäferhund vorbei … Und weiter …

























Ich stünde im Park.

Könnte die mächtigen Baumkronen bestaunen.

Und mich ihnen hingeben.

0

Hörbuch

Über den Autor

Frettschen
Ich
- eindeutig rot
- freiheitsliebend
- in mir drin schon mal unsicher, beinahe verklemmt
- nach außen der Fels in der Brandung
- die Person, auf die man sich verlassen kann
- auch mal anlehnen, kein Problem
- ein dunkles samtiges Rot also
- richtig viel Farbe - dicke Haufen davon auf der Leinwand
- Struktur
- Kunstschule Zürich
- zahlreiche Ausstellungen in der Region
- flippig - flapsig - bunt in mir drin
- auch mal nachdenklich
- manchmal introvertiert
- stets auf der Suche nach Neuem
- in meinem Bereich versteht sich
- Sternzeichen Löwe
- Querdenker und Rebell
- reiße mir die guten Seiten des Alltags unter die Nägel
- manchmal erwische ich auch die weniger Guten,
doch die schüttele ich hastig ab

ich liebe:
- einsame Orte
- den Wind
- das Geklapper der Taue an den Masten
- ob an Fahnen oder Booten, ist mir egal
- die Ruhe im Wald
- der Schutz eines Baumes - wenn man sich darauf einlässt
- das Eintauchen in die Arbeit an der Staffelei
- wenn`s gelingt
- das sichere und untrügliche Gefühl,
etwas Besonderes entstehen zu lassen
- das Spielen mit unserer Sprache
- gutes Essen
- ein unerwartetes Lächeln
- Musik - alle Richtungen
- am besten schön laut
- Tanzen
- Ausdruck
- Profil
...

Leser-Statistik
16

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Brubeckfan Ja mach doch. Aber nimm die Treppe, BITTE.
Viele Grüße!
Gerd
Vergangenes Jahr - Antworten
Frettschen Nö, das Fenster ist viel witziger - die Tür nimmt doch fast jeder!
Ach so - - - ich wohne parterre :D
Vergangenes Jahr - Antworten
Brubeckfan Beruhigend!
Ich hatte schon Richard Gere vor Augen, der als Jones beschwingt auf dem Dachfirst tanzt.
Uff 8-)
Vergangenes Jahr - Antworten
tooshytowrite Shinrin-Yoku?
Vergangenes Jahr - Antworten
Frettschen Öhm ...
Vergangenes Jahr - Antworten
Bleistift 
"Was wäre wenn..."
Nun, wer möchte da nicht wenigstens einmal in seinem Leben
ein Kerl, wie dieser Baum sein... ...grinst*
Übrigens, ich liebe halbe Drabble... LOL
LG
Louis :-)
Vergangenes Jahr - Antworten
Frettschen Das kann ich mir vorstellen! :D
Mein Andy ist dann sicher eine Birke :))
Oder was meinst du???
Vergangenes Jahr - Antworten
Bleistift lacht*
Das überlasse ich gerne der Phantasie
der sich hingebenden Dame... ...smile*
LG
Louis :-)
Vergangenes Jahr - Antworten
Frettschen Ich habe ihn gestern mal gefragt - nach einem Moment der Reflexion meinte er, er wäre wohl ein alter knorriger Apfelbaum.
Der Gedanke gefällt mir ebenfalls sehr gut :)
Vergangenes Jahr - Antworten
Bleistift ...LOL*
...dann aber noch mit hoffentlich süßen Früchten... ...grinst*
Vergangenes Jahr - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
13
0
Senden

158731
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung