Gedichte
Ein anderer Tagesspruch...

0
"Ein anderer Tagesspruch..."
Veröffentlicht am 10. Juli 2017, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Olga Drozdova - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mein Seelenherz führt meine Lyrikfeder - will Liebe wie Achtsamkeit für wichtige Themen und Begegnungen ans Alltagslicht schöpfen. Zu Dir - der sich Zeit nimmt zum Lesen wie Fühlen. DANKE und eine interessante Entdeckungsreise zwischen und in den Gedankenwortzeilen. Mein aktuelles Buch heißt "LebensFARBspuren" ISBN-Nr.: 978-3-96409-116-1
Ein anderer Tagesspruch...

Ein anderer Tagesspruch...

Heute habe ich eine Frage an Euch.
Wenn Ihr eine schöne bequeme Holzbank hättet,
wo wäre der beste Platz für sie damit Du Dich wohlfühlst?

Für was könnte diese Bank stehen?

Kannst Du da Ruhe wie Energie tanken…

Ich bin gespannt wo gerade Deine
Bank steht.
Im Hier und Jetzt oder…

Danke für jede Antwort.


Beate Loraine Bauer

Copyright

0

Hörbuch

Über den Autor

Loraine
Mein Seelenherz führt meine Lyrikfeder -
will Liebe wie Achtsamkeit für
wichtige Themen und Begegnungen
ans Alltagslicht schöpfen.
Zu Dir - der sich Zeit nimmt
zum Lesen wie Fühlen.
DANKE und eine interessante
Entdeckungsreise zwischen
und in den Gedankenwortzeilen.

Mein aktuelles Buch heißt "LebensFARBspuren" ISBN-Nr.: 978-3-96409-116-1

Leser-Statistik
17

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Magnolie 
Liebe Loraine,
was für eine schöne Idee.

Meine Bank steht in den Dünen mit Blick aufs Meer. Entspannung durch Wellenklang und Seeluft. Ein Hauch von Ewigkeit.

Alles Liebe für dich
Manu
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Liebe Manu -
ich sitze bei Dir kann den sanften Dünenwind auf der Haut spüren - das Meer riechen und sehen...ein schöner Ort.
DANKESCHÖN:
Alles Liebe für Dich
Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
Rosenbeet Liebe Loraine,
meine Holzbank steht unter einem alten Apfelbaum bei uns im Garten, an der auch die Schaukel unserer Enkelkinder hängt. Leider komme ich viel zu selten dazu, mich zu setzen. Aber wenn ich neben meiner Arbeit dorthin schaue, dann überkommt mich ein warmes Gefühl und ich weiß, dass ich könnte wenn ich wollte. :))
Liebe Grüße
Gudrun
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Liebe Gudrun,
ein schöner Platz - man kann den Baum riechen - sieht die Apfelblüte wie die Ernte direkt am Baum - eine schöne Aussicht, auch wenn die Arbeit noch ruft. Dieses innere Gefühl ist trotzdem so wunderbar in einem. Danke Dir sehr.
Liebe Grüße
Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
Himbeere Eine sehr schöne Idee :) LG Himbeere ( siehe weiteren Kommentar unten )
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Ja - ich bin begeisert über die schönen Plätze - wo
auch ich mich gerne niederlassen würde.
Finde ich toll - welche Auswahl und Kostbarkeit für
den Einzelnen da ist.
Danke.
Herzlichst Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
KaraList Was für eine schöne Idee, liebe Loraine.
Meine Holzbank steht an der Ostseite unseres Hauses, gleich neben der Eingangstür. Gedacht ist sie für Besucher - nachdem sie uns endlich in unserer Einöde gefunden haben - als ersten Rastplatz. :-) Mir bietet sie ein erholsames Plätzchen um die Morgensonne zu genießen.
LG
Kara
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Wie schön, bei mir steht au h eine Bank neben der Haustür, ich genieße dort manchmal meinen Nachmittagskaffee ...
LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Loraine Liebe Kara-
schön - empfängt den Besucher wo er ausatmend sich willkommen fühlen kann und Du die Morgensonne auftanken kannst mit Einödblick in die Naturweite...
Ruhe die Kraft schenkt.
Schön. Danke.
Herzlichst Loraine
Vor langer Zeit - Antworten
Himbeere Das Bild das ich beim Lesen des Textes hatte - war Deiner Haus Bank wohl sehr ähnlich Kara List :D ...
Meine Holzbank würde neben der Eingangstür an einer sonnengewärmten Holzwand an einsamem urigen Holzhaus in den Bergen stehen. Symbolisch finde ich diese vielleicht in mir. LG Himbeere :)
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
29
0
Senden

153252
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung