Sonstiges
Fäden aus Seide

0
"Fäden aus Seide"
Veröffentlicht am 23. Juni 2017, 4 Seiten
Kategorie Sonstiges
© Umschlag Bildmaterial: olly - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Geschrieben und gelesen habe ich schon immer gerne. Doch irgendwann hat es " Klick" gemacht und ich fand mich in noch ziemlich unbeholfenen Gedichten wieder. Ich habe einfach drauflos geschrieben, sehr oft auch aus therapeutischen Gründen und dann wieder "nur" aus dem Bauch und dem Herzen. Ich freue mich immer sehr wenn ich mit meinen Texten anderen Freude bereiten kann. Das ist für mich das wichtigste. Ich bin zufrieden mit meinem Leben, so ...
Fäden aus Seide

Fäden aus Seide

Fäden aus Seide Knüpfe ich mit zitternder Hand, ohne zu denken, nur meinem Herzen folgend nicht meinem Verstand, heißgeredet haben sich meine Lippen nun muss ich schweigen. Um den Weg zu mir zurück zu finden, irgendwo muss sie sein, diese verborgene Tür in mir, deren Schlüssel ich verlor im Niemandsland. Am endlosen Seelenstrand am Rand, des Abgrunds dunkler Träume, kühlende Fäden aus Seide knüpfe ich zum rettenden Seil für

mein Seelenheil. Mit Ruhe, und Muße wird es gelingen, denn heute schon kann ich mich wieder erfreuen- an den kleinen Dingen, welche so wichtig sind. Für mein inneres Kind.

0

Hörbuch

Über den Autor

Miranda
Geschrieben und gelesen habe ich schon immer gerne. Doch irgendwann hat es " Klick" gemacht und ich fand mich in noch ziemlich unbeholfenen Gedichten wieder. Ich habe einfach drauflos geschrieben, sehr oft auch aus therapeutischen Gründen und dann wieder "nur" aus dem Bauch und dem Herzen.
Ich freue mich immer sehr wenn ich mit meinen Texten anderen Freude bereiten kann.
Das ist für mich das wichtigste.
Ich bin zufrieden mit meinem Leben, so im Großen und Ganzen. Gehe gerne mit unserer Dackeldame Paula spazieren, lerne gerne Menschen kennen und kann bis zum Umfallen über Gott und die Welt reden.
So, jetzt habe ich Euch genug genervt...lernt mich einfach kennen! Ich freue mich auf Euch!

Leser-Statistik
12

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
LightningDream Oh, liebste Sigrd, welch wundervolle pure Poesie. Allein der Titel hat seine ganz eigene Aussagekraft.
Ich höre oft die YouTube Videos von Eckhart Tolle und Uwe Borchers, die sich mit Themen wie "das innere Kind ", "Gedankenmuster", "Bewusstheit" u.v.m. befassen. Mit deinem Buch hast du diese Thematik auf deine ganz eigene Weise aufgegriffen. Danke dafür!
Ganz liebe Grüße in den Sommertag
Martina
Vergangenes Jahr - Antworten
Miranda Liebste Martina,
herzlichen Dank an dich, und natürlich die anderen, die dieses kleine Gedicht gelesen, und so lieb kommentiert haben. Ja, unser inneres Kind darf niemals vergessen werden, es gehört zu unserem Leben.
Ganz liebe Grüße in den Abend
sigrid
Vergangenes Jahr - Antworten
Magnolie 
Oh ja, du Liebe,
unser inneres Kind sollten wir nicht vergessen ...
Herzlichst
Manu
Vergangenes Jahr - Antworten
Traumwelten Liebe Sigrid,
zutiefst haben mich Deine Zeilen berührt, es war, als ob Du in eine Phase meines Lebens blicktest.
Herzliche Grüße
Eva
Vergangenes Jahr - Antworten
Annabel Ich habe viele Bücher über die Heilung des inneren Kindes gelesen. Dein Buch steht jetzt auch in meinem Regal. Sehr gern gelesen. Lieben Gruß an dich
Vergangenes Jahr - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
5
0
Senden

153025
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung