Gedichte
fliegen

0
"fliegen"
Veröffentlicht am 21. Mai 2017, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich liebe Lyrik über alles, auch Ballett und ich mag sehr den Schauspieler ALAN RICKMAN ich mag Lara Fabian , je suis malade....zu hören auch bei you tube, dieses Chanson ist nur wunderbar!!! Ich mag Edith Piaf. Ich hatte vor 30 Jahren eine wunderbare Französischlehrerin, der ich hier auch Texte gewidmet habe. Angefangen zu schreiben habe ich mit 15, also 1977, das kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Man soll sich an wertvolle Menschen ...
fliegen

fliegen

tiefe

Sehnsucht

schenkt mir Flügel,

weiß und weich breit fächernd sanft...

stabilisieren meinen Körper,

richten meine Seele auf...


und

ich steh auf hohen Zinnen,

springe in die Höhenflut...

rasend wild vor Glück

klopft mein Herz....

nie mehr zurück......


denn ich eil auf Wunderschwingen

hin zu dir, zu dir, zu dir!

hör die Silberglocken klingen,

die mich

trennten sonst und hier...


schwebe über all die Täler,

Seen und Meere, grünbetucht,

tauche in die weiten Sphären,

taumelnd glückdurchwebtes Tun....


lande weich und endlich da,

wo mein armes Herz sich fügt

grenzenlos und glücklich nun...

wo die Seele mein sich labt

an der Vielfalt deiner Worte,

an der Liebe deiner Hand,


ach,

bin endlich angekommen,

schon vergessen schwarzes Land,

das mir Schlaf und Blutfluss

raubte....

Tag um Tag,

und monatlich.....


bin jetzt nah bei meiner Sonne,

brauche ausser diesem Licht

fast nichts...







0

Hörbuch

Über den Autor

Schwanenfeder
Ich liebe Lyrik über alles, auch Ballett und ich mag sehr den Schauspieler ALAN RICKMAN
ich mag Lara Fabian , je suis malade....zu hören auch bei you tube, dieses Chanson ist nur wunderbar!!!
Ich mag Edith Piaf. Ich hatte vor 30 Jahren eine wunderbare Französischlehrerin, der ich hier auch Texte gewidmet habe. Angefangen zu schreiben habe ich mit 15, also 1977, das kommt mir vor wie eine Ewigkeit.

Man soll sich an wertvolle Menschen erinnern, sie nie vergessen...
Mein Vater ist im Mai 2013 unerwartet verstorben, das war sehr schlimm. Er war ein hochintelligenter, fleissiger Mensch, wie meine Mutter auch.
Was kann ich noch über mich sagen? .In meiner Freizeit schreibe und male und singe ich, auch orientalischer Tanz gefällt mir sehr.

Ich habe drei Kinder, Zwillinge, zwei Mädchen, 23 Jahre und einen 19jährigen Sohn.
Nicht zu vergessen meinen treuen lieben Hund Charlie.

Leser-Statistik
25

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Apollinaris Guter Text nur wieso alles klein geschrieben? *hmm*

Simon
Vor langer Zeit - Antworten
Magnolie 
Zauberschön, liebe Schwanenfeder.
Herzlichst
Manu
Vor langer Zeit - Antworten
erato 
Bin den Schwingen deiner Gedanken
gerne gefolgt...........
HERZlichst Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
AngiePfeiffer Der Traum vom Fliegen, in diesem Fall perfekt in Worte gefasst.
Liebe Grüße aus der Bretagne
Angie
Vor langer Zeit - Antworten
Feedre Ankommen ist das schönste, was es gibt....:-)))
lieben Gruß
Feedre
Vor langer Zeit - Antworten
Schwanenfeder ja, wenn man glücklich ankommt.... danke dir...

herzlichst
Schwanenfeder
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Sehr gelungen in Wort und Bild. LG Marina
Vor langer Zeit - Antworten
Schwanenfeder das freut mich, ich danke dir!
eine schönen Montag für dich...

liebe Grüße
Schwanenfeder
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
In die unendliche Ferne fliegen, alles Enge hinter sich lassen, sanft schweben, die Sonnenstrahlen spüren .... wunderschön!
Aber ja nicht von der Zinne springen!

Liebe Grüße
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Schwanenfeder danke dir vonHerzen....

lieben Gruß aus der Ferne...
Schwanenfeder
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
10
0
Senden

152552
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung