Gedichte
Alltag

0
"Alltag"
Veröffentlicht am 20. Oktober 2016, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de
Alltag

Alltag

Alltag






von

Anna Breinlinger




Jeden Tag stehe ich wieder auf

und alles nimmt seinen traurigen Lauf. Der Trott beginnt von vorn und ich fühle mich schrecklich verloren.

Ich nehme nicht wirklich viel wahr, so vergeht vermutlich ein ganzes Jahr. Ob die Sinnlosigkeit, die mich erfüllt eines Tages vollends umhüllt? 


Ich setzte mir Ziele – zweifellos! Doch das Erreichen ziert nur unpersönliche Fotos. Wer bin ich und was will ich haben? Doch sicher nicht nur Verpflichtungen und Aufgaben! Die Leere in mir mich dominiert, bis sie letztlich mich dezimiert. Niemand mir die eine Lösung schenkt, ich fühle mich nur noch eingeengt.

0

Hörbuch

Über den Autor

Anna92

Leser-Statistik
19

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Annabel Man hofft immer, alles wird besser. Dabei ist es doch schon gut. Man muss es nur sehen. Lieben Gruß an dich
Vor langer Zeit - Antworten
Lindenblatt 
Ein trauriges Gedicht.
LG, Linde
Vor langer Zeit - Antworten
Anna92 Liebe Linde,
Party-Stimmung macht es nicht gerade - das stimmt ;-) war ein sehr demotivierender Tag, als ich das geschrieben habe. Die gibt es leider mal öfters.
Liebe Grüße,
Anna
Vor langer Zeit - Antworten
Nachtwanderer Wo steht geschrieben, dass das Leben einfach ist? Uns bleibt nur die Möglichkeit, das Beste daraus zu machen, was zugegebenermaßen nicht immer einfach ist.
Liebe Grüße,
Stefan
Vor langer Zeit - Antworten
Anna92 Tja, Stefan - da hast du natürlich recht, es steht nirgends, dass das Leben einfach ist, sonst wäre es vermutlich nicht so wertvoll ;-) Trübsal blasen ist okay, solange man wieder auf die Spur des Lebens kommt. Vielen Dank für dein Kommentar! Liebe Grüße, Anna
Vor langer Zeit - Antworten
Dilettant Ist das der Herbstblues?
Gefällt mir.

LG

D.
Vor langer Zeit - Antworten
Anna92 Guten Morgen! Die Stimmung passt jedenfalls zu der Vergänglichkeit des Herbstes, oder nicht ;-)? Danke für Dein Kommentar. LG, Anna
Vor langer Zeit - Antworten
derrainer hallo anna,
es gibt für vieles eine lösung, man muss manche zulassen und nicht schon vorab verwerfen .
selbst die sinnlosigkeit hat einen sinn , dann wenn man ihr ihn gibt ,

gruß rainer
Vor langer Zeit - Antworten
Anna92 Guten Morgen! Da hast Du natürlich recht, es gibt immer Lösungen. Nur manchmal fühlt sich das Leben nicht echt an, etwas zu finden, dass ehrlich ist und sich gut anfühlt ist ein Ziel, das man vermutlich nicht so schnell erreichen kann. Vielen Dank für Dein Kommentar! LG, Anna
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Laura Peters wenn ich - wie in jedem November übrigens- niedergedrückt bin, schaue ich mir lustige Filme an und ganz wichtig: ich danke morgens schon für einen schönen Tag. Ich sende dir ganz viel positive Kraft. Herzlichen Gruß an dich
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
21
0
Senden

148140
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung