Kurzgeschichte
ARME RITTER

0
"ARME RITTER"
Veröffentlicht am 14. Juni 2016, 4 Seiten
Kategorie Kurzgeschichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hi, in den Gefilden des Internets kennt mich niemand, falls doch, dann nennt man mich den Frosch, Puschel oder einfach Selina. Ich schreibe gern, aber leider nicht oft genug. Ansonsten habe ich mich der langatmigen Fantasy verschrieben. So mit Elfen und so. Ich hasse Elfen.
ARME RITTER

ARME RITTER

ARME RITTER

Dort lag er nun vor ihm, in all seiner Pracht, die goldenen Schuppen sacht im dämmrigen Licht der Höhle funkelnd, der Drache, der ihm zu ewigem Ruhm und Ehre verhelfen würde, wenn er erst seinen Kopf dem König darbot. Er klappte das Visier an seinem Helm herunter und atmete noch ein letztes Mal tief ein, bevor er das Schwert aus der Scheide zog und sich mit sachten Schritten dem schlafenden Ungetüm näherte - nur knapp eine Armeslänge hielt die Schneide seiner Klinge noch davon ab, endlich das heiße Blut des Drachens zu schmecken, als plötzlich ein schrumpeliger Alter Mann in einem Gewand aus trockenem Laub und einem Bart, der

beinahe so lang war wie er hoch, mit erhobenen Händen zwischen ihn und seine Beute sprang. „Haltet ein, Herr Ritter - dieses Getier steht unter Naturschutz und darf nicht von euch geschlagen werden!“, schrie er und weckte so den Drachen. Die Klinge des Ritters würde nun nie wieder die Gelegenheit dazu haben, das Blut einer wahren Bestie zu schmecken, denn nachdem sich der Drache die Reste von gegrilltem Edelmann und dem Druiden mit seiner Spitze aus den Zähnen gepuhlt hatte, warf er es achtlos auf den bereits mannshohen Berg mit all den anderen herrenlosen Waffen.


TAG 43, 13.Juni 2016

0

Hörbuch

Über den Autor

MiauFrosch
Hi,
in den Gefilden des Internets kennt mich niemand, falls doch, dann nennt man mich den Frosch, Puschel oder einfach Selina. Ich schreibe gern, aber leider nicht oft genug. Ansonsten habe ich mich der langatmigen Fantasy verschrieben. So mit Elfen und so. Ich hasse Elfen.

Leser-Statistik
9

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
EllaWolke Gelungene "Vier-Sätze-Geschichte"

LG Ella
Vor langer Zeit - Antworten
Kornblume Tja so ist das mit Märchen und Helden. So Mancher der sich für den Klügeren hält ist am Ende doch der Dumme.
Schmunzelgrüße von der Kornblume.
Vor langer Zeit - Antworten
Kornblume Tja so ist das mit Märchen und Helden. So Mancher der sich für den Klügeren hält ist am Ende doch der Dumme.
Schmunzelgrüße von der Kornblume.
Vor langer Zeit - Antworten
NeleNamfoh Haha :) ich finde die Geschichte super ! Dein Projekt erinnert mich ein wenig an mein "Es war einmal...keine Kindergeschichte". Allerdings schreibe ich nicht jeden Tag...
Danke schön für dieses tolle Werk
LG Nele
Vor langer Zeit - Antworten
MiauFrosch Und ich danke fürs Lesen und deinen Kommentar :)
Ich habe früher auch nie jeden Tag geschrieben, weil ich nicht einmal im Traum daran gedacht habe, dass mein Hirn das jemals auf die Reihe bringen würde! Aber dank dieses Projektes weiß ich jetzt, dass es doch nicht so schwer ist wie ich dachte und die Übung der Schreibkunst nur Gutes tut ;)
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
5
0
Senden

144622
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung