Gedichte
Paris - 13.11.2015

0
"Paris - 13.11.2015"
Veröffentlicht am 14. November 2015, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Smileus - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Was kann man über sich selbst schreiben, findet es heraus wenn es euch wirklich interessiert. Ich habe meine Stärken und Schwächen wie jeder anderer auch. Bin Mutter von drei Kindern, glücklich verheiratet. Durch ein Schicksalsschlag führte mich mein Weg zum schreiben. Ich war zu jung um alles zu verstehen, was mir das Leben präsentierte. Immer wieder begegnete ich Menschen die mir MUT schenkten weiterzuschreiben. Genau an dieser Stelle ...
Paris - 13.11.2015

Paris - 13.11.2015

PARIS Freitag 13.11.2015 Wir brauchen die Luft Wir brauchen den Wind Wir brauchen das Wasser Wir brauchen das Feuer zum LEBEN Wir brauchen die LIEBE zum ÜBERLEBEN in stillen Gedenken! © 14.11.2015 Petra-Josephine

0

Hörbuch

Über den Autor

SaenaPJ

Was kann man über sich selbst schreiben, findet es heraus wenn es euch wirklich interessiert.
Ich habe meine Stärken und Schwächen wie jeder anderer auch. Bin Mutter von drei Kindern, glücklich verheiratet.
Durch ein Schicksalsschlag führte mich mein Weg zum schreiben.
Ich war zu jung um alles zu verstehen, was mir das Leben präsentierte.
Immer wieder begegnete ich Menschen die mir MUT schenkten weiterzuschreiben.
Genau an dieser Stelle möchte ich Allen danken. Besonders auch GrafWaldungen der mich aufforderte einfach los zuschreiben.
So schrieb ich in Teilen (m)ein Buch, Scheibchenweise war es eine Befreiung meiner Seele.

Wir lesen uns ...

Leser-Statistik
50

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Enya2853 Liebe Petra-Josi,
du hast die richtigen Worte gefunden.
Ich erinnere noch sehr gut diesen traurigen Tag.
Nie sollte das vergessen sein.
Danke dir für das Worte-Finden.
Lieben Gruß
Enya
Diese Woche - Antworten
sugarlady Schöne Zeilen, traurig doch leider wahr.
Liebe Grüße
Andrea.
Vor langer Zeit - Antworten
AngiePfeiffer Habe dieses Buch erst jetzt entdeckt.
Wir waren ja am 13.11. tatsächlich kaum 500 Meter vom Geschehen entfernt. Wir hatten Glück.
Danke für dieses Buch
Angie
Vor langer Zeit - Antworten
SaenaPJ Liebe Angie,
Manche Tage, die vergisst man nie im Leben
sie hinterlassen eine Spur
dieser gehört dazu
Oh! dann habt ihr alles direkt mitbekommen

stille Grüße Petra-Josie
Vor langer Zeit - Antworten
derrainer liebe petra josie ,
so ist es , dieses brauchen wir .
und arbeitn an dessen vernichtung ..
lieben gruß rainer
Vor langer Zeit - Antworten
SaenaPJ 
Danke,
Stille Grüße
Petra-Josie
Vor langer Zeit - Antworten
MerleSchreiber In all dem Wortgeschwurbel schaust Du auf`s Wesentliche, liebe Petra-Josie. Wie gut!
Liebe Grüße, Merle
Vor langer Zeit - Antworten
SaenaPJ 
Danke,
Stille Grüße
Petra-Josie
Vor langer Zeit - Antworten
Frettschen Wunderbare Worte.
Vor langer Zeit - Antworten
SaenaPJ 
Danke,
Stille Grüße
Petra-Josie
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
20
0
Senden

137140
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung