Gedichte
Wer dich liebt

0
"Wer dich liebt"
Veröffentlicht am 15. September 2015, 4 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: PhotoSG - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich hatte mich mit jungen Jahren in ein Mädchen verliebt. Damals habe ich Ihr kleine Gedichte geschrieben und damit angefangen zu schreiben. Damals waren es noch sehr unreife Werke welche eher einem Kind gerecht werden. Ich habe mich nicht getraut ihr zu sagen was ich fühle und habe das ganze 2 Jahre durchgehalten. Also die Schule dann zu Ende ging habe ich ihr meine Gefühle offenbart. Sie konnte leider meine Gefühle nicht erwidern. Danach habe ...
Wer dich liebt

Wer dich liebt

Titel

Wer dich liebt der gibt niemals auf wenn es schwierig ist Er nimmt dich so wie du warst und so wie du bist Wer dich liebt hört niemals damit auf Er hält das schönste Gefühl fest in seinem Bauch Wer dich liebt der wird jeden Kampf für dich führen Er wird es dir nicht sagen aber er lässt es dich jeden Moment spüren



Wer dich liebt der wird mit dir lachen Er wird in der Nacht über deine Träume wachen Wer dich liebt der wird mit dir weinen Den deine Tränen sind auch die seinen Wer dich liebt der wird immer an dich denken Keinen Moment, kein Atemzug und kein Herzschlag wird er jemand anderem schenken





Wer dich liebt der hlt dich immer fest Auch wenn dich all dein Mut und deine Sicherheit verlässt Es gibt nicht viele Menschen die so lieben werden Für einen solchen Menschen ist es Wert zu leben und zu sterben


P.S. Vergesst niemals die Inspiration im Kopf, ein Schwert in der Brust und die Liebe im Herzen zu tragen

0

Hörbuch

Über den Autor

Edomaajka
Ich hatte mich mit jungen Jahren in ein Mädchen verliebt. Damals habe ich Ihr kleine Gedichte geschrieben und damit angefangen zu schreiben. Damals waren es noch sehr unreife Werke welche eher einem Kind gerecht werden. Ich habe mich nicht getraut ihr zu sagen was ich fühle und habe das ganze 2 Jahre durchgehalten. Also die Schule dann zu Ende ging habe ich ihr meine Gefühle offenbart. Sie konnte leider meine Gefühle nicht erwidern. Danach habe ich für fast 7 Jahre keine Gedichte mehr geschrieben. Mit 29 haben mich gleich 2 große Schicksalsschläge ereilt zum einen habe ich meine Großmutter verloren - welche die wichtigste Person in meiner Kindheit gewesen ist. Zum anderen habe ich mich wieder in eine Frau verliebt, welche mit meinen Gefühlen gespielt und es nicht ernst mit mir gemeint hat. Die Einsamkeit und der Verlust zweier geliebter Menschen haben eine Reaktion in mir ausgelöst welche dazu geführt hat, dass ich mein erstes Gedicht geschrieben haben ("Das letzte Sandkorn"). Ich habe in einem Jahr ungefähr 83 Gedichte geschrieben, welche nicht alle hier zu finden sind. Es hat alles harmlos angefangen und wurde immer ausgeprägter und meine Sprache hat sich mit der Zeit weiterentwickelt sowie auch mein Stil sich verändert hat. Ich bestimme nicht selbst worüber ich schreibe, ich kann es nicht ganz erklären es ist eigentlich alles aus dem Herzen und manchmal kann ich es selbst kaum glauben, dass solche Worte von mir kommen. Ich werde solange schreiben wie ich es nur kann. Mich inspiriert am meisten die Liebe, die Menschen und ihre Schicksale. Meine Gefühle kann ich am besten so beschreiben und auch die Phasen in welchen ich mich befinde. Mein Ziel ist es wenigstens einen Menschen zu berühren und das schaffe ich.

Leser-Statistik
14

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Annabel wunderschön - Danke - so Jemanden hätte ich auch gern. Ganz lieben Gruß an dich
Vor langer Zeit - Antworten
abschuetze Oh ja, so sollte es sein, wenn wer wen liebt.
Ein wunderschönes Gedicht.

LG von Antje
Vor langer Zeit - Antworten
Dakota 
wer dich liebt,
findet in jeder Träne noch einen Regenbogen :-))

wunderschön, dein Gedicht!
lieber Gruß, Dakota
Vor langer Zeit - Antworten
LeopoldF Schöne Gedanken zur Liebe.
Leider viel zu selten gelebt.

Liebe Grüße
Leopold
Vor langer Zeit - Antworten
Manon129 Sehr schön geschrieben.
Du hast recht, es gibt nicht viele, die so lieben werden oder auch können.

LG Manon
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
5
0
Senden

134682
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung