Gedichte
Neuanfang

0
"Neuanfang"
Veröffentlicht am 02. September 2015, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: aleshin - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Hey Leute! Ich schreibe noch nicht lange, aber sehr gerne. Vor allem Gedichte. Ich würde mich über Verbesserungsvorschläge freuen, damit ich an meinen Sachen arbeiten kann. Danke schon im Voraus! :)
Neuanfang

Neuanfang

So viel Zeit ist vergangen ständig waren Tränen auf den Wangen. Einen Schlusspunkt sollte ich ziehen ich kann nicht ewig vor der Wahrheit fliehen. Man hat zu viel Zeit vergeudet, doch kann ich einen Punkt setzen der das Ende bedeutet? Oder braucht es den Schlusspunkt für einen Neuanfang damit ein neues Kapitel beginnen kann? Entscheidungen in die Tat umzusetzen ist sehr schwer, wenn diese das Herz verletzen. Doch man muss den Mut haben etwas neues zu wagen vielleicht verheilen die klaffenden Wunden dann zu Narben.

0

Hörbuch

Über den Autor

Justwrite
Hey Leute!
Ich schreibe noch nicht lange, aber sehr gerne. Vor allem Gedichte. Ich würde mich über Verbesserungsvorschläge freuen, damit ich an meinen Sachen arbeiten kann.
Danke schon im Voraus! :)

Leser-Statistik
31

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
KaraList Jedem Neuanfang geht ein Schlusspunkt voraus - und der ist meistens schmerzlich. Das hast Du mit Deinen Zeilen gut ausgedrückt.
LG
Kara
Vor langer Zeit - Antworten
LeopoldF Es sind Narben die die Zeit verheilt,
wenn uns etwas Schlimmes ereilt.

schön in Worte gefasst.

LG
Leopold
Vor langer Zeit - Antworten
cliffy das ist mal ein gefühlvoller Text hat mir sehr gut gefallen lieben Gruß Jenny
Vor langer Zeit - Antworten
littleanna wow ein so gefühlvoller Text!
Herzchen von mir!
Vor langer Zeit - Antworten
Justwrite Danke:)
Vor langer Zeit - Antworten
Tusitala Gut gelungen.
LG Tusitala
Vor langer Zeit - Antworten
Justwrite Vielen Dank…
Vor langer Zeit - Antworten
Edomaajka Wow Respekt, dass Beste was ich seit sehr langer Zeit gelesen habe.
Wir haben alle eine Zeiten der Tränen und Trauer hinter uns und wurden alle verletzt. Jedes Ende ist auch gleichzeitig ein Neuanfang. Ich glaube das wir alle ein Schicksal haben und alles im Leben aus einem Grund geschieht. Vielleicht verstehen wir ihn nicht sofort, doch irgendwann ergibt alles einen Sinn. Drück dir die Daumen das du weiter schreibst. Gruß
Vor langer Zeit - Antworten
Justwrite Freut mich sehr, dass es dir gefallen hat!
Vor langer Zeit - Antworten
luanna 
Das gefällt mir richtig gut:

A
P
P
L
A
U
S.

Jeder Neuanfang hat einen bittersüßen Beigeschmack.

Mit der Zeit entwickeln wir eine Art Immunität gegen das Bittere der Vergangenheit und erfreuen uns immer mehr der neuen SÜßE des LEBENS.

Übrigens, das hast DU richtig erkennt:

".. Doch man muss den Mut haben etwas Neues zu wagen
vielleicht verheilen die klaffenden Wunden dann zu Narben. .. "

NICHT VIELLEICHT, sondern sie VERHEILEN tatsächlich und die NARBEN werden immer blasser und unsichtbarer mit der ZEIT und tragen zu unserer ENTWICKLUNG + REIFE bei.

MORGEN~WILLKOMMENSGRUß

Luanna
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
13
0
Senden

134198
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung