Gedichte
Neues Glück

0
"ich laufe und laufe..."
Veröffentlicht am 28. Mai 2015, 8 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: Thomas Göpfert 2015
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Erst waren es kleine "Werke" für Geburtstage und andere Feierlichkeiten, später Texte für Betriebsfeiern und nun: weiter aus Spaß. Greife alles auf, meist humoristisch, ironisch oder sarkastisch
ich laufe und laufe...

Neues Glück

Neues Glück

Ich laufe so weit mich die Füße tragen,

denn ich kann das Leben nicht mehr ertragen,

Ich laufe  und laufe und dreh mich nicht um.

verlass diesen Ort und  weiß  nun warum.

Du gabst mir erst Frieden

und  wir bauten ein Haus.

Wir wollten uns ewig lieben,

doch nun ist es aus.


Ich laufe und laufe und kehr nicht zurück.

Verbraucht ist die Liebe und damit das Glück.


Ich laufe noch immer und halte nicht an.

Denn ich will nur vorwärts und komme nie an.

Ich sehe ein Ziel und bin ich dann dort,

dann war es das Falsche und so muss ich fort.

Ich laufe schon wieder und hass mich dafür,

ich finde sie nicht, die offene Tür.

Es gibt keine Grenze die mich  mehr aufhält

und so lauf ich noch immer  bis ans Ende der Welt.

Ich laufe und laufe und kehr nicht zurück.

Verbraucht ist die Liebe und damit das Glück

 

Ich laufe und spür meine Füße nicht mehr

Ich war im Gebirge und auch schon am Meer.

So kenn ich die Welt und hab viel gesehen

Doch nichts bleibt  damit einfach ungeschehen.

Ich laufe und Regen peitscht mir ins Gesicht,

es  ist so  dunkel und ich sehe kein

Licht.

Drum irre ich ziellos  weiter umher,

es schmerzen die Füße, ich kann nun nicht mehr.

Ich laufe und laufe und kehr nicht zurück.

Verbraucht ist die Liebe und damit das Glück.

Ich laufe und  in der Ferne  da leuchten zwei Lichter,

Wärme strömt mir entgegen und komme ich dichter,

sehe ich ein Haus im sonderbaren Schein

und jemand öffnet die Tür und lässt mich hinein.

Der Raum ist voller Wärme und Herzlichkeit,

mein Ziel ist erreicht und ich bin bereit

für eine neue Liebe und  mein neues Glück,

ich hör auf zu laufen und kehr niemals zurück.


Bild, Cover & Text

Copyright by

Thomas Göpfert





0

Hörbuch

Über den Autor

AutorNom
Erst waren es kleine "Werke" für Geburtstage und andere Feierlichkeiten, später Texte für Betriebsfeiern und nun: weiter aus Spaß. Greife alles auf, meist humoristisch, ironisch oder sarkastisch

Leser-Statistik
29

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Ceciliax3 Hast du wirklich sehr schön geschrieben! Bin gerade in der gleichen Situation und freue mich zu hören, dass du dein Glück woanders gefunden hast! Lg Cecilia
Vor langer Zeit - Antworten
AutorNom Liebe Cecilia,
Danke für deinen Besuch und fürs Lesen. Wenn etwas "schief" geht, dann fällt man meist in ein tiefes Loch. Es ist schwer, sich zu motivierenund zu orientieren. Oft helfen bewusst oder unbewusst andere. Und irgendwann bist du am Ziel. Ich wünsche dir auf deinem Weg alles Gute und Glück! Schreib mir doch, wenn du angekommen bist!!
LG
Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
Ceciliax3 Lieber Thomas,
Ja mir haben wirklich andere am meisten geholfen! Vielen Dank :) Mach ich, aber ich denke das wird noch etwas dauern...aber es ist ok so :)
LG Cecilia
Vor langer Zeit - Antworten
AutorNom Aber es wird, auch wenn es manchmal dauert!!
Ich drück die Daumen!
LG
Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
Ceciliax3 Danke! :)
LG Cecilia
Vor langer Zeit - Antworten
Rosmariesbaby die Suche nach dem Glück, da kann fast jeder mitfühlen.
wie schön, dass du angekommen bist.
Lg Maxi
Vor langer Zeit - Antworten
AutorNom Liebe Maxi,
Ja, manchmal ist es nicht einfach. Aber meist kommt man an. Eine Erfahrung, die viele machen müssen. Und ich bin angekommen!
Vielen Dank für deinen Besuch und die lieben Geschenke.
LG
Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
Dakota 
Wunderschön hast du ihn beschrieben,
den Weg ins Licht...
Gern habe ich dich begleitet und mich gefreut, als ich spürte,
du bist angekommen ... :-)

alles Liebe und viel Glück
und ein schönes Wochenende!
Dakota
Vor langer Zeit - Antworten
AutorNom Liebe Dakota,
Danke für deine lieben Worte und den Favo. Ja, ich bin angekommen!
Dir auch ein schönes Wochenende.
LG
Thomas
Vor langer Zeit - Antworten
Darkjuls Der Weg zur Erkenntnis kann lang sein. Wohl dem, der angekommen ist.
Ich habe Deine Zeilen sehr gern gelesen. Lieben Wochenendgruß von mir
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
19
0
Senden

129990
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung