Weihnachtsgedichte
GROSSSTADTZAUBER

0
"GROSSSTADTZAUBER"
Veröffentlicht am 20. Dezember 2014, 4 Seiten
Kategorie Weihnachtsgedichte
© Umschlag Bildmaterial: Heidemarie Opfinger
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich wurde in einem kleinen Dorf bei Nürnberg geboren. Studium und Beruf brachten mich nach Baden Württemberg. Die etwa 35 Jahre im Dreiländereck waren genug. 1999 zog es mich in meine alte Heimat zurück und seither lebe ich in Fürth.
GROSSSTADTZAUBER

GROSSSTADTZAUBER

GROSSSTADTZAUBER

Eine zarte Puderschicht bedeckt den Schmutz der Straßen und Gassen. Weiß leuchtender Schnee liegt auf Dächern, Bäumen und Rasen.

Ringsum die Berge schlummern unter winterlicher Pracht, während vom blauen Himmel eine goldene Sonne lacht.

Im Westen steigt sie nieder, strahlender Stern funkelt wieder. Am samtdunklen Himmel hängt leuchtend der Mond.


Hier ein Licht,

dort eine Lampe. Mehr und mehr erwachen die Straßen der Stadt zu abendlichem Leben.

Autos rollen dahin, lassen rote Leuchtspuren zurück, verschwinden im Dunkel der Nacht. Schnee glitzert im kalten Licht der Gestirne.

Das Geläute der Münsterglocken durch die Stille klingt. In der gemütlichen Stube die Zeit verrinnt

einem neuen Tag entgegen.

©HeiO 1978

0

Hörbuch

Über den Autor

NORIS
Ich wurde in einem kleinen Dorf bei Nürnberg geboren. Studium und Beruf brachten mich nach Baden Württemberg. Die etwa 35 Jahre im Dreiländereck waren genug. 1999 zog es mich in meine alte Heimat zurück und seither lebe ich in Fürth.

Leser-Statistik
11

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Rajymbek 
Hier ist alles nur Grau in Grau - swohl in der Stadt als auch auf dem Land. Nichts mit zauber. Aber kann ja noch werden.

Frohe Weihnachten wünscht
Roland
Vor langer Zeit - Antworten
KaraList Zeilen, die auch eine Großstadt in ein stimmungsvolles Bild verwandeln, liebe Heidemarie.
Einen schönen 4. Advent für Dich!
LG
Kara
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Herzlichen Dank, liebe Kara, ... auch für das Geschenk!
Liebe Adventsgrüße
Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
Luap Was so eine Puderschicht alles ausmacht... verzaubert eine ganze Grossstadt und plötzlich wird es Weihnachten... (ich mag die Glockenklänge)

Liebe Grüsse
Paul
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Dieses Jahr fehlt mir die Puderschicht ... aber ich werde sie mir zusammen mit dem Glockenläuten erträumen ... vielen DANK für den Favo!

Liebe Grüße
Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
vittivie Sehr schön geschrieben,
man versingt in den Zeilen und fantasievolle Spaziergänge können folgen.

LG
Vittivie
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Ich freue mich, dass Du mich auf meinem Stadtspaziergang begleitest ... danke auch für das Geschenk!

Liebe Adventsgrüße
Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
EllaWolke Wow, ist das schöööööön.
Einladend das Cover und Deine Zeilen sind ein kleiner Spaziergang durch eine lichterverzauberte Welt
DANKE
Liebe Grüße
und einen schönen 4. Advent
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS DANKE ... und lasse Dich umarmen!
LG Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
9
0
Senden

123005
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung