Gedichte
Gerechtigkeit? - Die Armen werden ärmer, die Reichen reicher.

0
"Gerechtigkeit? - Die Armen werden ärmer, die Reichen reicher."
Veröffentlicht am 12. April 2007, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Die Ahnung, das Gefühl, der Reiz eines Augenblicks sickert in mein Herz und bildet aus tränenreichen Worten einen See, der, wenn er überläuft, in Kaskaden, Verse schmiedet, die zum Verstand fließen wie ein weiser Strom und sich ins Meer ergießen. Die Hand ist sein Delta, Schreibt auf, was der Fluss von seiner Reise erzählt. (Roland Pöllnitz)
Gerechtigkeit? - Die Armen werden ärmer, die Reichen reicher.

Gerechtigkeit? - Die Armen werden ärmer, die Reichen reicher.

Gerechtigkeit?

Für Wohnung, Kleidung und auch Essen,
Der Mensch auf Arbeit ist versessen,
Denn das ist keine Kleinigkeit,
Schön wäre die Gechtigkeit.

Nun schafft er Stund' für Stund' am Tag,
Solange ihn sein Chef nur mag,
Er ist zu allem stets bereit,
Wenn da nur wär' Gererechtigkeit..

Erschöpft kommt er vom Job nach Haus,
Der Staat zieht ihm die Hosen aus,
Vorbei ist seine Heiterkeit,
Wo bleibt bloß die Gerechtigkeit?

Ein ander keine Arbeit hat,
Er lebt von seines Staates Gnad'
In ungewollter Einfachheit.
Ist das wohl die Gerechtigkeit?

Derweil der Reiche wird noch reicher,
Füllt seinen Safe und seine Speicher
Und propagiert Bescheidenheit,
Für ihn ist das Gerechtigkeit.

Wie schön wäre wohl das Leben,
Würd' einer auch dem andren geben,
Ein jeder hätt' 'ne Kleinigkeit,
Das wäre wohl Gerechtigkeit.
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_12367.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_12368.png
0

Hörbuch

Über den Autor

Rajymbek
Die Ahnung, das Gefühl, der Reiz eines Augenblicks sickert in mein Herz und bildet aus tränenreichen Worten einen See, der, wenn er überläuft, in Kaskaden, Verse schmiedet, die zum Verstand fließen wie ein weiser Strom und sich ins Meer ergießen. Die Hand ist sein Delta, Schreibt auf, was der Fluss von seiner Reise erzählt. (Roland Pöllnitz)

Leser-Statistik
368

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Apollinaris Sonst hilft nur noch GEH AUFS GANZES Tor 2. ;)
Vergangene Woche - Antworten
Apollinaris *hopsi*
Vergangene Woche - Antworten
Gast Aber so ein dritter Boschgeschirrspüler auf Reserve muss schon sein! ;)
Vergangene Woche - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: -
Zitat: (Original von MarianneK am 04.01.2010 - 18:38 Uhr) Hatte es noch einmal gerne gelesen und da Norbert das Wort im ersten Vers reklamiert hatte, reklamier ich dieses Wort im zweiten Vers ... lach.

Grüß dich ganz lieb
Marianne


Lach mich weg... ist mir gar nicht aufgefallen, war wohl besser getarnt! ;-))))) LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek Re: -
Zitat: (Original von MarianneK am 04.01.2010 - 18:38 Uhr) Hatte es noch einmal gerne gelesen und da Norbert das Wort im ersten Vers reklamiert hatte, reklamier ich dieses Wort im zweiten Vers ... lach.

Grüß dich ganz lieb
Marianne



Manno - was ihr alles entdeckt. Ist ja fürcherlich - ich schäme mich.

LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Hatte es noch einmal gerne gelesen und da Norbert das Wort im ersten Vers reklamiert hatte, reklamier ich dieses Wort im zweiten Vers ... lach.

Grüß dich ganz lieb
Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek Re: -
Zitat: (Original von timeless am 03.01.2010 - 21:13 Uhr) was wäre das schön, wenn alles gerecht wäre.
Ich tue mein bestes, aber das wird leider nicht reichen.

Liebe Grüße Ute


Tja, wenn wir alle unser bestes tun und davon erzählen und andere anstecken, wird es eines fernen tages reichen, liebe Ute.

LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek Re: Gerechtigkeit -
Zitat: (Original von Rehmann am 03.01.2010 - 21:12 Uhr) Darauf warteten schon schon vor uns Generationen und so wird es ewig weitergehen !
Favo !
LG
H. Rehmann


Tja, aber nur wenn man das Ideal ab und zu einmal hochhebt, werden die Menschen daran erinnert, darum zu kämpfen! Danke besonders für den Favo, mein Lieber!

LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek Re: Gerechtigkeit, -
Zitat: (Original von rumpi am 03.01.2010 - 17:02 Uhr) ein neues Fremdwort.Kannte ich noch nicht.

LG,Karsten



Man wird alt wie eine Kuh
Und lernt immernoch dazu!
Zwinker ;-)


LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Rajymbek Re: Toll -
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 17.04.2007 - 10:57 Uhr) Genau dass ist meine Richtung lieber Roland! 5 Leuchtende Sterne als Prämie für deinen klaren Blick, und die Kunst es in einem schönen Reim zu übersetzen.
LG Norbert



Es ist das Lieblingsgedicht meiner Mutter - tja und das mit dem Tippfehelr werde ich irgendwann mal beseitigen, okay? Aber danke für den Hinweis.

LG Roland
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
23
0
Senden

1219
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung