Drabble
Schiffskunde

0
"Ahoi!"
Veröffentlicht am 14. Oktober 2014, 6 Seiten
Kategorie Drabble
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich versuche mit guten Geschichten zu unterhalten. Hoffentlich glückt es. Ich bin Jahrgang 1958, in München geboren. Seit meiner Kindheit schreibe ich, habe aber nie eine Profession daraus gemacht. Meine zarten Versuche mal eine meiner Geschichten bei einem Verlag zu veröffentlichen sind gescheitert. Hier gibt es eine Auswahl von Kurzgeschichten aller Art. Sie sind in ihrer Kürze dem Internet und e-pub Medium angepasst.
Ahoi!

Schiffskunde

Drabble

Diese 100 Worte bilden. Außerdem gibt es eine Pointe.

Die Pointe darf man bei einem Drabble nicht verraten.





Copyright: G.v.Tetzeli

Cover: Dank an pixabay

Bilder: Monika Heisig

Montage: Monika Heisig

Vater geht mit seiner Tochter Stine zum Jachthafen. Er erklärt ihr die Bootstypen. "Das ist ein Motorboot, das ein Segelboot und das ein Beiboot, auch Dingi genannt." Das Mädchen nickt. "Das hier hat eine Cut-Takelung, ist also eigentlich ein Sportboot." Tochter Stine fragt: „Und das da?“ „Das ist eine Pinne. Damit steuert man das Boot. Bei größeren gibt es ein Ruderrad mit Knaufen dran.“ „Habe ich schon im Fernsehen bei einem Piratenfilm gesehen!“ „Hast du noch Fragen, meine kleine Stine?“ „Papa, warum haben die Boote alle nur Frauennamen?" Der Vater

antwortet: "Teure Takelung, unberechenbarer Tiefgang und sehr schwer zu steuern!"

0

Hörbuch

Über den Autor

welpenweste
Ich versuche mit guten Geschichten zu unterhalten.
Hoffentlich glückt es.
Ich bin Jahrgang 1958, in München geboren.
Seit meiner Kindheit schreibe ich, habe aber nie eine Profession daraus gemacht. Meine zarten Versuche mal eine meiner Geschichten bei einem Verlag zu veröffentlichen sind gescheitert.

Hier gibt es eine Auswahl von Kurzgeschichten aller Art. Sie sind in ihrer Kürze dem Internet und e-pub Medium angepasst.

Leser-Statistik
34

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
CHM3663 Ha, ha, ha! :-)
So soll es ja auch - zumindest teilweise - sein, damit wir es Euch Männern nicht zu einfach machen! :-)
Ich sehe, Du hast das Wesen der Frauen tatsächlich begriffen...:-)
Danke und LG, Chrissie
Vor langer Zeit - Antworten
tulpenrot ... und sie segeln davon..... ????
Oder handelt es sich um eine Hochseefregatte auf Jungfernfahrt?
Nein, alles falsch, sondern man liebt und pflegt sie hingebungsvoll! Was denn sonst? ;-)
Gruß
tulpenrot
Vor langer Zeit - Antworten
welpenweste Manche sollen geradezu vor lauter Liebhaberei besessen sein. (hihi)
Danke für's Lesen!
Günter
Vor langer Zeit - Antworten
tulpenrot Ich weiß - hab mal eine Weile im Trapez gehangen... ;-)
Vor langer Zeit - Antworten
baesta Mag manchmal stimmen. Drum prüfe, wer sich.....

LG Bärbel
Vor langer Zeit - Antworten
Sealord So wahr! ;-)
LG Uwe
Vor langer Zeit - Antworten
Magnolie *Lach*
Liebe Grüße
Manu
Vor langer Zeit - Antworten
GertraudW 
Richtig erkannt ... sagt die Wiederholungsleserin
Liebe Grüße und einen schönen Abend
Gertraud
Vor langer Zeit - Antworten
Ameise Sehr lustig. Lg Ameise
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Papa für Kindermund ... meinen lauten Lacher hättest Du hören sollen ... eine spitzenmäßige Pointe, die ***** Sterne wert ist.
LG Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
20
0
Senden

119738
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung