Gedichte
Der Haufenfeind

0
"Der Haufenfeind"
Veröffentlicht am 30. Dezember 2007, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Der Haufenfeind

Der Haufenfeind

„Der Haufenfeind“

 

Der Hund, der steht im Allgemeinen,

fest und sicher auf vier Beinen.

Sind’s beim Männchen nur noch drei,

ist er meist beim Pinkeln bei.

Bückt er sich mit hohem Nacken,

fängt er meistens an zu kacken.

Schwellen dann die Augen an,

wächst der Haufen schnell heran.

Rutscht einmal ein Kind drauf aus,

freut sich Mutti nicht zu Haus.

Drum pass auf deinen Hund gut auf,

sonst folg ich ihm im Dauerlauf.

Und sollte er mich dann noch beißen,

werd ich dir den Arsch aufreißen.

Diesem Reim, den schrieb mein Freund,

ein riesig großer Haufenfeind!

 

 

© Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302123.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302124.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
973

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
NorbertvanTiggelen Re: Wie recht Du hast -
Zitat: (Original von 3balmers am 31.05.2008 - 00:33 Uhr) Man kann nicht immer nur über all das Böse und Traurige in der Welt schreiben. Das tun schon genug. Warum gibt es denn all die Witze und Kabarettstückchen, gerade in den schlimmsten Zeiten. Weil wir es nur so verkraften und verarbeiten können. Und wegen der Sprache, obwohl Du von mir weisst, wie ich die schöne Sprache liebe und eigentlich wüst reden oder fluchen verachte. Bei Dir drücke ich immer ein Auge zu. Weil das eben Du bist. LG Karin



Lach.... ich freue mich über dieses kompliment!
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: He, für diese Gedichte -
Zitat: (Original von 3balmers am 31.05.2008 - 00:24 Uhr) ist Deine Stimme aber auch ganz toll und passend. Ich fands lustig das Gedicht. Was Andere sagen kümmert uns nicht. LG Karin
P.S Ich bin ein "Anonymer-Bösekommentarschreib-Nichtdazustehen-Feind"


Das schätze ich ja so an Dir !!!
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Wie recht Du hast - Man kann nicht immer nur über all das Böse und Traurige in der Welt schreiben. Das tun schon genug. Warum gibt es denn all die Witze und Kabarettstückchen, gerade in den schlimmsten Zeiten. Weil wir es nur so verkraften und verarbeiten können. Und wegen der Sprache, obwohl Du von mir weisst, wie ich die schöne Sprache liebe und eigentlich wüst reden oder fluchen verachte. Bei Dir drücke ich immer ein Auge zu. Weil das eben Du bist. LG Karin
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers He, für diese Gedichte - ist Deine Stimme aber auch ganz toll und passend. Ich fands lustig das Gedicht. Was Andere sagen kümmert uns nicht. LG Karin
P.S Ich bin ein "Anonymer-Bösekommentarschreib-Nichtdazustehen-Feind"
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Ich habe kein Fehler gesehen!!! -
Zitat: (Original von Gastautor am 19.01.2008 - 17:56 Uhr) Hi! Phosphorkeule, ich sehe nur ein Fehler,
der Hund weiß nicht wo Reggy ihren Garten hat.
Schöne Grüße der Haufenfeind...



Hallo Gastautor!
Wäre schön, wenn du dich beim Namen nennen würdest.
Ich glaube Reggy hat gar keinen Garten, wo dieser Hund reinkacken "KÖNNTE".
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Ich habe kein Fehler gesehen!!! - Hi! Phosphorkeule, ich sehe nur ein Fehler,
der Hund weiß nicht wo Reggy ihren Garten hat.
Schöne Grüße der Haufenfeind...
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Hundeschei0e -
Zitat: (Original von Reggy am 30.05.2007 - 19:44 Uhr) Wegen dem unappetitlichen Thema gibts vom Terrorkrümel einen Punkt Abzug. Es gibt so viel Krieg, so viele Probleme in der Welt, und du hast nix Besseres zu tun als über... Hundehaufen zu schreiben? Nee, oder?
Abgesehen davon is dat Gedicht janz jut geschrieben, nur an einer Stelle is mir n Fehler aufgefallen:
Drum pass auf Deinem Hunde auf,
Grammatisch falsch, "deinen Hund" oder "dein Hündchen". So sieht es aber sehr nach Dönerdeutsch aus ^^
TTBG
Die Haufenfeindin



Hey Rädschi!
Es ist jetzt 7 Monate her, dass du mir diesen Kommi geschrieben hast, und ich habe mir ein paar Gedanken gemacht.
Ich bin verdammt stolz darauf, dass ich über solche Themen schreibe, denn diese beschissene Welt ist doch traurig genug. Es wird Zeit zum schmunzeln, und dafür ist "Onkel Phosphor" zuständig!
LG Koile
Vor langer Zeit - Antworten
evchen ich... - ...finde zum Teil hat Reggy recht ja es gibt leider viel Krieg, Hunger und Leid aber zum anderen Teil wäre es doch wahnsinnig traurig wenn wir uns alle immer nur um diese Themen gedanken machen würden.

Ich find dein Gedicht toll denn ich hab lachen müssen.
vlg evi
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: sehr gut -
Zitat: (Original von Nera200 am 31.10.2007 - 21:22 Uhr) ein sehr gutes gedicht einmalig
gefällt mir


Danke!
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Nera200 sehr gut - ein sehr gutes gedicht einmalig
gefällt mir
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
28
0
Senden

1187
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung