Drabble
Endlich fertig

0
"Kampf um Wortvorgaben zum Battle"
Veröffentlicht am 02. September 2014, 12 Seiten
Kategorie Drabble
© Umschlag Bildmaterial: A.B.Schuetze
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Wir schreiben heute den 24.Mai 2014 und ich trete voller Erwartung in die Gefielde von "myStorys" ein. Ich bin A.B.Schuetze. Wir kreuzen das Sternenbild "Schütze" und erkunden dessen Eigenschaften. Da wir gerade davon sprechen ... vergesst alles, was ihr über Schütze-Frauen gelesen habt. So ganz unter uns ... ihr werdet mein Wesen darin nicht entdecken. Hab ich eure Neugier erweckt? Wollt ihr mich kennen lernen? Nichts leichter ...
Kampf um Wortvorgaben zum Battle

Endlich fertig

Drabble




Ein Drabble ist eine pointierte Geschichte, die aus exakt 100 Wörtern besteht.

Dabei wird die Überschrift nicht mitgezählt . Die Pointe steht immer auf der letzten Seite.


Damit das auch so bleibt, bitte nichts im Kommentar erwähnen, andeuten, verraten.

Endlich Fertig



Beitrag außer Wertung !











Text: A.B.Schuetze

Cover: A.B.Schuetze



Wortvorgabe zum Forumsbattle 34


Balken

chillend

feuerwehrrot

Fingernagel

forcieren

Fratzengeballer

friemeln

heldisch

Hupatz

Kaugummi








Lausebengel

Lockenwickler

Remmidemmi

schraffieren

Sitzfleisch

tadellos

ungestüm

waidwund

windig

wundersam


Im Text sind diese Worte fett gedruckt.




Lieber lümmel ich chillend in meiner

Sofaecke, Kaugummi kauend,

Lockenwickler im Haar und den letzten

Fingernagel feuerwehrrot lackierend.


Aber ein Lausebengel hat sich ungestüm Wörter für einen tadellos abzuliefernden Text ausgedacht, die sehr windig erscheinen.


Nun sitze ich waidwund auf dem Balken und tüftle an diesen wundersam klingenden Worten. Da muss ich ganz schön friemeln.






Denkt der, wir sind eine Ansammlung besonders unsympathischer oder hässlicher Menschen, genannt Fratzengeballer?

Es stinkt mir wie ein Hupatz.


Ich habe kein Sitzfleisch, aber ich werde heldisch sitzen und meine … Ränder schraffieren und meine Arbeit forcieren.



Endlich fertig das






Remmidemmi von Battle 34.

0

Hörbuch

Über den Autor

abschuetze
Wir schreiben heute den 24.Mai 2014 und ich trete voller Erwartung in die Gefielde von "myStorys" ein.
Ich bin A.B.Schuetze.

Wir kreuzen das Sternenbild "Schütze" und erkunden dessen Eigenschaften.

Da wir gerade davon sprechen ... vergesst alles, was ihr über Schütze-Frauen gelesen habt. So ganz unter uns ... ihr werdet mein Wesen darin nicht entdecken.

Hab ich eure Neugier erweckt? Wollt ihr mich kennen lernen?

Nichts leichter als das.
Ich treibe mich meist auf myStorys ... lest meine "Bücher" ... oder auf Facebook, Google u.s.w. herum :))
Irgendwo werdet ihr mich schon finden.

LG von Antje

https://www.facebook.com/LeserWunschKugelSchreiber
https://www.facebook.com/Salwidizer
https://www.facebook.com/A.B.Schuetze

Leser-Statistik
40

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
schnief Herrlich und eine klasse Umsetzung!
Liebe Grüße Manuela
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Herrlich und sehr vergnüglich ... es war bestimmt ssehr schwierig!
Liebe Grüße
Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
Albatros99 Oh, nochmals mit Freude gelesen. Das ist dir wirklich gelungen!
Liebe Grüße
Christine
Vor langer Zeit - Antworten
Tintoletto Lieber spät - als gar nicht, dachte ich und
so laß ich Deinen Text erst heute...
Dein Drabble für ganz besonders schnelle Leute B-)
LG Tinto
Vor langer Zeit - Antworten
Phil_Humor Was kann das Drabble dafür, dass schon 20 Prozent vorgegeben sind? Noch 80 Worte bis Buffalo. Als Schriftsteller hält man das Ruder und umsteuert die Wort-Klippen. Steuermann, halt die Wacht - schon ist das Drabble erdacht.
Vor langer Zeit - Antworten
abschuetze John Mehnert hat's leider auch nix genutzt. Er hat "auch" sich geopfert:))
Vor langer Zeit - Antworten
Monczi Hey Antje
Coole Sache ....das ...
Lieben Gruß
Monczi
Vor langer Zeit - Antworten
abschuetze Danke schön und lieben Gruß zurück :))
Vor langer Zeit - Antworten
Gabriele Echt sehr gelungen :-)
...was so ungestüme Lausebengel anrichten können!!
Liebe Grüße, Gabriele
Vor langer Zeit - Antworten
abschuetze ja, ja, immer diese Lausebengel... aber mögen wir sie nicht trotzdem?

LG von Antje:))
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
30
0
Senden

117907
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung