Gedichte
Das Fenster der Träume - Der Garten Eden ???

0
"Das Fenster der Träume - Der Garten Eden ???"
Veröffentlicht am 09. April 2007, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Das Fenster der Träume - Der Garten Eden ???

Das Fenster der Träume - Der Garten Eden ???

Das Fenster der Träume

Als ich aus dem Fenster schaute,
sah ich Kinder spielen,
auf einer riesig großen Wiese
war mein Sohn ein Kind von vielen.

Die einen spielten Fußball,
die and’ren bauten Buden,
Eltern, die die Kids
zu einem Eis einluden.

Kein Mensch, der sich beschwerte,
über lautes Kindsgeschrei,
alles war so herzlich,
Gedanken waren frei.

Dass ich das erleben darf,
ist einfach wunderbar,
schade, dass es aber nicht,

mein eig’nes Fenster war.

© Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301736.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301737.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
587

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
NorbertvanTiggelen Re: Das Fenster der Träume -
Zitat: (Original von joLepies am 22.09.2008 - 16:41 Uhr) Hallo Norbert,

was ist das für eine Wiese, auf der Kinder Fußball spielen, die anderen Buden bauen und Eltern Kids zum Eis einladen.

Gab es auf der Wiese einen Eisstand? Passiert das alles auf einer Wiese? Kann man auf einer Wiese überhaupt Fussball spielen? Da rollt ein Ball doch gar nicht. Auf Rasen schon.

Und Buden bauen? Hatten die Kids dort Bretter und Balken? Alles bisschen unrealistisch.

Grüße

joLepies


Hallo Jo!

Du wirst lachen, ich kenne ein paar solcher Wiesen. Bei uns im "Pott" ist es nicht selten so gewesen, dass es mitten in der Stadt solche Abenteuerspielplätze gab, die die größe von ein bis zwei Fußballplätzen hatten, in unmittelbarer Nähe ein Kiosk war, und Fußballspielen hat uns auf einer holperigen Wiese auch nicht gestört! ;-)

LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: ;-) -
Zitat: (Original von Christina_Maverik am 22.09.2008 - 08:44 Uhr) ..so sollten Kinder spielen dürfen ;-)
LG Christa-tina


Hallo Christina!
Ich kann mich daran noch erinnern...soifz!
LG norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: ohh ja -
Zitat: (Original von aerztefan1412 am 11.09.2008 - 23:38 Uhr) sowas wäre echt schön wenn sowatt wieder wäre
aber leider haben sich die zeiten geändert....
vor allem diese klagen wegen kindergeschrei
äzend
lg
marina


Diese Meckerköppe über lautes Kindsgeschrei gab es in meiner Jugendzeit auch schon, und dass nicht zu knapp! Heute kriegen sie ihr Maul nicht mehr auf, entweder weil sie schon lange Tod sind, oder sie jetzt Angst vor den ganzen Ausländern haben.

LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: norbert -
Zitat: (Original von Nera200 am 10.09.2008 - 22:11 Uhr)
ein wirklich schönes gedicht
gute worte ist mir zu herzen gegangen


Danke liebe Nera.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Schade, dass aus diesen Zeilen soviel -
Zitat: (Original von Chrissy55 am 10.09.2008 - 18:38 Uhr) Wehmut klingt. Ich wünschte, alle Menschen hätten ein Fenster der Träume, könnten in Frieden leben, Kindern beim Spielen zusehen. Aber leider ist es in unserer Gesellschaft oft anders. Viele haben andere Wertvorstellungen als ich, messen ihr Gegenüber lieber an Gut und Geld. Außerdem gibt es viel zu viel Hass und Neid auf der Welt, als ob wir nicht auch schon so Sorgen genug haben. Auf alle Fälle wünsche ich dir ein Fenster der Träume.
LG Chrissy


Danke Chrissy!

Naja, dieses Fenster der TRÄUME habe ich ja Gott sei Dank!

LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: welches fenster -
Zitat: (Original von sonnenschein am 04.06.2007 - 09:04 Uhr)
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 04.06.2007 - 08:56 Uhr) Ein Fenster aus dem ich leider nicht heraus schaue!
LG Norbert


Oh Gott! Nee, da laß ich lieber mal die Gardinen zu! ;-)))

LG Norbert

schade. sind für dich träume - schäume?
ansonsten schieb mal die gardienen zur seite!
Vor langer Zeit - Antworten
joLepies Das Fenster der Träume - Hallo Norbert,

was ist das für eine Wiese, auf der Kinder Fußball spielen, die anderen Buden bauen und Eltern Kids zum Eis einladen.

Gab es auf der Wiese einen Eisstand? Passiert das alles auf einer Wiese? Kann man auf einer Wiese überhaupt Fussball spielen? Da rollt ein Ball doch gar nicht. Auf Rasen schon.

Und Buden bauen? Hatten die Kids dort Bretter und Balken? Alles bisschen unrealistisch.

Grüße

joLepies
Vor langer Zeit - Antworten
Nera200 norbert - ein wirklich schönes gedicht
habe es gerne wieder gelesen
Vor langer Zeit - Antworten
Christina_Maverik ;-) - ..so sollten Kinder spielen dürfen ;-)
LG Christa-tina
Vor langer Zeit - Antworten
aerztefan1412 ohh ja - sowas wäre echt schön wenn sowatt wieder wäre
aber leider haben sich die zeiten geändert....
vor allem diese klagen wegen kindergeschrei
äzend
lg
marina
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
26
0
Senden

1177
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung