Gedichte
Spätsommernacht

0
"Abschiednehmen ist immer ein Stückchen Tod. Sprichwort"
Veröffentlicht am 12. August 2014, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: fleur de la coeur
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-) Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen. Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur ...
Abschiednehmen ist immer ein Stückchen Tod. Sprichwort

Spätsommernacht

Spätsommernacht


Im abnehmenden Mond verflüssigt sich das Silber des Himmels Tropft vom leuchtenden Rand in die duftenden Schatten der Nacht Wird erwachen am Morgen im perlenden Tau der Rose

Vergangen sind sie -

die Schatten der Wehmut und des Abschieds

Goldrute fächelt fängt das Leuchten der Sonne der Herbst mag warten … © fleur 2014

vom


0

Hörbuch

Über den Autor

FLEURdelaCOEUR
Habe hier 2010 als Wega mit Gedichten begonnen, aber das meiste davon ist für mich inzwischen passé. Man lernt auch als Großmutter nicht aus ;-)
Bin in der DDR aufgewachsen, immer gerne berufstätig gewesen, links orientiert. In zweiter Ehe verheiratet, gehören zu meiner Familie insgesamt zwei Kinder und drei Enkelinnen.

Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur Delacour zu tun.

Inzwischen bin ich im letzten Lebensquartal angelangt, da küsst mich die Muse nur noch selten. ;-(

mariewolf43@gmail.com

Leser-Statistik
69

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
baesta Habs gerne nochmals gelesen und finde Dein Bild immer noch wunderschön.
Coins haben leider noch Ausgangsverbot.

Liebe Grüße
Bärbel
Vor ein paar Monaten - Antworten
FLEURdelaCOEUR DANKESCHÖN!
LG fleur
Vor ein paar Monaten - Antworten
Enya2853 Oh ja, liebe Fleur,
der Herbst mag warten und wir sollten noch nicht an Abschied denken, den Sommer einatmen, solange es uns vergönnt ist.
Und wenn wir auch den Abschied ahnen, ist es doch meist so, dass sich mit dem Herbst ein neuer Zauber auf unsere Seelen legt, oder?
Deine Worte sind wieder wunderschön, ich mag sie sehr.
Und ich möchte noch eine Weile den Schmetterlingsreigen mittanzen und den "perlenden Tau der Rose" kosten.
Lieben Gruß und einen schönen Sonntag.
Enya
Vor ein paar Monaten - Antworten
FLEURdelaCOEUR In manchen Jahren trägt der August schon den Hauch vom Sommerabschied ... aber in diesem Jahr noch nicht. Ich trenne mich auch immer ausgesprochen schwer vom Sommer. Ganz lieben Dank und Gruß auch hier,
fleur
Vor ein paar Monaten - Antworten
Feedre gerne nochmal eingetaucht in deine Spätsommernacht....:-)))
immer noch bezaubernd schön
lieben Gruß ins Wochenende
Feedre
Vor ein paar Monaten - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Danke, liebste Feedre, ich weiß es zu schätzen!
Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag,
fleur
Vor ein paar Monaten - Antworten
Memory 
Das ist zauberschön, liebste Blume.
Hoffe, alles andere auch?
Lieben Gruß
deine Sabine
Vor ein paar Monaten - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Danke dir von Herzen, liebste Sabine, ich freue mich sehr!
Sonst ist alles paletti - bis auf die Zweifel ...
Liebste Grüße
deine Sommerblume
Vor ein paar Monaten - Antworten
flovonbistram Wunderschön, ich tauche in die Harmonie ein
LG Flo
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Herzlichen Dank, ich staune ....
LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
72
0
Senden

116990
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung