Gedichte
Tief Brennt die Trauer

0
"Tief Brennt die Trauer"
Veröffentlicht am 08. Juni 2014, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Der einstige kleine Zeitvertreib wuchs zu einer Leidenschaft heran. Ich möchte zuhören und in Texten festhalten was das Leben erzählt. Denn die Welt steckt voller Geschichten die erzählt werden wollen und voller Schicksale die geteilt werden sollten. Das Schreiben ist eine Wunderbare Möglichkeit vielerlei Eindrücke zu verarbeiten und mit anderen Menschen zu Teilen.
Tief Brennt die Trauer

Tief Brennt die Trauer

Tief Brennt die Trauer



>


Wir beide für einander bestimmt, für einander Geboren.

Unser weg war das Ziel, immer weiter bis ganz nach vorn.


Unsere Welt sie war für uns beinahe vollkommen.

Wir beide vor Glück fast benommen.


Das Schicksal, es hat wohl die stärkste Macht.

Nur ein Moment der alles zu Nichte macht.


Der Tod gibt dem Leben eine Schreckliche wende.

Mit einem Schlag ist alles zu ende.


Die Liebe meines Lebens ganz plötzlich aus dem da sein entrissen.

Der Sinn meines Lebens wie ein Faden gerissen.






Mein Herz es Blutet, die Seele schreit.

Ein Grund zu Leben so Unerreichbar weit.


Tief Brennt die Trauer in mir drin.

Meine Kraft wie Rauch im Wind, einfach dahin.


Vom Schmerz Gelähmt, von der Leere gefangen.

Alles was zählt einfach weg und vergangen.



Aber eines Tages werden die Tränen vergehen.


Dann werde ich einen neuen Lebensweg suchen.

Mit Schmerzender Seele werde ich die Zeit ohne Dich verfluchen.

Werde ich mit einer Wunde im Herz allein weiter gehen.

Bis wir uns endlich wieder in der Ewigkeit sehen.

0

Hörbuch

Über den Autor

Carina
Der einstige kleine Zeitvertreib wuchs zu einer Leidenschaft heran. Ich möchte zuhören und in Texten festhalten was das Leben erzählt. Denn die Welt steckt voller Geschichten die erzählt werden wollen und voller Schicksale die geteilt werden sollten. Das Schreiben ist eine Wunderbare Möglichkeit vielerlei Eindrücke zu verarbeiten und mit anderen Menschen zu Teilen.

Leser-Statistik
60

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Gast Tolle Worte bei denen ich sofort Gänsehaut bekomme.
Leider liegt das Schicksal nicht in unseren Händen.
Bis ihr euch wieder seht ??
Vor langer Zeit - Antworten
Feedre das geht unter die Haut, weil man weiß,
wir Menschen sind zerbrechliche Geschöpfe
und jeden Tag könnte es uns selber treffen..
alles liebe
Feedre
Vor langer Zeit - Antworten
Carina Danke für´s Lesen. Ja Du hast recht man weis nie wann es soweit ist. Es ist was dran: Lebe den Tag als wäre es der letzte.
Aber nicht verzagen.
Lg Carina
Vor langer Zeit - Antworten
Lindenblatt 
Das kann ich nachempfinden, wenn ein lieber, vertrauter Partner für immer unsere Welt verlässt. Und manches Mal ist es viel zu früh.
Mitfühlende Grüße
Linde
Vor langer Zeit - Antworten
Carina Vielen Dank für Lesen und die Freundlichen Worte.
Lg Carina
Vor langer Zeit - Antworten
Hansen Es fällt mir schwer, in Worten auszudrücken, was ich beim Lesen deiner Zeilen empfunden habe.
Den Menschen gefunden zu haben, für den man geboren worden ist, das ist ein Geschenk, daß nicht viele Menschen erleben. Diesen Menschen dann unwiederbringlich zu verlieren, das ist unfassbar.
In einer Zeit, wie du sie beschrieben hast, und du erlebst, ist die Hoffnung auf das Wiedersehen, ist das Einzige, das einem das Weiteratmen ermöglicht, wieviel Tage, Wochen oder Monate auch vergehen.

Ganz liebe Grüße!
Vor langer Zeit - Antworten
Carina Vielen Dank für Dein Mitgefühl und natürlich für´s Lesen. Ja man muss einen Grund zum weitermachen finden . Es hat eine weile gedauert aber es hat geklappt. Nur einfach ist es nicht aber Hoffnung ist eine ungeahnte Kraftquelle.
Lg Carina
Vor langer Zeit - Antworten
Fredericke Ich kann das sehr gut nachempfinden Carina, ich habe das auch erlebt. Es ist ein so lähmendes Gefühl, das man selbst das Atmen vergessen kann. Ich wünsche dir alles Liebe und Gute.

Haste toll verfasst und gut eingefangen, dass Gefühl, welches man dabei empfindet.

Lg Fredericke
Vor langer Zeit - Antworten
Carina Vielen Dank.
Lg Carina
Vor langer Zeit - Antworten
Dakota 
Schon fast ein Jahr alt, dein tief berührendes Gedicht, liebe Carina
und ich hoffe,
du hast ihn gefunden, den neuen Lebensweg.
Von Herzen alles Liebe und Gute
Dakota
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
27
0
Senden

113697
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung