Gedichte
positives Negativ

0
"Sanfte Stille ..."
Veröffentlicht am 15. Januar 2014, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: avewien
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Danke fürs Vorbeischauen! Es freut mich, wenn es noch jemanden gibt, für den Schreiben und Lesen eine Leidenschaft ist, die keine Leiden schafft! Noch mehr freue ich mich, wenn ich auf meine Geschichten Kommentare und Rückmeldungen erhalte! Einfach in meine Texte reinschauen, dann wisst Ihr bald mehr über mich! Zumindest was ich so alles schreibe ... Viel Spaß beim Schmökern! Andreas
Sanfte Stille ...

positives Negativ

Einleitung

Ein Thema über das ich ewig schreiben könnte ...











Text und Bild
(c) by avewien/Andreas V. Engel - 1/2014

positives Negativ


Breitest behutsam einen zarten Mantel aus, gönnst uns für ein paar Stunden Stille. Lässt dich nicht von der Tagestäuschung verdrängen, legst die Sanftheit deiner Kraft darüber.



Nimmst hinfort das ewige Gezänk, die augenkränkenden Lichter, den ohrenbetäubenden Lärm, wischst den aufgewirbelten Alltagsstaub fort.



Belohnst mit einem Gefühl der Schwerelosigkeit, welches die tiefsitzende Ehrlichkeit empor kriechen lässt. Lässt langsam deine Schwingen ruhen, wirst selbst müde – ziehst den Hut.




Verabschiedest dich unspektakulär wie du gekommen, überlässt uns besänftigt der aktiveren Lebenshälfte. Als Geschenk hinterlässt du einen Vorgeschmack auf die Ewigkeit, in der die Endlichkeit unendlich wird.

0

Hörbuch

Über den Autor

avewien
Danke fürs Vorbeischauen!

Es freut mich, wenn es noch jemanden gibt, für den Schreiben und Lesen eine Leidenschaft ist, die keine Leiden schafft! Noch mehr freue ich mich, wenn ich auf meine Geschichten Kommentare und Rückmeldungen erhalte!

Einfach in meine Texte reinschauen, dann wisst Ihr bald mehr über mich! Zumindest was ich so alles schreibe ...

Viel Spaß beim Schmökern!
Andreas

Leser-Statistik
53

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
derrainer halllo andreas ,
man muss nicht viel sagen , man nimmt die stille, und hofft das positive zu sehen spüren ,,,,

lieben gruß und guten rutsch ins neue rainer

KNUT KIESEWETTER - Ihr solltet mich nicht vergessen, ist gestorben
Vor langer Zeit - Antworten
avewien Danke sehr Rainer!

Ich habe ein paar alte Geschichten wieder mal veröffentlicht, nachdem ich damit bei Schreibwettbewerben erfolglos teilgenommen habe :) Dafür waren andere erfolgreicher...

Rutsch gut ins neue Jahr! Vor allem gesund!

Liebe Grüße
Andreas
Vor langer Zeit - Antworten
Enya2853 So verliert Dunkles den Schrecken, im sich Hingeben, der Stille lauschen ... Sogar schlaflos bekommen diese Stunden etwas Heilendes.
Sehr schöne Worte, die du gefunden hast. Sie trösten, lassen innehalten, machen Mut, und das ganz leise.
Liebe Grüße
Enya
Vor langer Zeit - Antworten
avewien Vielen Dank Enya,für Deinen so inhaltsreichen Kommentar!
Liebe Grüße
Andreas
Vor langer Zeit - Antworten
Sylke 
... und das alles geschieht, indem man sich darauf einlässt.
LG in dein Wochenende von Sylke
Vor langer Zeit - Antworten
avewien Genau! Vielen Dank Sylke!
LG
Andreas
Vor langer Zeit - Antworten
AngiePfeiffer Auch beim zweiten lesen klasse!
LG
Angie
Vor langer Zeit - Antworten
avewien Vielen Dank Angie!
LG
Andreas
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Zum Cover:
ich denke, mit einer anderen Vorlage (der junge Mann mit der Glühbirne überm Kopf) würde es schöner wirken, der Balken entfiele, die Schrift wäre weiter unten.

Liebe Grüße
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
avewien Danke für den Hinweis - hab´s geändert - stimmt - sieht besser aus!
LG
Andreas
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
58
0
Senden

104478
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung