Aphorismen
Schade

0
"Schade"
Veröffentlicht am 01. Dezember 2013, 10 Seiten
Kategorie Aphorismen
© Umschlag Bildmaterial: stillkost - Fotolia.com
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ein Mensch mit einem großen Erfahrungsschatz., mit viel Humor, mit viel Liebe den Menschen gegenüber, ein Querdenker mit viel Kreativität, ein Mensch, der gerne schreibt, Theater spielt, improvisiert, ein Genießer und ein bekennender Holland-Fan ist.
Schade

Schade

Schade

Lesen schadet der Dummheit.

Dummheit schadet der Aufklärung.

Aufklärung schadet der NSA.

Die NSA schadet der Freiheit.

Die Freiheit schadet dem Terrorismus.

Der Terrorismus schadet dem Vertrauen.

Das Vertrauen schadet der Politik.

Die Politik schadet der Demokratie.

Die Demokratie schadet der NSA.

Die NSA schadet dem Vertrauen.

Schade!

Mord per joy-stick

Jedes 5. Opfer von Drohnen-Angriffen ist ein Zivilist (Männer, Frauen, Kinder) Mord per Joy-Stick=Freude-Stock Habe ich getötet? Nein. 

Ich habe nur

auf einen Knopf gedrückt. Getötet hat

ein Projektil der Drohne. Ich habe nur

in bester Absicht gehandelt. Terrorismus gehört

ausgerottet. Die Zivilopfer 

bei Drohnenangriffen "sind für eine gute Sache gestorben..." Sind sie Märtyrer? Nein! Sie konnten vorher nicht gefragt werden. . Hat Obama 

den Osama 

getötet? Nein! Er war nur 

live dabei.

Er hat der Tötung beigewohnt. Er war nicht allein 

im Zimmer, am Fernseher, allein 

mit mehreren hochrangigen Offizieren. Obama war Zeuge. Nicht Täter. Er hatte nur 

menschliche Joy-Sticks vor Ort. Er war Mord-Zeuge. Wäre Osama auch

ohne Obama getötet worden? Nein. Elite-Soldaten handeln nur auf Befehl. War es sein Befehl? Ja. Weil es sein Befehl war, musste er 

kontrollieren,

ob er sachgerecht 

ausgeführt wurde. Die Kameras auf den Köpfen der 

Elite-Soldaten. übertrugen die Bilder...

... live per Satellit. Tötung live . Tötung ohne Gerichtsbeschluss? Ja. Tötung im Krieg? Nein. Terroristen sind keine Soldaten. Für sie gilt nicht das Kriegsrecht. Guantanamo ist kein

Kriegsgefangenenlager. Tötung mitten im Frieden. Die Täter in Pakistan 

und das Opfer 

waren echt. Der Tatzeuge Obama 

hat nur 

beim Sterben zugesehen.

Obamas Zufriedenheit war echt. Er hat dem 

Sicherheitsbedürfnis einen Dienst erwiesen. Er hat „Frieden“ geschaffen mit immer mehr Waffen. Fazit: Zweck heiligt die

Mittel. Nur ein toter Terrorist ist ein guter Terrorist. Ein Teufelskreis? Je mehr Sicherheitsbedürfnis, desto mehr Überwachung. Je mehr Überwachung, desto mehr Terroristen, die entdeckt werden. Je mehr Terroristen entdeckt werden, desto mehr gehen in den Untergrund. Je mehr Terroristen in den Untergrund gehen, desto totalitärer wird der

Staat. Fazit: Nur ein totalitärer Staat kann mehr Sicherheit bieten. Der Weg der Freiheit von etwas zu der Freiheit zu etwas ist noch sehr lang und dornig. Wer frei von Sünden ist, werfe den ersten Stein. Wer sündigt, um frei zu sein, den zweiten.

>

0

Hörbuch

Über den Autor

Arigato
Ein Mensch mit einem großen Erfahrungsschatz., mit viel Humor, mit viel Liebe den Menschen gegenüber, ein Querdenker mit viel Kreativität,
ein Mensch, der gerne schreibt, Theater spielt, improvisiert, ein Genießer und ein bekennender Holland-Fan ist.

Leser-Statistik
22

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
AdenSmith der schaden ist kaum abzuwenden
weil´s schade ist wird es nicht enden
den schaden der enstanden
finden schade die ihn fanden

doch wer den schaden repariert
nicht schadet dem was korrigiert
so kann schaden nichts anrichten
wenn schadlos wir hier nur berichten





Vor langer Zeit - Antworten
SabineDaus Die Wahrheit ist eine Zier
Politisch gehts auch ohne ihr !
Ein höchst umstrittenes Thema sehr gut von Dir auf die Schippe genommen und unter der Lupe betrachtet :-)
Lg.
Sabine Daus
Vor langer Zeit - Antworten
luanna  Aphorismen mit Tiefgnag, das war mein 1. Gedanke.

Und nun

http://www.wandartisten.de/images/mittel/wandtattoo-ich-nehme-anlauf-spruch.jpg

und werfe den ZWEI

http://www.marmor-weider.de/files/2_steine.jpg

1. stein = sonne symbol für LICH
2. stein = herz symbol für LIEBE

oder auch exakt umgekehrtttt..

:-))))))))))

mittagsgruß

luanna
Vor langer Zeit - Antworten
ludmoeller Ich ziehe meinen Hut, du hast da was am Nacken gepackt! ( Mutig) Gut gemacht! Respektvolle Grüße! Lydia
Vor langer Zeit - Antworten
Aquilifer Interessante Aphorismen, in denen sehr viel Wahrheit liegen!
Mir gefallen sie..

Lg Aquilifer
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
5
0
Senden

101027
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung