Gedichte
Neptun

0
"Jedes Meer hat ein Ufer ...."
Veröffentlicht am 01. Dezember 2013, 6 Seiten
Kategorie Gedichte
© Umschlag Bildmaterial: fleur de la coeur
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Habe hier einst als Wega geschrieben, aber das meiste davon ist für mich passé. Man lernt auch als Großmutter nie aus ;-) In der DDR aufgewachsen, 41 Jahre lang berufstätig gewesen und noch immer streitbar. Ich mag mich nicht vereinnahmen lassen, kann mir durchaus eine eigene Meinung bilden und vertreten. Bei Plagiaten sehe ich rot, das ist geistiger Diebstahl und strafbar. Bitte schreibt mir ehrliche Kommentare! Mein Nick "Fleur de la ...
Jedes Meer hat ein Ufer ....

Neptun

Neptun




Dein Haus ist warm und fest gebaut fernab von allen Stränden doch zog es dich hinaus auf’s Meer dich lockte Neptuns wilde Flut er winkte mit den Händen
Du stürztest dich ganz tief hinein es überrollten dich die Wogen doch Neptun spielt’ ein falsches Spiel hat zu den Nixen sich galant zurückgezogen

Nun strampelst du mit aller Kraft kämpfst um dein Überleben die Nixen kichern Neptun höhnt doch eine Woge trägt dich wird an Land dich heben Du hörst die Stille - überlaut im Dämmerlicht fernab von Raum und Zeit spürst in dir Leere - übervoll dass sie zu bersten droht mit Farbe angefüllt - Glückseligkeit! © fleur 2013

0

Hörbuch

Über den Autor

FLEURdelaCOEUR
Habe hier einst als Wega geschrieben, aber das meiste davon ist für mich passé. Man lernt auch als Großmutter nie aus ;-)
In der DDR aufgewachsen, 41 Jahre lang berufstätig gewesen und noch immer streitbar. Ich mag mich nicht vereinnahmen lassen, kann mir durchaus eine eigene Meinung bilden und vertreten.
Bei Plagiaten sehe ich rot, das ist geistiger Diebstahl und strafbar.
Bitte schreibt mir ehrliche Kommentare!

Mein Nick "Fleur de la coeur" (frz., Blume des Herzens) hat nichts mit der Gestalt aus den Harry-Potter-Büchern Fleur Delacour zu tun.

Inzwischen küsst mich die Muse nur noch selten. ;-(

Leser-Statistik
42

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
baesta Komme gar nicht mehr nach mit dem Lesen....Bin auch ein Wassermann, allerdings nicht Neptun, den Du hier mit nicht so tolen Charakterzügen belegst, ebenso wie die Nixen.

Liebe Grüße
Bärbel
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Ich komme auch nicht mehr nach, mein Läppi ist hinüber, ....
Ich stehe auf Wassermänner und -frauen, dieser Neptun muss ein Sonderfall sein :-)
Lieben Gruß und Dank
fleur
Vor langer Zeit - Antworten
NORIS Meeresinspirationen ... wunderschön ... voll Gefühl ... und voller Glück ...
LG Heidemarie
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Sorry, ich habe es übersehen, freue mich, dass du auch eine Meeresinspirierte bist!
Danke dir!

LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Schwanenfeder die letzten Zeilen besonders kann ich nachfühlen...

so schön!!!

liebe Nachtgrüße
deine Schwanenfeder...ich möchte schlafen...
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Liebe Schwanenfeder, ich hoffe, du bist nicht in Neptuns Reich eingeschlafen ... der lässt dich nicht wieder los ... :-)

Lieben Dank und Gruß
deine fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Misspelled Was soll ein Wassermann wie ich zu deine Gedicht anderes sagen als

gut gedichtet.

Lg Miss
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR 
Danke, Missie, auch für den F avo, das freut mich sehr :-)
Ich scheine die Wassermänner und -frauen magisch anzuziehen ..... *lach* :oD)))

LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Misspelled Na ja Blumen brauchen doch Wasser gell.

Lg Miss
Vor langer Zeit - Antworten
FLEURdelaCOEUR Ja, und außerdem bin ich Schütze, ein Feuerzeichen, das manchmal Löschwasser braucht ... *lach*

LG fleur
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
36
0
Senden

100953
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung