Gedichte
Abschied

0
"Abschied"
Veröffentlicht am 22. November 2013, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Ich heiße Jannika, und ich lebe für die Geschichten. Eines Tages kann ich vielleicht von ihnen leben. Bis dahin lese ich jedes Buch, was mir in die Finger kommt :)
Abschied

Abschied

Abschied

Der Tod ist nicht das stille Ende Und auch kein großes Ungeheuer Er trägt den Frieden in den Händen Das große letzte Abenteuer Sind die Zeichen ihrer Jahre Doch nur Fußspuren im Sand Sind doch alle guten Tage Uns im Herzen eingebrannt Von der Erde hoch zur Sonne Unterm weiten Himmelszelt Sind wir doch auf Ewigkeit Ein Teil von dieser Welt Die Sehnsucht die uns ist geblieben Reicht bis zu jenem fernen Ort Denn die Menschen die wir lieben Leben immer in uns fort

0

Hörbuch

Über den Autor

Tianshij
Ich heiße Jannika, und ich lebe für die Geschichten. Eines Tages kann ich vielleicht von ihnen leben. Bis dahin lese ich jedes Buch, was mir in die Finger kommt :)

Leser-Statistik
76

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
Amarillo Deine Abschiedsworte haben etwas tröstliches. Hab ich gerne gelesen.
LG, Feli
Vor langer Zeit - Antworten
luanna bin schon wieder hier.. es zog mich einfach hier her.. das mag daran liegen, weil meine Mama heute ihren 4. Todestag hat..

" Von der Erde hoch zur Sonne
Unterm weiten Himmelszelt
Sind wir doch auf Ewigkeit
Ein Teil von dieser Welt ",

diese Sätze bringen es auf den Punkt..

D
A
N
K
E

Lieben Gruß

Luanna
Vor langer Zeit - Antworten
GerLINDE 
Deine Worte des Abschieds haben mir sehr gut gefallen.
LG, Gerlinde
Vor langer Zeit - Antworten
MilunaTuani ein ganz besonderes Gedicht mit einem ernsten Thema, aber es kommt fluessig, leicht, sorgenlos herueber,
sehr gut gelungen, vlGGGG
Vor langer Zeit - Antworten
augenprobe Mit wenigen Zeilen hast du viel Trost gegeben. Zuversicht gegeben und Angst genommen. Und aufgeschrieben. Etwas ganz Besonderes dein Text. Vielen Dank dafür.
Vor langer Zeit - Antworten
Enya2853 Hut ab! Wunderbar wie du diese Gedanken in Verse verwoben hast.
Diesen endgültigen Abschied (der eigentlich keiner ist), so zu sehen, das ist für mich eine Hommage an das Leben.

Lieben Gruß
Enya
Vor langer Zeit - Antworten
baesta Wunderbar geschrieben.

LG Bärbel
Vor langer Zeit - Antworten
DoubleYEaSi sehr schön

Lg DY
Vor langer Zeit - Antworten
luanna STANDING OVATION

F
A
V
O

Den Tod fürchten die am wenigsten, deren Leben den meisten Wert hat.
Immanuel Kant

stilen gurß

luanna
Vor langer Zeit - Antworten
bluemaxx Gefällt mir ... :-)

LG Bluemaxx
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
18
0
Senden

100153
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung