Gedichte
Handy - für meine Freundin "Chanda"

0
"Handy - für meine Freundin "Chanda""
Veröffentlicht am 16. August 2008, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Handy - für meine Freundin "Chanda"

Handy - für meine Freundin "Chanda"

Handy

 

Du vibrierst in meinem Schoß,

die Töne, die Du spuckst, sind groß,

ne Nummer brauchst du jeden Tag,

stellst auf stur, wenn ich was frag’.

 

Früh am Morgen weckst Du mich,

kalt wär’ mein Leben ohne Dich,

spendest mir auch abends Licht,

„Ich liebe Dich“ sagst Du mir nicht.

 

Ohne Geld läuft nichts bei Dir,

ein Chip, das ist Dein Elixier,

nervst Du mich, schalt ich Dich aus,

Deine Form  ein Augenschmaus.

 

Dein Lederduft, der turnt mich an,

lässt andre Frauen an Dich ran,

in unsrer Zeit, da bist Du trendy,

ich brauch Dich so, mein liebes Handy.

 

 

©Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302214.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302215.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
1.482

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
NorbertvanTiggelen Re: Handy ... -
Zitat: (Original von chanda am 25.08.2008 - 00:45 Uhr) Ja, das Gedicht ist schön und es ist noch schöner, weil du es für mich geschrieben hast. :-))
Danke Lieber Nobert.

Liebe Grüße
C.H. Andas


Bitte, Bitte ,meine Liebe! Habe ich doch gern für dich gemacht.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
chanda Handy ... - Ja, das Gedicht ist schön und es ist noch schöner, weil du es für mich geschrieben hast. :-))
Danke Lieber Nobert.

Liebe Grüße
C.H. Andas
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Handy -
Zitat: (Original von sonnenschein am 23.08.2008 - 07:26 Uhr) ja, so ein Handy ist was feines.Man kann Leuten damit prima auf den Wecker gehen, und wenn man selbst nicht gestört werden will, schaltet man es einfach aus ! :-))
Übrigens: nettes Gedicht :-))

Viele liebe Grüße
Heike


Hallo Heike! Wenn uns einer in den 70er Jahren gesagt hätte, dass es mal möglich ist beim Shoppen rund um die Welt zu telefonieren, hätten wir ihn wohl für bekloppt gehalten.
Hat alles seine Vor und Nachteile.
Gruß Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: ohh -
Zitat: (Original von aerztefan1412 am 18.08.2008 - 20:19 Uhr) wie süß
ein so schönes gedicht...
ich kann darüber schmunzeln
gruß
marina


Hallo Marina!
Chanda hat mich drum gebeten, eins für ihr zu schreiben. Danke für Lob.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Handy -
Zitat: (Original von Rehmann am 18.08.2008 - 12:57 Uhr) Ein Handy ist wahnsinnig prktisch, aber manchmal geht es einem auch sehr auf den Wecker ! *****
LG
H. Rehmann


Mann Horst.. wenn ich damals in den 70er und 80er Jahren an die Arbeit denke, wo man immer seine Ruhe hatte! Heute kannste das knicken, da hat dich der Chef immer unter Kontrolle :(

LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Lese -
Zitat: (Original von rumpi am 17.08.2008 - 21:55 Uhr) mal bei mir:"Ach wenn ich dich nicht hätte".
Also deins gefällt mir sehr gut.Hast dir die 5 wirklich verdient.

LG,Karsten


Werde ich machen Karsten, vielen Dank.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
aerztefan1412 ohh - wie süß
ein so schönes gedicht...
ich kann darüber schmunzeln
gruß
marina
Vor langer Zeit - Antworten
Rehmann Handy - Ein Handy ist wahnsinnig prktisch, aber manchmal geht es einem auch sehr auf den Wecker ! *****
LG
H. Rehmann
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi Lese - mal bei mir:"Ach wenn ich dich nicht hätte".
Also deins gefällt mir sehr gut.Hast dir die 5 wirklich verdient.

LG,Karsten
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
20
0
Senden

9887
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung