Aphorismen
Was mir durch den Kopf schoß - Schnelle Gedanken verewigt

0
"Was mir durch den Kopf schoß - Schnelle Gedanken verewigt"
Veröffentlicht am 30. August 2012, 16 Seiten
Kategorie Aphorismen
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

...gibt es nicht viel zu sagen Ich bin geschieden, habe 2 eigene Kinder, 2 Jungs, und ein Ziehkind, eine Tochter, die schon etwas Schwung ins Leben bringen. Der älteste Sohn wohnt nicht bei mir, sondern bei seiner Mutter und die Tochter + der kleine Krümel fegen bei mir durch die Wohnung. Kurzum, eine Patchwork Familie. Viel mehr gäbe es eigentlich nicht zu erwähnen. Nun wer noch schauen möchte, was ich sonst noch so mache, hier ein ...
Was mir durch den Kopf schoß - Schnelle Gedanken verewigt

Was mir durch den Kopf schoß - Schnelle Gedanken verewigt

 

 

 

alt

 

 

Kunst ist eine Leidenschaft, die nicht nur Leidenschaft, sondern auch Leiden schafft.

 

 

Meine Nerven sind genervt vom nerven,

weil sie nerven.

 

Mit der Wahrheit landet man öfters in einer Sackgasse, als einen lieb ist.

 

Wer für den Augenblick lebt,

lebt für den Augen blick.

 

 

alt

 

 

Wissenschaft ist was Wissen schafft.

 

So ist es, oder ist es so?

 

Erholsamer Schlaf, aber erholt man sich im Schlaf?

 

Ruhe in Frieden, wie geht das?

Der Frieden ruht in Dir.

 

Im Chaos heerscht Ordnung,

aber es wird nie

Ordnung im Chaos heerschen.


 

 

 

alt

 

alt

alt

 

 

 

 

2 Leute werden gefragt, über´s Trinken.

 

 

Die Antworten:

 

1. Ich trinke um zu leben,

lebe aber nicht um zu trinken.

 

2. Ich lebe um zu trinken,

aber trinke nicht um zu leben.

 

 

 

 

alt

 

 

 

Der Sinn fragt den Verstand.

Der Verstand antwortet:

Macht es Sinn.

 

 

 

Das Leben hat einen Sinn,

aber

hat es Sinn im Leben?

 

 

 

 

 

Manche Leute sagen nichts und haben schon zu viel gesagt.

 

Andere Leute sagen viel und haben nichts gesagt.

 

Es gibt auch Leute die nicht viel sagen und haben damit alles gesagt.

 

 

alt

 

 

alt

 

 

 

 

 

 

Alles besser wissen und wissen nichts.

 

 

Nichts ist so wertvoll, wie alles, doch alles ist nicht wertvoll.

 

 

 

 

 

 

Arbeit macht Spaß,

nur fehlt mir der Spaß an der Arbeit.

 

 

 

alt

 

 

Gedanken

Sinn

Frei

alt

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_818427.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_818406.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_918499.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_832889.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_818425.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_819488.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_819485.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_819487.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_819486.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950679.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950682.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950683.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950680.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950681.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_950684.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_819489.png
0

Hörbuch

Über den Autor

DoubleYEaSi
...gibt es nicht viel zu sagen

Ich bin geschieden, habe 2 eigene Kinder, 2 Jungs, und ein Ziehkind, eine Tochter, die schon etwas Schwung ins Leben bringen.
Der älteste Sohn wohnt nicht bei mir, sondern bei seiner Mutter und die Tochter + der kleine Krümel fegen bei mir durch die Wohnung.
Kurzum, eine Patchwork Familie.
Viel mehr gäbe es eigentlich nicht zu erwähnen.

Nun wer noch schauen möchte, was ich sonst noch so mache, hier ein paar Adressen:

www.soundcloud.com/eastsilence meine Musik, die ich sample und mixe
www.soundcloud.com/kritickbase ein satirisch und sarkastischer musikalische Ausdruck
www.instagram.com/eastsilence Dichtungen, Fotos (was man da halt so macht)

Viel Spass beim lesen hier und vielleicht beim nachschauen auf den anderen Seiten

In eigener Sache, ich habe mich mal getraut eBooks zu veröffentlichen, als "freischaffender" Selbstverleger.
Hier sind die Links dazu, gern könnt Ihr mal reinschauen

https://www.epubli.de/shop/buch/62917

https://www.epubli.de/shop/buch/Lebensgedanken-Dirk-Hofmann-9783745054316/62914




Leser-Statistik
1.371

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
klawi Sorry, aber da fiel mir sofort ein:
"Die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft" :)
Dieses Jahr - Antworten
Coyote Lieber vor einer Sackgasse stehen, als sich in Lügen zu verstricken.
Seh zumindest ich so. Wenn wir die Lügen anderer weiterleben, erhalten wir diese aufrecht, dann brauchen wir uns auch nicht darüber beschweren, dass wir ebenfalls lügen müssen, um in einer Welt voller Lügen zu (über)leben.
Vergangenes Jahr - Antworten
ArnVonReinhard "Mit der Wahrheit landet man öfters in einer Sackgasse, als einen lieb ist."
Wahr. Aber mich lässt das an der Welt zweifeln.

LG
AvR
Vergangenes Jahr - Antworten
koollook Schöne Gedanken, aber irgendwie glaub ich hast du da grammatikalisch was vertauscht.
" Wer für den Augenblick lebt, lebt für der Augen Blick" -- müsste es nicht so heißen?
Vor langer Zeit - Antworten
DoubleYEaSi Danke für den Tipp, ich glaub das heißt so.

LG DY
Vor langer Zeit - Antworten
Feedre Gedanken tanzen auf der Daseinsbrücke.....:-)))
Alle Neune......
LgF
Vor langer Zeit - Antworten
Feedre Gedanken tanzen auf der Daseinsbrücke.....:-)))
Alle Neune......
LgF
Vor langer Zeit - Antworten
DoubleYEaSi Freut mich das es gefällt.

Danke
LG DY
Vor langer Zeit - Antworten
ElisabethBlack Eigentlich ganz logisch, wenn man darüber nachdenkt. Philosophisch und wahr.
Unterhaltsame Gedanken hast du da.
LG, Elizabeth Black
Vor langer Zeit - Antworten
DoubleYEaSi Danke, für den Kommi
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
20
0
Senden

77356
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung