Gedichte
Valentinstag - Ein Valentinsgruß an Freunde

0
"Valentinstag - Ein Valentinsgruß an Freunde"
Veröffentlicht am 05. Februar 2008, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Valentinstag - Ein Valentinsgruß an Freunde

Valentinstag - Ein Valentinsgruß an Freunde

„Valentinstag“

 

An einem Tag, so wie heute,

beschenken sich doch viele Leute.

Sie wollen sich mit Blumen zeigen,

wie sie zueinander neigen.

 

Doch warum nur an diesem Tag,

zeigt man sich, dass man sich mag?

Es könnte sehr viel öfters sein,

ein liebes Wort und kein Schein.

 

Muss man sich denn direkt lieben,

oder gemeinsam Kinder kriegen,

damit man sich mal sagen kann,

du bist für mich ein Riesenfang?

 

Liebe ist, so glaube ich,

ein ganz tolles Wort,

dass jeder gut gebrauchen kann,

egal an welchem Ort.

 

Auch wenn es nur zwei Freunde sind,

die sich gut vertragen,

sie können doch:

 „Ich mag dich, du“, zueinander sagen.

 

Dieser Reim soll dazu dienen,

Menschen zu vereinen,

statt zu hassen und zu bekriegen,

denn das hilft doch keinem.

 

Drum schenket ihn jetzt der Person,

die euch wichtig ist,

in der Hoffnung, dass es bleibt,

und ihr euch nie vergisst.

 

© Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301748.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_301749.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Designe eine persönliche Karte zum Valentinstag

Leser-Statistik
1.092

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: Re: Re: Das spricht mir aus -
Zitat: (Original von 3balmers am 23.02.2009 - 00:19 Uhr) Mach ich Norbert,
Obwohl......es vergeht kein Tag an dem ich ihm nicht das oder sonst was Nettes sage.
LG Karin

Das ist auch schön so!
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Re: Re: Re: Re: Das spricht mir aus - Mach ich Norbert,
Obwohl......es vergeht kein Tag an dem ich ihm nicht das oder sonst was Nettes sage.
LG Karin



Zitat: (Original von Phosphorkeule am 22.02.2009 - 17:28 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 22.02.2009 - 14:48 Uhr) Hallo Norbert,
Genau so denken wir auch. Wir haben vor Jahren mal beschlossen, an diesem Tag weder zu feiern noch was zu schenken. Es ist auch bei uns ein ganz normaler Tag. Du weisst ja, ich kann mich weiss Gott nicht beklagen über zu wenig Aufmerksamkeiten im ganzen Jahr, bei dem einzigartigen Mann den ich habe. Und das ist mir kostbarer
LG Karin


Zitat: (Original von Phosphorkeule am 22.02.2009 - 13:27 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 14.02.2009 - 11:31 Uhr) dem Herzen. Besonders einige Worte davon. Wohl dem der auch durchs ganze Jahr beschenkt wird.
LG Karin


Hallo Karin!
Mir fällt gerade auf, dass meine Frau und ich uns zum Valentinstag weder beschenkt, noch beglückwünscht haben....!
Für uns ist dieser Tag nicht wichtig. Was haben wir davon, wenn wir genau an diesem Tag etwas nett zueinander sind, und uns den Rest des Jahres fetzen!?
LG Norbert



Ich würde ihm mal diesen Kommentar vorlesen, den du hier geschrieben hast. Er wird sich bestimmt sehr freuen.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: Das spricht mir aus -
Zitat: (Original von 3balmers am 22.02.2009 - 14:48 Uhr) Hallo Norbert,
Genau so denken wir auch. Wir haben vor Jahren mal beschlossen, an diesem Tag weder zu feiern noch was zu schenken. Es ist auch bei uns ein ganz normaler Tag. Du weisst ja, ich kann mich weiss Gott nicht beklagen über zu wenig Aufmerksamkeiten im ganzen Jahr, bei dem einzigartigen Mann den ich habe. Und das ist mir kostbarer
LG Karin


Zitat: (Original von Phosphorkeule am 22.02.2009 - 13:27 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 14.02.2009 - 11:31 Uhr) dem Herzen. Besonders einige Worte davon. Wohl dem der auch durchs ganze Jahr beschenkt wird.
LG Karin


Hallo Karin!
Mir fällt gerade auf, dass meine Frau und ich uns zum Valentinstag weder beschenkt, noch beglückwünscht haben....!
Für uns ist dieser Tag nicht wichtig. Was haben wir davon, wenn wir genau an diesem Tag etwas nett zueinander sind, und uns den Rest des Jahres fetzen!?
LG Norbert



Ich würde ihm mal diesen Kommentar vorlesen, den du hier geschrieben hast. Er wird sich bestimmt sehr freuen.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Re: Re: Das spricht mir aus - Hallo Norbert,
Genau so denken wir auch. Wir haben vor Jahren mal beschlossen, an diesem Tag weder zu feiern noch was zu schenken. Es ist auch bei uns ein ganz normaler Tag. Du weisst ja, ich kann mich weiss Gott nicht beklagen über zu wenig Aufmerksamkeiten im ganzen Jahr, bei dem einzigartigen Mann den ich habe. Und das ist mir kostbarer
LG Karin


Zitat: (Original von Phosphorkeule am 22.02.2009 - 13:27 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 14.02.2009 - 11:31 Uhr) dem Herzen. Besonders einige Worte davon. Wohl dem der auch durchs ganze Jahr beschenkt wird.
LG Karin


Hallo Karin!
Mir fällt gerade auf, dass meine Frau und ich uns zum Valentinstag weder beschenkt, noch beglückwünscht haben....!
Für uns ist dieser Tag nicht wichtig. Was haben wir davon, wenn wir genau an diesem Tag etwas nett zueinander sind, und uns den Rest des Jahres fetzen!?
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
mozimi Re: Re: die Fragen sind allerorten.... -
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 22.02.2009 - 13:16 Uhr)
Zitat: (Original von mozimi am 14.02.2009 - 09:45 Uhr) und sie sind sogar für die Gärtner ganz positiv, für die der Valentinstag in dieser Zeit das Marketing ansich ist,...internationalen Akzent...Blumenorentiert...
In Zeiten da es Wirtschaftlich niedergeht haben die Gärtner eher Konjunktur, da die Blumen eine universale Sprache haben, hinweg über alles Scheitern und alles Leid sind sie uns Orientierung...
So sei dem Schreibfreunde auf diese Weise Dank gesendet...eine wunderbare Anregung...
GLG Uwe



Hallo Uwe!
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich habe mit meinen Gedichten (Postkarten) schon do manches Geschäft eines Blumen-Verkäufers kaputt gemacht, denn ein meiner Karten und eine Rose dazu (am besten aus Plastik, damit man sie im nächsten Jahr noch gebrauchen kannn ;-)) sagen mehr, als ein riesengroßer Strauß Blumen.
LG Norbert

Das ist wirklich Praktisch und schlägt sehr viele Bienen, versus Fliegen, mit eine Klappe. Vor allem dass es eben für die "Ewigkeit gereicht", bei entsprechender Pflege, mit Verlaub...
Schönen Sonntag
Uwe
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Das spricht mir aus -
Zitat: (Original von 3balmers am 14.02.2009 - 11:31 Uhr) dem Herzen. Besonders einige Worte davon. Wohl dem der auch durchs ganze Jahr beschenkt wird.
LG Karin


Hallo Karin!
Mir fällt gerade auf, dass meine Frau und ich uns zum Valentinstag weder beschenkt, noch beglückwünscht haben....!
Für uns ist dieser Tag nicht wichtig. Was haben wir davon, wenn wir genau an diesem Tag etwas nett zueinander sind, und uns den Rest des Jahres fetzen!?
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: die Fragen sind allerorten.... -
Zitat: (Original von mozimi am 14.02.2009 - 09:45 Uhr) und sie sind sogar für die Gärtner ganz positiv, für die der Valentinstag in dieser Zeit das Marketing ansich ist,...internationalen Akzent...Blumenorentiert...
In Zeiten da es Wirtschaftlich niedergeht haben die Gärtner eher Konjunktur, da die Blumen eine universale Sprache haben, hinweg über alles Scheitern und alles Leid sind sie uns Orientierung...
So sei dem Schreibfreunde auf diese Weise Dank gesendet...eine wunderbare Anregung...
GLG Uwe



Hallo Uwe!
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich habe mit meinen Gedichten (Postkarten) schon do manches Geschäft eines Blumen-Verkäufers kaputt gemacht, denn ein meiner Karten und eine Rose dazu (am besten aus Plastik, damit man sie im nächsten Jahr noch gebrauchen kannn ;-)) sagen mehr, als ein riesengroßer Strauß Blumen.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Das spricht mir aus - dem Herzen. Besonders einige Worte davon. Wohl dem der auch durchs ganze Jahr beschenkt wird.
LG Karin
Vor langer Zeit - Antworten
mozimi die Fragen sind allerorten.... - und sie sind sogar für die Gärtner ganz positiv, für die der Valentinstag in dieser Zeit das Marketing ansich ist,...internationalen Akzent...Blumenorentiert...
In Zeiten da es Wirtschaftlich niedergeht haben die Gärtner eher Konjunktur, da die Blumen eine universale Sprache haben, hinweg über alles Scheitern und alles Leid sind sie uns Orientierung...
So sei dem Schreibfreunde auf diese Weise Dank gesendet...eine wunderbare Anregung...
GLG Uwe
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Danke -
Zitat: (Original von Gast am 02.06.2008 - 16:41 Uhr) Danke für das Bild verlinken ;) Ich freue mich sehr :)


Bitte, bitte gern geschehen! Vielen Dank fürs Bild!
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
36
0
Senden

5924
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung