Gedichte
Dem Nikolaus geht's schlecht - Schön "war " einmal die Weihnachtszeit

0
"Dem Nikolaus geht's schlecht - Schön "war " einmal die Weihnachtszeit"
Veröffentlicht am 22. November 2007, 2 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen. Mit lieben Grüßen euer/Ihr Norbert (van Tiggelen) Meine bisherigen Buchveröffentlichungen: Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015 ISBN: 978-3738617566 Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015 ISBN: 978-3734763984 Unser Revier - das ...
Dem Nikolaus geht's schlecht - Schön "war " einmal die Weihnachtszeit

Dem Nikolaus geht's schlecht - Schön "war " einmal die Weihnachtszeit

Dem Nikolaus geht’s schlecht.

Als ich ein kleiner Junge war,
vor ziemlich langer Zeit,
da machte sich der Nikolaus
in unsren Herzen breit.

Er rief bedrohlich „Hohoho“,
wir Kinder wurden blass.
Nach einem braven Liedchen,
da schenkte er uns was.

Das ist jetzt viele Jahre her,
die Zeit hat sich gedreht,
der zarte Wind der Menschlichkeit
jetzt ganz anders weht.

Statt Teddybär und Holzbausteine
wird das Gewehr geladen,
man schenkt auch keinen Fußball mehr,
denn Sport, der könnt ja schaden.

Statt sanfte Lieder, die lieb klingen,
wird Rabatz gemacht,
Techno ist jetzt angesagt,
selbst in der Weihnachtsnacht.

Statt frisch rasiert, und schniekefein,
der Döner klebt im Bart;
Geschenke, die sind Mangelware,
es wird nur noch gespart.

Jedes Jahr zu dieser Zeit,
kommt Nik’laus mit dem Knecht,
aber nicht mehr lange,
denn ihm wird nur noch schlecht!

Norbert van Tiggelen

http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302167.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_302168.png
0

Hörbuch

Über den Autor

NorbertvanTiggelen
Lieber Leser! Viel Spaß und eine gute Unterhaltung wünsche ich Ihnen beim Lesen meiner Gedichte und Aphorismen.

Mit lieben Grüßen euer/Ihr
Norbert (van Tiggelen)

Meine bisherigen Buchveröffentlichungen:


Menschenskinder ... ,werdet wach! Taschenbuch 01.07.2015
ISBN: 978-3738617566

Mit freundlichen Grüßen ... ,der Gedichtband speziell für Gästebuch-Einträge im Internet. 23.02.2015
ISBN: 978-3734763984

Unser Revier - das Ruhrgebiet ... ,mit Ecken und Kanten aus Kohle und Stahl, doch ganz tief im Herzen oft treu und loyal! 25.11.2014
ISBN: 978-3735757999

Nackte Tatsachen ... ,denn wegschauen bringt uns allen nichts! 25.08.2014
ISBN: 978-3735743473

Weisheiten ... ,erlebt, verdaut, betrachtet - geschrieben! 11.07.2014
ISBN: 978-3735757418

Aufrecht gehen ... ,das Buch für Menschen mit Rückgrat! 23.06.2014
ISBN: 978-3735742827

Streicheleinheiten ... ,was ich Dir immer mal sagen wollte! 19.06.2014
ISBN: 978-3735739896

Stolpersteine ... ,das Leben ist nicht immer fair! 18.06.2014
ISBN: 978-3735741578

Galgenhumor ... ,wer zuletzt lacht, lacht am besten. 06.06.2014
ISBN: 978-3735792037

Na(rr)türlich van Tiggelen 20.3.2014
(ISBN: 978-3735791542)

"Narrenfreiheit" - 20.12.2013
(ISBN: 978-3-86483-034-1)

"Mensch Meier" - November 2012
(ISBN: 978-3864830198)

"Von A bis Zett" - November 2011
(ISBN: 978-3864830037)

"Kopfkino" - Juni 2011
(ISBN: 978-3940119674)

"Ende gut, alles gut" - Oktober 2010
(ISBN: 978-3940119520)

"6 vor 12" - Dezember 2009
(ISBN: 978-3940119346)

Leser-Statistik
911

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
NorbertvanTiggelen Re: Nikolaus und Weihnachtszeit -
Zitat: (Original von Shari am 26.11.2008 - 03:01 Uhr) Norbert, ich denke, es liegt an jedem Einzelnen selber, ob er den Weihnachtsgedanken lebt, oder nicht... Solange es noch Menschen gibt, die liebevolle Erinnerungen daran haben - an Zuhause, Liebe und Geborgenheit, wird die Tradition weitergegeben... Im Herzen bin ich immer noch Kind und kann mich unheimlich freuen - es sind die kleinen Dinge, die einen erreichen und die unvergessen bleiben, sind sie mit Liebe gemacht...

Liebe Grüsse
Heidi
*****


Hallo Heidi!
Dem ist nichts hizuzufügen.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Shari Nikolaus und Weihnachtszeit - Norbert, ich denke, es liegt an jedem Einzelnen selber, ob er den Weihnachtsgedanken lebt, oder nicht... Solange es noch Menschen gibt, die liebevolle Erinnerungen daran haben - an Zuhause, Liebe und Geborgenheit, wird die Tradition weitergegeben... Im Herzen bin ich immer noch Kind und kann mich unheimlich freuen - es sind die kleinen Dinge, die einen erreichen und die unvergessen bleiben, sind sie mit Liebe gemacht...

Liebe Grüsse
Heidi
*****
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: Re: Re: Wir lieben die Weihnachtszeit -
Zitat: (Original von 3balmers am 24.11.2008 - 11:35 Uhr) Wir Beide auf jeden Fall. Schmunzel :)

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:33 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 24.11.2008 - 11:32 Uhr) Norbert, Aber das können wir doch sein. Im Herzen können wir noch grosse Kinder bleiben. Ich denke dass grad wir Schreiber diese Fähigkeit haben. Ich grüsse Dich lieb
Karin

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:30 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 23.10.2008 - 14:42 Uhr) sehr. Das sieht man schon daran, dass ich immer viel zu früh anfange das Haus zu schmücken, weil ich das so gerne mache. Eigentlich feiern wir ganz schlicht. Zuerst ein Teil mit Liedern, eine Geschichte vorlesen usw. Dann essen wir aber eigentlich nicht ein riesiges Mahl. Es ist eher wichtig die Liebe und das Zusammensein. Und schenken tun wir uns etwas, weil wir das gerne tun. Wir haben hier einen Nikolausverein bei dem konnten wir ein Nikolaus kommen lassen wie in alten Zeiten. Das war wunderschön und ich bin froh, dass wir es auf Video haben.
LG Karin


Hallo Karin, dass glaube ich dir gerne. Soifz... Alexander ist jetzt auch schon 10 Jahre alt, und so langsam ist dann leider Schluß mit Nikolaus und so....! Wir tun aber immernoch so, als es ihn gäbe. Wenn ein Kind nicht mehr glaubt, dann ist der schönste Teil der Kinderzeitim Grunde vorbei.
Wäre auch nochml gerne klein.
LG norbert


Sicherlich nicht alle Schreiber, aber so einige schon.
LG Norbert


Da bin ich mir ganz sischer !!!
Vor langer Zeit - Antworten
rumpi Re: Re: Da -
Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:32 Uhr)
Zitat: (Original von rumpi am 24.11.2008 - 11:23 Uhr) steckt schon viel Wahrheit drin,leider.Laßt uns halt das Beste draus machen.

Oh du fröhlich,schreckliche,Weihnacht.

LG,Karsten



Hallo Karsten!
Ich glaube, solange es noch Menschen wie uns gibt, wird dieses Weihnachtsfest, bzw diese Tradition nie aussterben, und darauf können wir sehr stolz sein denke ich. Lasset es uns für die Kinder tun.

LG Norbert



Nur für die Kinder!!! Ein hoch auf die Kinder!!!

Ho ho ho,die Kinder machen uns doch froh!!!

LG,Karsten
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Re: Re: Re: Re: Wir lieben die Weihnachtszeit - Wir Beide auf jeden Fall. Schmunzel :)

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:33 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 24.11.2008 - 11:32 Uhr) Norbert, Aber das können wir doch sein. Im Herzen können wir noch grosse Kinder bleiben. Ich denke dass grad wir Schreiber diese Fähigkeit haben. Ich grüsse Dich lieb
Karin

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:30 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 23.10.2008 - 14:42 Uhr) sehr. Das sieht man schon daran, dass ich immer viel zu früh anfange das Haus zu schmücken, weil ich das so gerne mache. Eigentlich feiern wir ganz schlicht. Zuerst ein Teil mit Liedern, eine Geschichte vorlesen usw. Dann essen wir aber eigentlich nicht ein riesiges Mahl. Es ist eher wichtig die Liebe und das Zusammensein. Und schenken tun wir uns etwas, weil wir das gerne tun. Wir haben hier einen Nikolausverein bei dem konnten wir ein Nikolaus kommen lassen wie in alten Zeiten. Das war wunderschön und ich bin froh, dass wir es auf Video haben.
LG Karin


Hallo Karin, dass glaube ich dir gerne. Soifz... Alexander ist jetzt auch schon 10 Jahre alt, und so langsam ist dann leider Schluß mit Nikolaus und so....! Wir tun aber immernoch so, als es ihn gäbe. Wenn ein Kind nicht mehr glaubt, dann ist der schönste Teil der Kinderzeitim Grunde vorbei.
Wäre auch nochml gerne klein.
LG norbert


Sicherlich nicht alle Schreiber, aber so einige schon.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Re: Re: Wir lieben die Weihnachtszeit -
Zitat: (Original von 3balmers am 24.11.2008 - 11:32 Uhr) Norbert, Aber das können wir doch sein. Im Herzen können wir noch grosse Kinder bleiben. Ich denke dass grad wir Schreiber diese Fähigkeit haben. Ich grüsse Dich lieb
Karin

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:30 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 23.10.2008 - 14:42 Uhr) sehr. Das sieht man schon daran, dass ich immer viel zu früh anfange das Haus zu schmücken, weil ich das so gerne mache. Eigentlich feiern wir ganz schlicht. Zuerst ein Teil mit Liedern, eine Geschichte vorlesen usw. Dann essen wir aber eigentlich nicht ein riesiges Mahl. Es ist eher wichtig die Liebe und das Zusammensein. Und schenken tun wir uns etwas, weil wir das gerne tun. Wir haben hier einen Nikolausverein bei dem konnten wir ein Nikolaus kommen lassen wie in alten Zeiten. Das war wunderschön und ich bin froh, dass wir es auf Video haben.
LG Karin


Hallo Karin, dass glaube ich dir gerne. Soifz... Alexander ist jetzt auch schon 10 Jahre alt, und so langsam ist dann leider Schluß mit Nikolaus und so....! Wir tun aber immernoch so, als es ihn gäbe. Wenn ein Kind nicht mehr glaubt, dann ist der schönste Teil der Kinderzeitim Grunde vorbei.
Wäre auch nochml gerne klein.
LG norbert


Sicherlich nicht alle Schreiber, aber so einige schon.
LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Da -
Zitat: (Original von rumpi am 24.11.2008 - 11:23 Uhr) steckt schon viel Wahrheit drin,leider.Laßt uns halt das Beste draus machen.

Oh du fröhlich,schreckliche,Weihnacht.

LG,Karsten



Hallo Karsten!
Ich glaube, solange es noch Menschen wie uns gibt, wird dieses Weihnachtsfest, bzw diese Tradition nie aussterben, und darauf können wir sehr stolz sein denke ich. Lasset es uns für die Kinder tun.

LG Norbert
Vor langer Zeit - Antworten
3balmers Re: Re: Wir lieben die Weihnachtszeit - Norbert, Aber das können wir doch sein. Im Herzen können wir noch grosse Kinder bleiben. Ich denke dass grad wir Schreiber diese Fähigkeit haben. Ich grüsse Dich lieb
Karin

Zitat: (Original von Phosphorkeule am 24.11.2008 - 11:30 Uhr)
Zitat: (Original von 3balmers am 23.10.2008 - 14:42 Uhr) sehr. Das sieht man schon daran, dass ich immer viel zu früh anfange das Haus zu schmücken, weil ich das so gerne mache. Eigentlich feiern wir ganz schlicht. Zuerst ein Teil mit Liedern, eine Geschichte vorlesen usw. Dann essen wir aber eigentlich nicht ein riesiges Mahl. Es ist eher wichtig die Liebe und das Zusammensein. Und schenken tun wir uns etwas, weil wir das gerne tun. Wir haben hier einen Nikolausverein bei dem konnten wir ein Nikolaus kommen lassen wie in alten Zeiten. Das war wunderschön und ich bin froh, dass wir es auf Video haben.
LG Karin


Hallo Karin, dass glaube ich dir gerne. Soifz... Alexander ist jetzt auch schon 10 Jahre alt, und so langsam ist dann leider Schluß mit Nikolaus und so....! Wir tun aber immernoch so, als es ihn gäbe. Wenn ein Kind nicht mehr glaubt, dann ist der schönste Teil der Kinderzeitim Grunde vorbei.
Wäre auch nochml gerne klein.
LG norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Dem Nikolaus geht’s schlecht. -
Zitat: (Original von chey am 24.11.2008 - 09:03 Uhr) Hallo Norbert,
eventuell könnte sich der Nikolaus ja mit dem Christkind kurzschließen.
*schmunzelt* chey


Hallo Chey!
Bei mir haben die beiden das schon gemacht! ;-)
LG norbert
Vor langer Zeit - Antworten
NorbertvanTiggelen Re: Wir lieben die Weihnachtszeit -
Zitat: (Original von 3balmers am 23.10.2008 - 14:42 Uhr) sehr. Das sieht man schon daran, dass ich immer viel zu früh anfange das Haus zu schmücken, weil ich das so gerne mache. Eigentlich feiern wir ganz schlicht. Zuerst ein Teil mit Liedern, eine Geschichte vorlesen usw. Dann essen wir aber eigentlich nicht ein riesiges Mahl. Es ist eher wichtig die Liebe und das Zusammensein. Und schenken tun wir uns etwas, weil wir das gerne tun. Wir haben hier einen Nikolausverein bei dem konnten wir ein Nikolaus kommen lassen wie in alten Zeiten. Das war wunderschön und ich bin froh, dass wir es auf Video haben.
LG Karin


Hallo Karin, dass glaube ich dir gerne. Soifz... Alexander ist jetzt auch schon 10 Jahre alt, und so langsam ist dann leider Schluß mit Nikolaus und so....! Wir tun aber immernoch so, als es ihn gäbe. Wenn ein Kind nicht mehr glaubt, dann ist der schönste Teil der Kinderzeitim Grunde vorbei.
Wäre auch nochml gerne klein.
LG norbert
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
24
0
Senden

4651
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung