Gedichte
Für meine kleine Schwester

"Für meine kleine Schwester"
Veröffentlicht am 20. Juni 2009, 14 Seiten
Kategorie Gedichte
http://www.mystorys.de

Über den Autor:

Mein Name ist Anteus Freerks geboren am 02.09.1953 in Ostfriesland, wo ich auch heute noch wohne. Ich sammle seit 1999 Sprüche Zitate und Aphorismen. Seit 2001 schreibe ich selber Sprüche, Gedichte, Geschichten und so weiter. Zuerst möchte ich hier erst einmal etwas über meine Person erzählen, um besser da zustellen, weshalb ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, zu schreiben. Ich wurde im Jahre 1977 in meiner jetzigen ...
Für meine kleine Schwester

Für meine kleine Schwester

Beschreibung

Dieses habe ich zum Geburtstag meiner Lieblinsschwester geschrieben. Lieblingsschwester deshalb, weil sie auch meine einzige Schwester ist.

Zum Geburtstag am 20.Juni 2009

 

Für meine kleine Schwester

 

Liebe Jutta

 

Für Deine Familie würdest Du alles tun

 

In deinen Job da gehst du auf

 

Doch einen Sprachfehler ja

 

den hast Du leider  auch

 

Ich sag es mal

 

Ob es Dir gefällt oder nicht

 

Nein

 

sagen kannst  Du leider nicht

 

 

Hast Du mal frei

 

dein Chef ruft  dann an

 

und er sagt

 

das Du doch zur Arbeit  kommen musst

 

weil er Dich braucht

 

zuerst ärgerst Du dich zwar

 

machst ein langes Gesicht

 

 doch nein sagen

 

nein

 

das kannst Du nicht

 

Eigentlich sollte man

 

auch mal nein sagen

 

das ist dein Standartspruch

 

das solltest Du ruhig mal wagen

 

Doch es  dann auch tun

 

Ich glaub  das  hast du nie versucht?

 

 

Auch für deine Kinder bist Du stets da

 

 

ihre Mama die ist wunderbar

 

ich denke das ihnen klar?

 

Ich dein Bruder liebte Dich von Anfang an

 

wie ein Bruder seine Schwester  nur lieben kann

 

als junges Mädchen war die Musik deine Leidenschaft

 

Akkordeon gespielt und gesungen

 

mit einer Schülerband sogar Musik gemacht

 

Im Wettbewerb  um den Sieg gerungen

 

oft   hast du es dann auch vollbracht

 

und es auf den ersten Platz geschafft

 

auch heute noch liebst du es

 

öfter mal ein Liedchen zu singen

 

doch eigentlich jetzt

 

müssten wir

 

dir  ein Ständchen bringen

 

 

denn ich finde es wunderbar

 

meine kleine Schwester wird nun fünfzig Jahr

 

doch leider

 

so gut wie Du

 

singen kann ich nicht

 

deshalb gratuliere ich

 

auch im Namen unserer Familie

 

Dich

 

mit diesem kleinen Gedicht

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Dein  Bruder

Anteus
und Anhang

 

 geschrieben  am 17.06.09

 

http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_21840-0.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/beschreibung_21840-1.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77858.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77859.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77860.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77861.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77862.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77863.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77864.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77865.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77866.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77867.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77868.png
http://www.mscdn.de/ms/karten/v_77869.png
0

Hörbuch

Über den Autor

anteus
Mein Name ist Anteus Freerks
geboren am 02.09.1953 in Ostfriesland, wo ich auch heute noch wohne.
Ich sammle seit 1999 Sprüche Zitate und Aphorismen.
Seit 2001 schreibe ich selber Sprüche, Gedichte, Geschichten und so weiter.
Zuerst möchte ich hier erst einmal etwas über meine Person erzählen, um besser da zustellen, weshalb
ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, zu schreiben. Ich wurde im Jahre 1977 in meiner jetzigen Firma, in Emden, in der Autoindustrie eingestellt und hätte zu dem damaligen Zeitpunkt niemals damit gerechnet, dass ich später einmal eine Tätigkeit ausführen werde bei der ich mich entfalten kann und die mir, trotz aller Aufregung und Stress Spass machen würde.
Ich möchte mit meinen Geschichten; Gedichte und Sonstiges zur Unterhaltung, aber auch zum Nachdenken beitragen. Ich hoffe, dass es gefällt und freue mich über ehrliche Meinungen, Kommentare, ob positiv oder auch negativ!

Leser-Statistik
8.885

Leser
Quelle
Veröffentlicht am

Kommentare
Kommentar schreiben

Senden
anteus Re: -
Zitat: (Original von Chechen23 am 14.06.2012 - 09:22 Uhr) Gedicht ist einfach schön ! Da wird deine Kleine Schwester freude darüber haben . :)


Ja sie hat sich sehr darüber gefreut.
Ich danke Dir.
Liebe Grüße
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
Chechen23 Gedicht ist einfach schön ! Da wird deine Kleine Schwester freude darüber haben . :)
Vor langer Zeit - Antworten
Gast Kommentar vom Buch-Autor gelöscht.
Vor langer Zeit - Antworten
anteus Re: Re: Re: ein -
Zitat: (Original von SophiePusterhofer am 20.06.2009 - 11:37 Uhr) mhm.. wie meinst du das jetz?
Nein Sprachfehler hab ich keinen..

Vielleicht hab ich das jetz auch falsch aus deinem Gedicht heraus gelesen..
Ich dachte deine Schwester sagt selten Nein - eher Ja..

glg

Zitat: (Original von anteus am 20.06.2009 - 11:34 Uhr)
Zitat: (Original von SophiePusterhofer am 20.06.2009 - 11:27 Uhr) wirklich schönes Gedicht! Deine Schwester wird sich bestimmt freuen! Es ist doch schön so ein tolles Geschenk von sienem großen Bruder zu bekommen ;) Alles Liebe Sophie

P.S ich bin auch so eine typische nicht "Nein Sagen" Könnerin :p


Danke liebe Sophie
Du hast also auch diesen Sprachfehler? Das ist nicht immer vorteilhaft.
Doch Du bist auch eine ganz liebe.
Liebe Grüße
Anteus



Liebe Sophie
Ich habe heute die Kommentare nochmal angeschaut. Du hast recht. Meine Schwester sagt eher ja wenn sie um etwas gebeten wird oder etwas angeornet wird. Mit nein sagen meine ich, das sie nie sagt *Nein* das tue oder will ich nicht tun.
Und so schätze ich Dich auch ein. Weil ihr sehr viel für andere tut. Und eure eigenen Interessen vernachlässigt.
Liebe Grüße
Dein
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
anteus Nein - sagen sollte man dann und wann, denn sonst wird man leicht ausgenutzt.

Aber Mensch die nicht nein sagen könnten sind meist sehr gute und liebe Menschen.
Trotzdem muß man sich überwinden und nein sagen, wenns auch schwer fällt.

Liebe Grüße
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
MarianneK Für ... - Oh ja, ich hatte auch diesen Sprachfehler, denn NEIN zu sagen fiel mir oft schwer, obwohl ich es manches mal gerne getan hätte. Nur in der Zwischenzeit habe ich es gelernt auch mal NEIN zu sagen, wenn ich das Gefühl habe dass ich eigentlich keine Lust dazu habe und es ist ein herrliches Gefühl

Lieben Gruß Marianne
Vor langer Zeit - Antworten
SophiePusterhofer Re: Re: ein - mhm.. wie meinst du das jetz?
Nein Sprachfehler hab ich keinen..

Vielleicht hab ich das jetz auch falsch aus deinem Gedicht heraus gelesen..
Ich dachte deine Schwester sagt selten Nein - eher Ja..

glg

Zitat: (Original von anteus am 20.06.2009 - 11:34 Uhr)
Zitat: (Original von SophiePusterhofer am 20.06.2009 - 11:27 Uhr) wirklich schönes Gedicht! Deine Schwester wird sich bestimmt freuen! Es ist doch schön so ein tolles Geschenk von sienem großen Bruder zu bekommen ;) Alles Liebe Sophie

P.S ich bin auch so eine typische nicht "Nein Sagen" Könnerin :p


Danke liebe Sophie
Du hast also auch diesen Sprachfehler? Das ist nicht immer vorteilhaft.
Doch Du bist auch eine ganz liebe.
Liebe Grüße
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
anteus Re: ein -
Zitat: (Original von SophiePusterhofer am 20.06.2009 - 11:27 Uhr) wirklich schönes Gedicht! Deine Schwester wird sich bestimmt freuen! Es ist doch schön so ein tolles Geschenk von sienem großen Bruder zu bekommen ;) Alles Liebe Sophie

P.S ich bin auch so eine typische nicht "Nein Sagen" Könnerin :p


Danke liebe Sophie
Du hast also auch diesen Sprachfehler? Das ist nicht immer vorteilhaft.
Doch Du bist auch eine ganz Liebe.
Liebe Grüße
Anteus
Vor langer Zeit - Antworten
SophiePusterhofer ein - wirklich schönes Gedicht! Deine Schwester wird sich bestimmt freuen! Es ist doch schön so ein tolles Geschenk von sienem großen Bruder zu bekommen ;)

Alles Liebe Sophie

P.S ich bin auch so eine typische nicht "Nein Sagen" Könnerin :p
Vor langer Zeit - Antworten
Zeige mehr Kommentare
10
14
0
Senden

21840
Impressum / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung